Indische Reispfannkuchen mit Paprikagemüse

Indische Reispfannkuchen mit Paprikagemü...

Reispfannkuchen sind in unserer Familie ein typisches Reste-Essen. Oder auch ein Nachspielgericht. Genau genommen ein Nachspiel für andere Reisgerichte, die es bereits an einem der Vortage gab. Und immer das Nachspiel eines Besuches (oder einer Abholung) im nächstgelegenen China-Restaurant. Dort wo man stets gigantische Reisportionen serviert oder geliefert bekommt.

Pfirsich Salsa mit Tandoori-Hähnchen

Pfirsich Salsa mit Tandoori-Hähnchen

Pfirsich Salsa hat definitiv nichts mit der Salsa aus Lateinamerika zu tun. Denn die ist bekanntlich nur ein Gesellschaftstanz, während man die Pfirsich Salsa essen kann. Diese schmeckt natürlich immer dann am besten, wenn die reifen Pfirsiche aus den südeuropäischen Ländern unsere Obststände und Supermärkte bevölkern. Ich persönlich mag die Kombination von Früchten mit herzhaften Komponenten im Essen sehr gerne....
Naan Brot

Naan Brot

Eines kann ich mit dem folgenden Naan-Brot-Rezept leider nicht bieten: Den Geschmack, der bei der Zubereitung des Brotes über offener Glut entsteht. Auch wenn das sicher die ursprünglichste aller Zubereitungsarten wäre. Aber in meiner Küche gibt es (zum Glück) keinen Herd mit offenem Feuer. Manchmal wünscht man sich zwar Dinge aus der “guten alten Zeit” zurück. Offenes Feuer im gußeisernen Herd gehört...
Südindisches Pfefferhähnchen

Südindisches Pfefferhähnchen

Von Kolleginnen und Kollegen erfährt man zum Thema Kochen stets die gleichen Argumente, die diese davon abhalten, sich vernünftig und auch noch selberkochend zu ernähren. “Keine Zeit”, ist das eine Argument, gleich gefolgt von “keine Lust”. Das dritte Argument ist dann “mir fällt nichts ein, was ich überhaupt kochen könnte”. Gegen das zweite Argument, der fehlenden Lust, kann man...
Lammrückencurry mit asiatischem Gemüse

Lammrückencurry mit asiatischem Gemüse

Es gibt Leute, die behaupten, die beste Küche der Welt wäre die chinesische. Auch wenn die Weltkulturorganisation UNESCO im Jahr 2010 die französische Küche auf die Liste der “nicht materiellen Kulturgüter” setzte. Der französische Präsident Nicolas Sarkozy hatte die Bewerbung um diesen Titel im Februar 2008 selbst verkündet. “Wir haben die beste Küche der Welt”, behauptete der Staatschef...
Hähnchenbrust auf karamellisierten Apfelspalten

Hähnchenbrust auf karamellisierten Apfel...

Zu diesem Gericht gibt es durch das verwendete Garam Masalla einen Hauch Indien. Die Gewürzmischung soll nach der ayurvedischen Heilkunde den Körper erhitzen, aber keine Panik, es geht nicht um Schärfe. Garam Masalla ist eine feine Gewürzmischung, speziell für Fleischgerichte wie Hackfleisch, Lamm, Huhn und Schwein. In der Mischung, die ich beim Gewürzhändler meines Vertrauens bekomme, sind folgende Gewürze...
Mango-Carpaccio mit indischem Linsengemüse

Mango-Carpaccio mit indischem Linsengemü...

Wer dieses Rezept zubereiten möchte sollte sich rechtzeitig um die Mangos kümmern. Zwar gibt es in guten Obst- und Gemüsegeschäften bzw. auf dem Markt frische, und auch reife “Flugmangos” zu kaufen, diese sind aber meistens sehr teuer. Kauft man sich seine Mangos im normalen Supermarkt, sind diese meistens noch sehr unreif, schmecken deshalb nach nichts und sind obendrein sehr hart. Deshalb mein Tipp:...