Prodigy – Kevin Fehling

Prodigy – Kevin Fehling

Kevin Fehling ist eine Ausnahme-Erscheinung unter den 3-Sterne-Köchen Deutschlands, von denen es auch in der neuesten Ausgabe des Guide Michelin (2016) nur zehn in unserem Lande gibt. Er ist nicht nur der jüngste, dem das gelungen ist (1977 geboren), kürzlich ist ihm sogar ein weiterer Geniestreich gelungen.

Gemüse²: Rezepte aus dem Essigbrätlein

Gemüse²: Rezepte aus dem Essigbrätlein...

Sieht man den tollen Band „Gemüse2“ in der Auslage der Buchhandlung liegen, könnte man dem Projekt zunächst skeptisch gegenüberstehen. Denn Fortsetzungen kennen wir in erster Linie aus dem Kino. Während zum Beispiel dem Werk „Der Pate“ (1969) noch recht gute Sequels mit Teil II (1974) und Teil III (1990) folgten, lehrte uns die Fortsetzung von Steven Spielbergs spannendem „Der weiße Hai“ (1975) den Frust im Kino

Französische Küche – Yannick Alléno

Französische Küche – Yannick Allén...

Mit meiner Küchenwaage kann ich nur Dinge wiegen, die etwas mehr als drei Kilogramm haben. Bei allem was über dieser Grenze liegt, streikt das Gerät. Mich hat es aber sehr interessiert, was das Kochbuch „Französische Küche“ von Yannick Alléno wirklich wiegt. Also habe ich anhand des Lieferscheines ein paar Berechnungen angestellt und herausgefunden, dass es ziemlich genau fünf Kilogramm sein müssen.

Michel Roux: Süßes – 150 Törtchen und Desserts

Michel Roux: Süßes – 150 Törtchen und De...

Wer sich nicht besonders gut auskennt in der Welt der Sterneköche, hat vielleicht den Namen Michel Roux noch nie gehört. Der Umschau-Verlag, der dieses schöne und praktische Dessertbuch herausgebracht hat, kann sich scheinbar überhaupt nicht vorstellen, dass es solche Menschen gibt. Jedenfalls steht keine einzige Zeile biografisches auf den 288 Seiten über den Autor Michel Roux (senior) in dem vorliegenden, praktischen und kleinformatigen Band.

Fäviken – Magnus Nilsson – Im Nirgendwo

Fäviken – Magnus Nilsson – I...

Fäviken ist mehr ein Name als ein Dorf. Es liegt auf der Nord-Süd-Achse Schwedens mitten im Land, nahe der norwegischen Grenze. Mehr als ein lockerer Zusammenschluss landwirtschaftlicher Gebäude ist es nicht. Sucht man dort eine Stadt in der Nähe, stößt man auf Östersund, was eineinhalb Autostunden entfernt liegt und woher Magnus Nilsson stammt.

Gemüse – Andree Köthe und Yves Ollech

Gemüse – Andree Köthe und Yves Oll...

Das einzige Nürnberger Restaurant, das mit zwei Michelin Sternen werben kann, das Essigbrätlein, verfügt nur über 28 Sitzplätze und einen Nebenraum für 12 Personen. Am Herd stehen dort die zwei herausragenden Köche Andree Köthe und Yves Ollech, die sich auf eine leichte, regional-fränkische Küche ohne viel Schnickschnack eingeschworen haben.

Indien – Das Kochbuch

Indien – Das Kochbuch

Im Prinzip mag ich keine Kochbücher, auf denen steht, dass sie 1.000 Rezepte enthalten. So etwas macht mich misstrauisch. Wer hat schon die Kompetenz 1.000 Gerichte zu kochen, abzuschmecken, sie zu beurteilen und dann noch die Zeit, sie verständlich aufzuschreiben?

Das saugute Kochbuch

Das saugute Kochbuch

Das saugute Kochbuch ist ein wunderbarer Titel für eine Rezeptsammlung, in der es ausschließlich ums Schwein geht. Was mir auf den ersten Blick daran gut gefällt, ist die Aufmachung des Buches. Mit leichten rosa Karos auf weißem Grund kommt der Umschlag daher. Die Zwischenseiten, die das Buch in seine Themen-Abschnitte aufteilt, sind ebenfalls in dem genannten Muster gehalten.

