Bring mir ein Bier mit. – Ein Craft Beer!

Bring mir ein Bier mit. – Ein Craf...

Ganz ehrlich: Biertrinken war früher viel einfacher. Wenn auch nicht besser. Nun denken Sie sich vielleicht: wann war das denn – dieses „früher“, von dem er schreibt? – Meine Antwort: Ich habe dafür einen Zeitraum von etwa 5-10 Jahren im Kopf.

Erfrischende Schichtspeise von Karotte und Kokos

Erfrischende Schichtspeise von Karotte u...

Diese erfrischende Schichtspeise von Karotte und Kokos eignet sich speziell im Sommer als kleine Vorspeise. Was die Sprachregelung angeht, so könnte man natürlich auch von Möhre und Kokos oder Gelbe Rübe und Kokos reden, aber in unseren Breitengraden wird der Begriff Möhre kaum noch benutzt.

Klein und lecker: Zimtschnecken mit Apfel

Klein und lecker: Zimtschnecken mit Apfe...

Explizit festgehalten muss hier: Ja, ich habe die Zimtschnecken selbst gebacken. Nicht die beste Ehefrau von allen, die generell die Bäckerin in unserem Haushalt ist. Da es sich um einen weiteren Beitrag zum Thema #wirrettenwaszurettenist handelt, wird sehr genau erklärt, was man bei Hefeteig alles beachten muss. Hoffentlich hilft Ihnen das weiter!

Rote Bete Salat mit karamellisierten Äpfeln

Rote Bete Salat mit karamellisierten Äpf...

An den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten Roter Bete erfreue ich mich immer wieder. Dabei kannte ich Rote Bete den Großteil meines Lebens nur als Salat, der in Scheiben aus dem Glas kam und auch direkt so serviert wurde. Na gut, manchmal waren es auch kleine Kugeln. Warum die Rote Bete in unserer Familie lange Zeit nicht selbst zubereitet wurde, hängt mit meinem (inzwischen verstorbenen) Schwiegervater zusammen.

Gebeiztes Eigelb. Das Ei als Spielzeug.

Gebeiztes Eigelb. Das Ei als Spielzeug.

Kulinarisch spielt ein Ei keine besondere Rolle. Das Ei ist in vielen Kuchen, Desserts und Gerichten so etwas wie ein Baustoff, der dafür sorgt, die jeweils gewünschte Konsistenz der Speise zu erreichen. Sei es die Fluffigkeit, das Volumen oder es spielt eine wichtige Rolle als Bindemittel. – Nur das Gesamtergebnis zählt. – Geschmacklich spielt das Ei meist nur beim Frühstück die erste Geige.

Geschmorte Ofenzwiebeln. Richtig hübsch!

Geschmorte Ofenzwiebeln. Richtig hübsch!...

Bevor wir heute fertig geschmorte Ofenzwiebel auf dem Teller sehen, muss ich noch schnell eine Lanze für die Zwiebel im Allgemeinen brechen. – Dabei lobt doch jeder pausenlos das Salz in der Suppe. – Aber was wäre die gesamte Lebensmittelbranche nur ohne die Zwiebel?

Fränkisches Rezept für Lauchcremesuppe

Fränkisches Rezept für Lauchcremesuppe

Wer jetzt denkt – ahhhhh, endlich ein gutes Rezept für Lauchcremesuppe, ist wirklich am Ziel. Dabei taugt der Lauch zu viel mehr als nur zu der feinen fränkischen Lauchcremesuppe. Denn Lauch bietet eine milde Kombination aus Zwiebel- und Kohl-Aromen. Damit passt er zum Beispiel sehr gut zu Schweinefleisch.

Was ist Spam? Vom Dosenfleisch zum Werbemüll

Was ist Spam? Vom Dosenfleisch zum Werbe...

Die Frage „was ist Spam?“, wird hier erklärt. – An Silvester 1936 tauchte der Begriff „SPAM“ erstmals auf. Unter diesem Namen verkauft die amerikanische Hormel Foods Corporation seitdem „gewürztes Schweinefleisch in Dosen“. Doch erst britische TV-Komiker, irre grölende Wikinger und schließlich genervte Computernutzer machten den Begriff zum heute bekannten Synonym für die lästige Flut von E-Mails.

