Kategorie: Geflügel

Hähnchenbrust im Wasabi Crunch mit Asia-Gemüse

Hähnchenbrust im Wasabi Crunch mit Asia-Gemüse

Wasabi ist bekanntlich ein sehr scharfer Japanischer Meerrettich, den man inzwischen nicht nur zum Sushi genießt. Es gibt Unmengen Snacks, wie Chips und Erdnüsse, die mit der scharfen Paste gewürzt sind. Sehr knusprig sind auch Erbsen im Wasabi-Mantel. Diese Erbsen kommen im folgenden Rezept, Hähnchenbrust im Wasabi Crunch, als Teil der Panade und als kleine Beilage zum Einsatz.

Rahmkohlrabi mit bunter Hähnchenbrust

Rahmkohlrabi mit bunter Hähnchenbrust

Wer wie ich, hin und wieder deutschen Fernsehköchen zuschaut, erhält immer wieder Anregungen und Rezepte wie diesen Rahmkohlrabi, die auch für den Alltag tauglich erscheinen. Allerdings loben die Damen und Herren sich dann häufig in den jeweiligen Sendungen selbst über den grünen Klee, was wir als Zuschauer ja nie überprüfen können, und so stehe ich der ein oder anderen Kreation von vornherein kritisch gegenüber.

Physalis-Chutney auf Geflügel-Tramezzini

Physalis-Chutney auf Geflügel-Tramezzini

Jetzt, da in Südamerika noch Sommer herrscht, taucht sie in unseren Obst- und Gemüseläden wieder verstärkt auf. Die Physalis, die eigentlich Kapstachelbeere, aber auch Andenbeere, Blasenkirsche oder Judenkirsche genannt wird. Häufig bekommt man sie als Einzelstück im Restaurant als Dekoration zum Dessert serviert. Zu unrecht wie ich finde. Denn man kann aus ihnen einiges machen. Zum Beispiel das folgende Chutney, mit dem zum Schluß ein Pausenbrot der besonderen Art zusammengebaut wird.

Coq au vin (Rotweinhähnchen)

Coq au vin (Rotweinhähnchen)

Sicherlich eines der bekanntesten französischen Gerichte ist das „Coq au vin“, also das „Rotweinhähnchen“. Wenn wir hungrig sind, halten wir uns nicht lange mit Wortklaubereien auf. Denn „Coq“ heißt natürlich „Hahn“ und nicht etwa „Huhn“. Obwohl die meisten Rezepte einen Hahn verlangen, verbergen sich auf unseren Märkten und in den Kühltheken hinter der Aufschrift Hähnchen, anders als der Name nahelegt, Hühner beiderlei Geschlechts.

Kohlrabieintopf mit Hähnchenbrust, Garnelen und Ziegenkäse

Kohlrabieintopf mit Hähnchenbrust, Garnelen und Ziegenkäse

Die Bezeichnung „Kohlrabieintopf“ klingt zunächst nicht übermäßig prickelnd. Wer sich aber die Zutaten und die die Beschreibung der Zubereitung durchliest, wird feststellen, es handelt sich hier um eine sehr feine Kombination. Man kann dieses Gericht nach einem langen Werktag noch schnell zubereiten, aber auch lieben Freunden vorsetzen, die am Wochenende zu Gast sind.

Gratinierte Hähnchenbrust mit Mandeln

Gratinierte Hähnchenbrust mit Mandeln

Diese gratinierte Hähnchenbrust mit Mandeln wurde mir kürzlich für den Alltag empfohlen. Der Vorteil: das Gericht sei auch noch nach einem langen Arbeitstag machbar, die Zutaten einfach und schnell in jedem Supermarkt greifbar. Die Kombination der Grundprodukte hat mich zunächst nicht in große Begeisterung versetzt, aber das fertige Gericht war doch recht gut und wirklich einfach herzustellen.

Die besten Enchiladas mit Hähnchen – Einfach und schnell

Die besten Enchiladas mit Hähnchen – Einfach und schnell

Ein ganz einfaches Rezept für den Alltag, das sich auch noch sehr gut vorbereiten lässt, sind diese Enchiladas mit Hähnchen. Gefüllte, weiche Tortillas aus Maismehl. In Mexico gehören Enchiladas zu den traditionellen Gerichten, die in vielen Varianten serviert werden. In gut sortierten Supermärkten gibt es Tortillas auch bei uns zu kaufen, und man kann sie, auch eine geöffnete Packung, ziemlich lange aufbewahren.

Gänseleber-Creme als Crème-brûlée

Gänseleber-Creme als Crème-brûlée

In jeder Gans steckt eine Gänseleber, aus der wir uns um die Weihnachtszeit gerne eine feine Gänseleber-Creme herstellen. Das ist besser, als die Gänsleber nur schnell zu braten um sie der eigenen Katze als Festtagsbraten zu kredenzen! In Frankreich wird bekanntlich durch das stopfen von Gänsen dafür gesorgt, dass sich die Gänseleber extrem vergrößert, was als Delikatesse gilt, die aber auf Tierquälerei gründet.

Amalfi-Gockel – Zitronenhähnchen mit Kräuterhaut

Amalfi-Gockel – Zitronenhähnchen mit Kräuterhaut

Manche Kleinstädte gelangen zu Weltruhm, ohne dass man so recht weiß warum eigentlich. Ein gutes Beispiel ist Amalfi. In der italienischen Region Kampanien. Es ist sogar relativ mühsam dorthin zu gelangen. Selbst in der heutigen Zeit. – Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts war Amalfi nur auf dem Seeweg zu erreichen. – Heute führt zwar die Autostrada A3 bis in die Nähe der Stadt, aber nach der Autobahn-Ausfahrt folgt die berühmte Straße an der steilen Amalfiküste entlang.


[borlabs-exclude-start][borlabs-exclude-end] [borlabs-exclude-start][borlabs-exclude-end]