Picknick: Pfannkuchen-Lachsröllchen im Salatpäckchen

Picknick: Pfannkuchen-Lachsröllchen im S...

Eine bliebte Komponente für das sommerliche Picknick sind in vielen Körben kleine Pfannkuchen-Lachsröllchen. Ein Rezept dafür flatterte vor gefühlten 100 Jahren in unseren Haushalt und kam bei uns auch schon viele Male zum Einsatz.

Lachs mit Haselnusskruste – Island – EM 2016

Lachs mit Haselnusskruste – Island...

Angeblich glauben 60 Prozent der Isländer an Elfen, weitere 30 Prozent halten deren Existenz immerhin für möglich. Außerdem haben die Isänder den Grusel-Snack Hákarl. Das ist stinkender, fermentierter Grönlandhai. Er schmeckt so ekelhaft nach Ammoniak, dass ihn selbst die Mehrzahl der Einheimischen nicht anrührt. Hier wird aber feiner Lachs zubereitet, mit gesüßten Kartoffeln, wie es in Island üblich ist und mit einer Haselnusskruste. Dazu ein feines Rhabarber-Chutney.

Fischauflauf mit Fenchel, Honig und Niedecken

Fischauflauf mit Fenchel, Honig und Nied...

Einer der Gründe, warum es diesen Blog gibt, sind meine Enkelkinder. Die kleinen Racker haben nämlich keine Ahnung von Lebensmitteln und werden beim alltäglichen Einkauf im Supermarkt mit ihren Müttern auch nur wenig dazu lernen. Die lieben Kleinen rufen zwar gerne und sehr häufig „das mag ich nicht“, ihre Eltern müssen aber extra weite Fahrten aufs Land organisieren, damit die Wichte lernen, dass Milch nicht im Kühlregal des nahen Supermarkts wächst, sondern aus heute turbogeladenen Kuh-Eutern kommt.

Fischsuppe mit Klößchen, wenn und aber!

Fischsuppe mit Klößchen, wenn und aber!...

Diese Fischsuppe mit Klößchen trägt einen seltsamen Namen. Die Fischsuppe wäre nämlich ein fantastisches Gericht für den heutigen Karfreitag gewesen. Aber vermutlich nur dann, wenn Sie sich selbst als echten Christenmenschen sehen, der am höchsten aller christlichen Feiertage, nichts anderes in seinen Magen lässt als Fisch.

Skrei im Speckmantel mit Rosenkohl-Stroh

Skrei im Speckmantel mit Rosenkohl-Stroh

Bevor die diesjährige Skrei-Saison zu Ende geht, sollten wir uns noch ein Stückchen von dem feinen Kabeljau auf den Teller legen. Warum der Kabeljau manchmal als Kabeljau verkauft wird und in der Wintersaison als Skrei über die Ladentheken gereicht wird, habe ich an dieser Stelle schon einmal dargelegt: Skrei, der Kopflose von den Lofoten. Dort erfährt man auch, was es mit der getrockneten, stark gesalzenen Version, dem Bacalao auf sich hat.

Die Weihnachtskartoffel als Vorspeise

Die Weihnachtskartoffel als Vorspeise

In vielen deutschen Haushalten ist er an Weihnachten Tradition. Der Kartoffelsalat. Dann nennen die Leute ihn womöglich Weihnachts-Kartoffelsalat, essen aber trotzdem Würstchen dazu. Allerdings ist das ein Thema, bei dem ich gar nicht mitreden kann, denn bei uns gibt es am heiligen Abend schon seit ewigen Zeiten Fondue.

Seeteufel-Bäckchen am Spieß mit Paprikagemüse

Seeteufel-Bäckchen am Spieß mit Paprikag...

Delikatessen aus Italien und anderen Ländern rund ums Mittelmeer kennen wir alle von unseren Reisen dorthin. Seien es welche aus Italien, Frankreich, Spanien oder Griechenland. Allerdings hat der moderne Mensch ein schweres Handycap: er ist oft in sagenhaften 2-3 Stunden mit dem Flugzeug aus seiner kalten, verregneten Heimat in die brütende Hitze seines Urlaubsziels geflogen.

Frikadellen von Fischen mit Blattspinat, Wachtelei, Kräutersauce

Frikadellen von Fischen mit Blattspinat,...