Skrei aus der Cocotte mit Lauchgemüse und Orange

Skrei aus der Cocotte mit Lauchgemüse un...

Meine Überschrift „Skrei aus der Cocotte“, lässt unerfahrene Mitmenschen vielleicht ein bisschen ratlos zurück. Denn was ist bitte ein Skrei? Und was ist eine Cocotte? – Skrei ist einfach der Winterkabeljau, den es immer im Februar und März zu kaufen gibt. Ich habe mich mit den Fischen schon ausführlich auseinandergesetzt und einen (hoffentlich) recht aufschlussreichen Beitrag darüber geschrieben.

Dreifacher Schoko-Käsekuchen. Oder Triple Chocolate Cheesecake

Dreifacher Schoko-Käsekuchen. Oder Tripl...

Wenn Sie eine Google-Suche nach Dreifacher Schoko-Käsekuchen gestartet haben und dadurch zu diesem Rezept gelangt sind, dann sind Sie jetzt richtig. Hier gibt es nämlich nur wirklich ausprobierte und von uns für sehr gut befundene Rezepte. Langjährige LeserInnen wissen das und müssen nicht erst Google bemühen.

Hähnchenteile auf karamellisierten Apfelspalten

Hähnchenteile auf karamellisierten Apfel...

Zu diesem Gericht gibt es heute durch das verwendete Garam Masala einen Hauch Indien auf den Tisch. Die Gewürzmischung soll nach der ayurvedischen Heilkunde den Körper erhitzen, aber keine Panik, es geht nicht um Schärfe. Garam Masala ist eine feine Gewürzmischung, speziell für Fleischgerichte wie Hackfleisch, Lamm, Huhn und Schwein.

Confierte Schweinebäckchen nach Fergus Henderson

Confierte Schweinebäckchen nach Fergus H...

Im Gegensatz zu Rinder- oder Ochsenbacken sind Schweinebäckchen richtig niedlich, weil relativ klein. Ein Schweinebäckchen wiegt kaum mehr als 150 Gramm und wenn der Metzger Ihnen die dünne Schicht Bindegewebe nicht entfernt hat, die das Fleisch umgibt, wird das Schweinebäckchen beim parieren noch ein bisschen leichter.

Jazz und Essen aus dem Deep South

Jazz und Essen aus dem Deep South

Barbara, die seit vielen Jahren den sehr interessanten Blog „EinTopfHeimat“ schreibt, hat im Januar 2017 eine recht knifflige Aufgabe für einen neuen Blog-Event gestellt: Jazz und Essen – Essen interpretiert Jazzmusik. Dazu fällt mir auf Anhieb so viel ein, dass es sich am Ende erst recht als sehr, sehr schwierig erwies, ein Gericht auszuwählen, das zu der Aufgabe, respektive zu einem Jazz-Stück passt.

Linseneintopf mit Mehlklößen – Wintermahlzeit

Linseneintopf mit Mehlklößen – Win...

Einer der Gründe, warum es diesen Foodblog überhaupt gibt, ist die Absicht, altbekannte (Familien)Rezepte hier zu versammeln. Linsengemüse mit Mehlklößen ist so ein Rezept. Allerdings ist es so, dass wir seit etlichen Jahren nicht mehr allzuoft auf diese Familienrezepte zurückgreifen. Das liegt in erster Linie an mir, denn ich versuche unser kulinarisches Leben möglichst bunt zu gestalten.

Mehlklöße, Mehlspatzen, Mehlknödel

Mehlklöße, Mehlspatzen, Mehlknödel

Wenn Sie nicht in Franken leben, kennen Sie Mehlklöße (Mehlknödel oder auch Mehlspatzen genannt) vielleicht gar nicht. Wenn Sie in Franken leben und diese beliebte Sättigungsbeilage trotzdem nicht kennen, sind sie hier aber erst recht richtig. Denn Sie können lernen wie man Mehlknödel / Mehlklöße / Mehlspatzen (oder wie der Franke sagen würde „Mehlsboodzn“) zubereitet.