Ernährungstipps aus dem Bücherregal?

Ernährungstipps aus dem Bücherregal?

Unsere Bücher und CDs zu zählen, dazu verspüre ich keinerlei Lust. Ich kann nicht mal eine Schätzung abgeben wieviele Bücher unser Haus füllen. Im Wohnzimmer dürften es immer noch drei Meter sein. Bis an die Decke. Aber nur, weil wir uns vor etlichen Jahren dazu durchgerungen haben, die anderen zig-Meter aus dem Raum zu werfen. Man will ja irgendwann auch mal ein Bild an die Wand hängen können. Seit dieser Tat...
Fleischpastete an Preiselbeersahne mit Pfifferlingen

Fleischpastete an Preiselbeersahne mit P...

Wer kennt in Zeiten von Youtube und des Privatfernsehens schon noch die die Königin der Speisen? Die Pastete Suzeraine? Nie gehört? Wie wäre es mit dem Kräutlein Niesmitlust? Dem Kräuterkrieg? Dem Pastetenfrieden? Ich will ja hier nicht naseweis auftreten aber mit einer Nase hat es schon zu tun. Um Sie langsam auf die richtige Spur zu führen: ausgedacht hat sich das alles der gute alte Wilhelm Hauff. Wobei man ihm...
Kürbissuppe “Paul Bocuse”

Kürbissuppe “Paul Bocuse”

Schade, dass man hier kein Ratespielchen mit den Lesern dieser Zeilen veranstalten kann. Denn bevor ich die Karten, respektive das Rezept der Kürbissuppe auf den Tisch lege, würde mich interessieren, was die überwiegende Mehrheit der Leser über Paul Bocuse weiß. Ich muss gestehen, ich wusste bis vor kurzem nicht besonders viel über ihn. Überrascht hat mich als erstes, dass er immer noch lebt. Sechsundachtzigjährig,...
Sardinen süß-sauer. Sarde in saor

Sardinen süß-sauer. Sarde in saor

Lässt man Fondue und Raclette außer acht, die beide schon fast zu den Gesellschaftsspielen gehören, dann ereilt jedes Gericht, und sei es noch so aufwändig gekocht, das gleiche Schicksal. Trotz stundenlanger Kocherei, viel Geschnipsel, Geköchel, Geschmurgel, womöglich noch Reduziererei und Aufschäumerei – kaum steht das Essen auf dem Tisch, schon ist es in kürzester Zeit vertilgt. Besonders viel Vorfreude hat...
Rosmarin Sauercreme mit Würz-Pfirsich als Spiegelei an Himbeerpüree

Rosmarin Sauercreme mit Würz-Pfirsich al...

Kürzlich habe ich genau an dieser Stelle die Tatsache bejammert, dass auf den Speisekarten vieler fränkischer Landgasthöfe und Restaurants so etwas wie eine Dessertauswahl gar nicht existiert. Denn wir leben zwar in einer schönen Gegend, aber definitiv auch in einer Suppen- und Dessertdiaspora. Genau dort, wo der gemeine Brühwürfel die Grundlage der Suppenauswahl bildet, wird uns auch “heiße Liebe”...
Mit Gartenkräutern gefüllte Schweinesteaks vom Grill

Mit Gartenkräutern gefüllte Schweinestea...

Es ist ein schmaler Grad, entlang eines tiefen Abgrunds, den man beim Grillen beschreitet. Denn “Steaks”, respektive Schweinesteaks vom Grill, kann im Prinzip jeder auf den Rost legen. Dabei kann man aber leider sehr viel falsch machen. Zuerst bei der Wahl des Fleisches. Am schlimmsten sind Fleischbrocken, die in eine undefinierbare Marinade getunkt, in eine Plastikschale eingeschweißt sind, aus der...
Joghurt-Ziegenkäsecreme geschichtet mit Roter Bete

Joghurt-Ziegenkäsecreme geschichtet mit ...

Auf dem Foto fehlen übrigens die Walnüsse. Dass Rote Bete in der Schweiz als “Rande” und in Österreich als “der Rahner” bezeichnet wird, war mir bis vor kurzem neu. Überhaupt fristet die Rote Bete in unseren Breitengraden ein seltsames Dasein. Am häufigsten dürfte Rote Bete in Franken auch heute noch in den Konservenabteilungen großer Supermärkte vorkommen. Allerdings nur im Glas. In meiner...
Geeiste Melonen-Ingwersuppe

Geeiste Melonen-Ingwersuppe

Zum Gähnen sind in vielen fränkischen Landgasthöfen und Restaurants nicht nur die angebotenen Desserts, sondern auch das, was unter der Überschrift “Suppen”, gleich am Anfang der Speisekarten für Langeweile sorgt. Einerseits das Vanilleeis mit heißen Himbeeren, wenn man Glück hat, gibt es noch die Dessertvariation des Hauses, auf der dann aber garantiert eine Physalis und ein Stück unreifer Melone neben etwas...
Hugo – Vom Oberförster zum Kultgetränk

Hugo – Vom Oberförster zum Kultget...

