Kategorie: Forelle

Saibling auf Estragon-Bierschaum – Bierkochbuch

Saibling auf Estragon-Bierschaum – Bierkochbuch

Was den Franzosen ihr Wein, ist den Deutschen das Bier. Und das nicht nur im Krug, sondern manchmal auch in der Küche. Im Oktober 2011 erschien deshalb “Das Bierkochbuch” im Ars Vivendi Verlag aus Cadolzburg. In dem originellen und vielseitigen Kochbuch haben die Autoren Barbara Dicker und Hans Kurz so allerhand für den Leser zusammengebraut.

Kunterbunter Wintersalat mit Forellencreme

Kunterbunter Wintersalat mit Forellencreme

Mir fällt einfach nichts ein! – Zumindest nichts, was wie der Weinbau, und alles was damit zusammenhängt, unser Leben und die Geschichte der Menschheit beeinflusst hätte. Würde ich Kirschen kultivieren, könnte ich irgendwann die Früchte essen, Kuchen damit backen, Marmelade einkochen, sie in Alkohol (Eierlikör!) einlegen und die abgelutschten Kerne in ein Kissen stopfen.

Forelle mit pfeffrigem Traubenragout und Croutons

Forelle mit pfeffrigem Traubenragout und Croutons

Manchmal muss man sich schon wundern. Da sieht man im späten Frühjahr in der Gemüseabteilung oder am Marktstand quietschgrüne Trauben, zum Beispiel aus Chile, und tatsächlich gibt es auch noch Menschen, die zu dieser Jahreszeit ein Kilo davon kaufen. Ich selbst bin da streng mit mir. Der erste Dominostein oder Lebkuchen kommt mir nicht vor dem 11. November (St. Martin) in den Schnabel und spätestens am 6. Januar ist wieder Schluss mit solcherlei Gebäck.

Gefüllte Lachsforelle gegrillt

Gefüllte Lachsforelle gegrillt

Wenn die Gästeschar nicht übermäßig groß ist, dafür aber die Lachsforellen ein ordentliches Gewicht haben, bin ich manchmal ein richtiger Gutmensch und somit auch gut zu unseren Gästen. Es gibt ja Leute die gerne Fisch essen würden, wenn sie ihn auf dem Teller haben aber vollkommen hilflos sind, was die Technik der Verspeisung angeht.

Frisch geräucherte Forelle

Frisch geräucherte Forelle

Franken ist nicht nur ein Eldorado für Spargel-Genießer, Schäufele-Esser und Bratwurst-Liebhaber, nein in Franken und der benachbarten Oberpfalz werden auch feine Fische gezüchtet. Bekannt und beliebt sind natürlich die Aischgründer Karpfen, die in vielen fränkischen Gaststätten, in den Monaten die ein “R” enthalten, gebacken oder “blau” serviert werden. Ein Drittel der Karpfen, die in Bayern verspeist werden, stammen aus der Oberpfalz.

Forelle gebraten mit Bohnen España

Forelle gebraten mit Bohnen España

Nichts spricht gegen fein zubereitete und komplexe Gerichte mit einer Unmenge von Zutaten, bei denen das Handwerk in der Küche gefragt ist. Jedoch, was heute oft vergessen wird: ein Genuss kann auch eine Mahlzeit wie die folgende sein, die innerhalb weniger Minuten auf dem Tisch stehen kann. Eine (oder zwei) frische Forelle gebraten mit Bohnen wie sie in Spanien gerne serviert werden, nämlich mit viel Knoblauch.

Lachsforellen-Nockerl auf Rahmspargel

Lachsforellen-Nockerl auf Rahmspargel

Dieses feine Rezept klingt zunächst recht kompliziert, ist aber in einer knappen Stunde hergestellt, gehört bei mir also noch in die Kategorie “alltagstauglich”. Das Hauptproblem wird vermutlich in der Beschaffung der Lachsforelle(n) liegen, die es nicht unbedingt an jeder Ecke gibt.


Cookie-Einstellung

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein um den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes zu gewährleisten sowie zu Analysezwecken. Zudem ermöglichen uns Cookies die Ausspielung von nicht personalisierter Werbung. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie unter Hilfe. IMPRESSUM

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies dieser Webseite zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung ändern.

Zurück