Strudelpäckchen mit Kirschen, Pralinensauce und Chili

Strudelpäckchen mit Kirschen, Pralinensa...

Alles im Bereich des machbaren. So müssen die Rezepte sein, die in unserer Küche zubereitet werden. Ganz besonders gilt dieser Vorsatz für Desserts, die es in diesen Blog schaffen wollen. Dessert gibt es bei uns immer dann, wenn mehr als eine Person zu Gast kommt. Ein Dessert das man sehr gut vorbereiten kann ist das folgende, denn die kleinen Strudelpäckchen mit Kirschen kann man sowohl kalt, als auch frisch gebacken, noch heiß servieren.

Himbeer-Brioche-Pudding

Himbeer-Brioche-Pudding

Wer auf der Suche nach einem leckeren Dessert ist, für das man keinen extra Kochkurs braucht, und, was ja auch mal wichtig ist, nicht gleich das große Gähnen in der Familie erzeugt, ist hier genau richtig. Den längsten Teil des nötigen Zeitaufwandes muss man für die Vorbereitung der Himbeeren einplanen, zumindest wenn man, wie ich, die verdammten kleinen Kerne in diesen aromatischsten aller Früchte nicht mag. Bei...
Blumenkohl polnisch

Blumenkohl polnisch

Obwohl Blumenkohl zu den Wintergemüsen zählt, liegt er ganzjährig in den Auslagen unserer Gemüseabteilungen und Marktstände. Dem armen Kerl wird in vielen Küchen böses angetan! Sehr häufig geschieht das in sogenannten gutbürgerlichen Gaststätten, wo er, totgekocht oder ungewürzt, nur als einzelnes Röschen und somit als Deko am Tellerrand herumlungern darf.

Quarknocken mit Mandelschmelze auf geschmorten Orangen

Quarknocken mit Mandelschmelze auf gesch...

Zugegeben: ich bin ein altes Schleckermaul. Deshalb verwundert mich vor allem in normalen Gaststätten oder Restaurants, die schon ein klein bisschen kulinarischen Anspruch pflegen, die ungeheuere Einfallslosigkeit auf den Speisekarten, wenn es um das Thema Dessert geht. Welcher Gast kann schon mit Vanilleeis und heißen Himbeeren dazu bewegt werden ein Dessert zu bestellen? Oder die ewigen Apfelküchle (aus der...
Gefüllte Schokoherzen – Geheimsache!

Gefüllte Schokoherzen – Geheimsach...

Dieses Rezept für Gefüllte Schokoherzen ist nichts für ungeduldige Mitmenschen. Und auch nichts für jene, die sich Kalorien in den Magen zählen. Man sollte den Teig am besten über Nacht ruhen lassen. Die angegeben Mengen ergeben etwa 60 Doppelplätzchen, vorausgesetzt man rollt den Teig auch wirklich dünn aus. Ganz wichtig

Ananas-Ragout mit roten Zwiebeln und Chilimandeln

Ananas-Ragout mit roten Zwiebeln und Chi...

Ananas-Ragout mit roten Zwiebeln? Diese Mischung mutet vielleicht etwas seltsam an, aber die Kombination ist ein echter Hit. Dieses Rezept ist 100% vegetarisch, preiswert, alltagstauglich und auch ein kleines bisschen exotisch. Sogar Veganer können diese Kombination genießen, wenn sie die Butter durch ein veganes Produkt ersetzen.

Blumenkohl mit Mandelbutter

Blumenkohl mit Mandelbutter

Nach den zahlreichen, hinter uns liegenden Festtagen, ist es auch im kulinarischen Bereich höchste Zeit einen Gang tiefer zu schalten. Deshalb wird heute ein ganz einfaches Gericht vorgestellt, das in den Winter passt aber aus einer ungewöhnlichen Kombination besteht. Zutaten: * 1 Blumenkohl, * Salz, * etwas Milch, * 1 Zwiebel, * 100 g Butter, * 4 EL Olivenöl, * 80 g Kapern, * 1 Zitrone, unbehandelt, * 1 Orange,...
Gratinierte Hähnchenbrust mit Mandeln

Gratinierte Hähnchenbrust mit Mandeln

Dieses Rezept wurde mir kürzlich für den Alltag empfohlen, es sei auch noch nach einem langen Arbeitstag machbar, die Zutaten einfach und schnell in jedem Supermarkt greifbar.  Die Kombination der Grundprodukte hat mich nicht in große Begeisterung versetzt, aber das Gericht ist wirklich sehr einfach herzustellen. Die Zutaten: * 6 Hähnchenbrustfilets, * 80g Mandeln (in Stiften), * 2 Knoblauchzehen,  * 200 ml Sahne,...
Spinat-Risotto mit Fischfilet an Mandelsoße

Spinat-Risotto mit Fischfilet an Mandels...

Menschen die ungeübt in der Küche sind, werden vielleicht gleich die Flinte ins Getreide werfen, wenn sie die Zutatenliste zu dem folgenden Gericht sehen. Oder sie rufen den Pizzadienst an. Dabei wird der Fisch nur einfach gebraten. Mit einem kleinen Trick erhält er eine besondere Farbe. Die Mandelsoße ist wirklich keine Hexerei. Und wie man Spinat-Risotto macht erkläre ich genau