Saibling auf Estragon-Bierschaum – Bierkochbuch

Saibling auf Estragon-Bierschaum –...

Was den Franzosen ihr Wein, ist den Deutschen das Bier. Und das nicht nur im Krug, sondern manchmal auch in der Küche. Im Oktober 2011 erschien deshalb „Das Bierkochbuch“ im Ars Vivendi Verlag aus Cadolzburg. In dem originellen und vielseitigen Kochbuch haben die Autoren Barbara Dicker und Hans Kurz so allerhand für den Leser zusammengebraut.

Mein Südtirol – Norbert Niederkofler

Mein Südtirol – Norbert Niederkofl...

Sitzt man bei Norbert Niederkofler in Südtirol zu Tisch, so kann man sicher sein: er hat sich Gedanken gemacht über den Aufbau seines Menüs, von dem er selbst sagt, „dieser Aufbau ist ebenso wichtig wie die Sonatenhauptsatzform bei einer Sinfonie“. Seine Lehrjahre verbrachte Norbert Niederkofler in Deutschland, der Schweiz, in den USA und in Österreich bei so bekannten Größen wie Jörg Müller, Eckart Witzigmann, Nadia Santini und David Bouley. Der Mann weiß also,

Fleur de Sel. Weißes Gold aus dem Meer.

Fleur de Sel. Weißes Gold aus dem Meer.

Hier geht es nicht um das Salz für Ihre nächste Suppe. Und hier geht es nicht um das einfache, grobkörnige Meersalz. Hier geht es um ein tolles, schmales Koch- oder besser Genussbuch, das sich nur mit der Herstellung des Fleur de Sel befasst und dazu eine Reihe schöner Rezept liefert. Wer immer noch denkt, Fleur de Sel sei doch dasselbe wie Meersalz,

365 Rezepte aus der französischen Landküche

365 Rezepte aus der französischen Landkü...

Ein ganzes Jahr lang französisch kochen? Wenn man denn wollte, könnte man das mit diesem Buch tun. Und das sogar ohne, dass man mehrmals in der Woche den Fischhändler seines Vertrauen aufsuchen oder sich bei einem Jäger lieb Kind machen müsste, um an die ganzen Zutaten zu kommen.

Der Silberlöffel. Neue Ausgabe

Der Silberlöffel. Neue Ausgabe

Ein Wahnsinnswerk! Superlative so weit das Auge reicht. Von den Dolomiten bis zur Südspitze Siziliens. Von den Küchengeräten bis zu den Menüs von verschiedenen Spitzenköchen. Die erste Auflage dieses Kompendiums der italienischen Küche, erschien bereits 1950 unter dem italienischen Titel, „Il Cucchiaio d’argento“ (Der Silberlöffel). Der Name geht auf die Redensart zurück, die für Überfluss, Reichtum und Glück steht: Wer mit einem silbernen Löffel im Mund geboren wird, kann mit einem reichen Erbe rechnen…

Zuckersüß – Das Liebesbackbuch. – Sexy

Zuckersüß – Das Liebesbackbuch. &#...

In diesem Buch geht es um verschiedene Arten von Kunst. In erster Linie um die Kunst der Konditorin Christine Bergmayer, die uns hübsche Kreationen aus ihrer Backstube präsentiert. Und dann geht es um die Kunst der beiden Fotografen Ansgar Pudenz bzw. Manuel Jacob, einem Foto-Designer aus München. Diese beiden Herren haben die einfachen Rezepte, die uns die Konditorin verrät, mit reichlich weiblicher Erotik in Szene gesetzt.

Thai Food. Ein tolles Koch- und Kulturbuch

Thai Food. Ein tolles Koch- und Kulturbu...

Kaum zu glauben, dass zwei ursprünglich negative Vorzeichen am Ende zu einem wirklich tollen Ergebnis führen können! – Worum es geht? Ganz einfach um dieses Buch! Der australische Küchenchef und Autor des vorliegenden Kochbuches, David Thompson, landete nämlich ursprünglich nur wegen eines Versehens beim Buchen einer Urlaubsreise in Thailand. Seit diesem schicksalhaften Aufenthalt vor 20 Jahren, wurde Thailand mit seiner phantastischen Küche, für ihn zu einer zweiten Heimat.