Über meine erste Begegnung mit Hugo zu berichten, ist nicht einfach, denn es gab zwei. Der erste war ein Großonkel mit diesem ungewöhnlichen Namen, der sehr große Teile seiner Freizeit dem Modellbau schenkte. Egal ob es um Schiffsmodelle ging, um Autos, Eisenbahn oder Flugzeuge in irgendeinem Maßstab den ich damals nicht verstand, stets strebte Onkel Hugo in die Königsklasse des Modellbaus, die des beweglichen...
EM – Polnische Kartoffelknödel mit Schalotten-Wacholder-Creme – EM2012

EM – Polnische Kartoffelknödel mit...

Kennen Sie den: Woraus machen die Polen…. ! – Nein. Keine Panik, ich werde hier keine Polenwitze vortragen. In einen Streit darüber, ob diese Kartoffelknödel nun eventuell sogar schlesischen Ursprungs sind, oder womöglich mit dem fränkischen Namen “seidene Klöße” genau so gut schmecken, möchte ich mich auch nicht verwickeln lassen. Denn dieses Rezept ist eine Reminiszenz an das Gastgeberland...
Kartoffelkaas mit Flönz – Deutschland – EM2012

Kartoffelkaas mit Flönz – Deutschland – ...

Ob er sich das trauen würde? Der Stromberg? Den Spielern der deutschen Nationalelf echt bayerischen Kartoffelkaas mit Blutwurst vorzusetzen? Bernd Stromberg müssen wir zum Glück nicht fragen. Er dürfte zwar den meisten Deutschen bekannt sein, aber nur als Held einer Comedy-Serie in Pro7, wo er im Bereich Schadensregulierung (von M-Z) einer fiktiven Versicherung sein Unwesen als Abteilungsleiter treibt. Über das...
Boeuf Stroganoff – Russland – EM2012

Boeuf Stroganoff – Russland – EM20...

Also ehrlich, Vegetarier! So ziemlich das Allerunsinnigste, was mir auf der Suche nach dem geschichtlichen Hintergrund zum Rezept für Bœuf Stroganoff begegnet ist, war ein vegetarisches Rezept “Stroganoff sans Bœuf”. So ein Quatsch. Das ist ja wie Spargelsuppe ohne Spargel! Oder 22 Fußballer auf dem Platz ohne Ball. Obwohl es sehr einfach ist, am Computer die Suchmaschinen dieser Welt zu bedienen, um...
Nougat-Mousse auf grüner Insel – Irland – EM2012

Nougat-Mousse auf grüner Insel – I...

Wer schon einmal etwas davon gehört hat, dass es eine Fußballauswahl der Vatikanstadt gibt, darf jetzt schnell die Hand heben und bekommt sicher eine Extra-Portion des heutigen Desserts. Wer auch noch wusste, dass deren Trainer Giovanni Trapattoni heisst, führt hiermit 2:0. Der sympathische italienische Trainer mit den lustigen Sprüchen verspürt offensichtlich keinerlei Lust darauf, sich im sonnigen Süden aufs...
Prager Kümmelfleisch – Tschechien – EM 2012

Prager Kümmelfleisch – Tschechien ...

Wenn man schon dauernd vom Essen redet, darf ruhig auch mal die gute alte Flatulenz ins Gespräch gebracht werden. Egal ob man in verschiedenen Landesteilen nun von Furz, Pfurz oder Pups spricht, SIE kommen definitiv zu spät. Falls Sie voller Ideen stecken, die Sie unbedingt herauslassen möchten und die zugehörigen Geräusche in sich erahnen – natürlich sind alle Domains mit diesen Begriffen längst registriert....
Caponata – Italien – EM2012

Caponata – Italien – EM2012

Obwohl Sizilien schon seit Jahren auf unserer Wunschliste der nächsten Urlaubsziele ziemlich weit oben steht, haben wir es noch nicht geschafft, uns den Wunsch zu erfüllen. Elba – ja, Sardinien – ja, Gargano – ja. Einmal sind wir sogar bis nach Neapel und an die Amalfiküste vorgedrungen. Aber von dort sind es immer noch fast 500 Kilometer um endlich sizilianische Straßen unter die Räder zu...