Die Bezeichnung „Frikadellen von Fischen“ klingt sehr allgemein. Das Gericht wurde wohl bewusst so bezeichnet, denn man kann darin ganz verschiedene Fische zur Verwendung bringen. Um die Überfischung der Weltmeere nicht weiter voran zu treiben, empfehlen sich Süßwasserfische, die man mit etwas Glück sogar aus der eigenen Region beziehen kann.

Geräucherte Forelle auf Rahmgurke – Sommergericht

Geräucherte Forelle auf Rahmgurke –...

Das Thema geräucherte Forelle taucht in diesem Blog mehrmals auf. Das hat mit dem kleinen Räucherofen zu tun, der bei uns hinter dem Haus ein stilles Dasein fristet. Er hat eine leichte Rostschicht als Patina und wird nur selten benutzt. Vielleicht vier oder fünf Mal im Jahr. Aber wenn, dann sind alle begeistert. Sowohl wir selbst, als auch eventuell vorhandene Gäste.

Dorade gegrillt mit Ingwer-Mango-Salsa

Dorade gegrillt mit Ingwer-Mango-Salsa

Der moderne Mensch findet wirklich immer etwas, woran er/sie herumnörgeln kann. Und seien es nur die Fliegen. Gemeint sind diese scheußlichen, schillernden Dinger, die sofort auf unseren Tellern landen, wenn wir mit Freunden oder Familie im Garten sitzen und uns ein bisschen Grillfleisch, Geflügel, oder gar gegrillte Fische auf den Teller legen. Etwas später, je nach Jahreszeit, treffen dann auch noch die Wespen ein.

Loup de Mer mit Kapernbutter auf Spaghettinest

Loup de Mer mit Kapernbutter auf Spaghet...

Dass Spaghetti schon seit Anbeginn unserer Ehe an jedem Freitag den Wochenspeiseplan ergänzen, habe ich hier schon oft erzählt. Auch, dass trotz dieser Tatsache, noch lange nicht alle Spaghetti-Rezept in dieser Rezeptsammlung erfasst sind, war schon Thema. Im letzten veröffentlichten Spaghetti-Rezept, das waren diese Spaghetti mit Minzjoghurt, Paprika und Walnusspesto, gibt es dazu ein paar ausführlichere Zeilen.

Kabeljau – Skrei – im Chinakohlpäckchen

Kabeljau – Skrei – im Chinak...

Winterzeit ist immer auch Kohl-Zeit. Und sei es nur Chinakohl, der in vielen Familien ausschließlich als Salat bekannt ist. Richtig berühmt (und auch im Wortsinn ein bisschen verrucht) wurde er bei uns als koreanischer „Kimchi“. Da die Welt immer kleiner wird, haben sich Köche und vor allem Blogger auch in unseren Breitengraden längst mit den Rezepten für die Fermentation von Chinakohl befasst.

Geschmorte Zwiebeln mit Seeteufel

Geschmorte Zwiebeln mit Seeteufel

Hier geht es um ein einfaches Fischgericht für zwei Personen, das wieder einmal die Frage beantwortet: „was koche ich heute“. Da die Grundlage des Gerichts recht preiswerte geschmorte Zwiebeln sind, habe ich für den Fisch etwas mehr bezahlt und ein letztes Stück „Lotte“ aus der Theke meines Fischhändlers geangelt.

Wraps mit Fisch vom Grill und Mango

Wraps mit Fisch vom Grill und Mango

Hand hoch! – Wer erinnert sich noch an die allererste echte deutsche Kochsendung mit dem zugehörigen Clemens Wilmenrod, dem Erfinder des Toast Hawaii? – Von den Lesern dieses Blogs sicher kaum jemand. – Aber das macht nichts. Denn im Prinzip geht es hier nur um ein nettes Grillrezept mit Fisch, das durch die Verwendung von Krautsalat und Mango sehr aus dem Rahmen fällt.

Fischbuletten an Gurkenspaghetti

Fischbuletten an Gurkenspaghetti

Bei Aufräumungsarbeiten auf meinem Computer stieß ich kürzlich auf diese Fischbuletten mit Gurkenspaghetti. Zuerst auf die Fotos aus dem Jahr 2007, dann fand ich in der Datenbank meiner alten Rezeptsammlung, die damals noch gar nicht öffentlich im Internet stand, auch das zugehörige Rezept. Vermutlich stammt es aus einer Kochsendung im TV, die wir damals noch gerne verfolgten.