Thunfisch adieu: Wie Japans Appetit das Mittelmeer leert?

Thunfisch adieu: Wie Japans Appetit das ...

Nicht nur in Indien, auch in meinem Leben gibt es heilige Kühe! Eine davon ist der Fernsehabend am Sonntag. Dieser wird fast durchgehend von der ARD bestritten und wenn er in Gefahr gerät werde ich sauer. Zum Programm gehört selbstverständlich die Tagesschau und der Tatort, eine der wichtigsten Sendungen ist aber der „Weltspiegel“ um 19:20 Uhr, den es schon seit 50 Jahren gibt. Auch wenn ich ihn erst seit etwa 35 Jahren verfolge.

Spaghetti in Sepia-Macchiato und Mandelschaum

Spaghetti in Sepia-Macchiato und Mandels...

Manche Menschen mögen es ja schon fast als Blasphemie empfinden: Aber in dem kürzlich hier vorgestellten Kochbuch „Die klassische italienische Küche“ von Marcella Hazan habe ich gelesen, dass sie die Meinung vertritt, es gebe überhaupt keinen Grund hausgemachte Pasta der industriell hergestellten vorzuziehen. Ja, die beiden Pastasorten unterscheiden sich. In der Art der Herstellung, im Biss und in den möglich Formen. Auch in den Saucen, zu denen man sie am besten serviert. Aber nicht in der Qualität.

Sardinen-Terrine mit Ziegenkäse-Cappucino

Sardinen-Terrine mit Ziegenkäse-Cappucin...

Ein Kriterium, an dem man in meinem Bücherschrank erkennt, ob ein Kochbuch tauglich ist oder nicht, ist die Anzahl der kleinen quietschbunten Marker, die in den Seiten kleben. Ein Rezept mit farbigem Marker hat eine reelle Chance in meinem Kochtopf zu landen. Je mehr Marker sich oben aus dem Buch recken, um so wertvoller ist das Buch demnach für mich.

Gebeizte Thunfisch-Pralinen mit Ananas-Relish

Gebeizte Thunfisch-Pralinen mit Ananas-R...

Hier wird Thunfisch nicht gebraten oder gegrillt, sondern als Gebeizter Thunfisch – Fingerfood, serviert. Roher Fisch sollte prinzipiell erst so spät wie möglich geschnitten werden, denn jeder Schnitt schafft Angriffsfläche für Keime. Einen fachkundigen Fischhändler erkennen Sie daran, dass er Ihnen davon abraten wird, rohen Fisch für Sie gleich in Sashimi- oder Sushi-Portionen zu schneiden, wenn Sie diese erst am nächsten Tag benötigen.

Pasta Pesce – Ein Tolles Nudelgericht mit Fisch nach Wunsch

Pasta Pesce – Ein Tolles Nudelgeri...

Ich gehe davon aus, dass jeder weiss, der hierher gefunden hat, dass Pesce Fisch ist. Im Plural übrigens Pesci. Aber uns genügt einer. Welcher, das bleibt im Prinzip der Köchin oder dem Koch überlassen, aber dazu kommen wir später. Das Gericht selbst passt in viele Kategorien dieses Blogs.

Karpfenfilet auf Wurzelgemüse mit Meerrettichsoße

Karpfenfilet auf Wurzelgemüse mit Meerre...

Früher war alles anders. Da freuten sich die Leute noch auf die Monate mit „R“. Denn dann gab es, zum Beginn des Herbstes, endlich wieder Karpfen. Mit all seinen Gräten und Schuppen. Und wer nicht so viel wusste, war meist auch abergläubisch und hatte deshalb eine besondere Beziehung zur Karpfenschuppe. Womöglich hatten die Leute sogar eine in der Geldbörse.

Sardinen süß-sauer. Sarde in saor

Sardinen süß-sauer. Sarde in saor

Lässt man Fondue und Raclette außer acht, die beide schon fast zu den Gesellschaftsspielen gehören, dann ereilt jedes Gericht, und sei es noch so aufwändig gekocht, das gleiche Schicksal. Trotz stundenlanger Kocherei, viel Geschnipsel, Geköchel, Geschmurgel, womöglich noch Reduziererei und Aufschäumerei – kaum steht das Essen auf dem Tisch, schon ist es in kürzester Zeit vertilgt.

Welsfilet auf Tomaten- und Buttermilchmarinade

Welsfilet auf Tomaten- und Buttermilchma...

Wer im Hochsommer die Rauchwolke im Garten oder auf der Terrase über seinem Grill nicht mehr riechen, und das Fleisch darauf nicht mehr sehen kann, ist vielleicht auf der Suche nach einem leichten und fleischlosen Sommeressen für heiße Tage. Das gibt es nachfolgend hier!

Gegrillte Sardinen mit grünen Bohnen – Portugal – EM2012

Gegrillte Sardinen mit grünen Bohnen ...

Sieht man von der aktuellen Eurokrise (nach Griechenland) ein weiteres mal ab – was wissen wir dann schon über Portugal? Hält man sich in dem kleinen Land an verschiedenen Orten abseits der wunderbaren Strände der Algarve auf, bemerkt man ziemlich schnell, dass meine Frage mit einem einfachen „nichts“ zu beantworten ist. Das beginnt schon auf öffentlichen Plätzen, wo Denkmäler für oder von Menschen stehen, von denen wir in den meisten Fällen noch nie etwas gehört haben und auch im Geschichtsunterricht nichts darüber gelernt haben.

Loup de Mer mit Banane – Spanien – EM2012

Loup de Mer mit Banane – Spanien – EM201...

Ich mag Spanien und die Spanier! Das soll hier von Anfang an klargestellt werden, denn meine Auseinandersetzung mit den Spaniern und ihrer Küche fällt nicht immer so positiv aus, wie uns das in sämtlichen Reiseführern und Urlaubskatalogen weisgemacht wird. Von wegen mediterrane Küche! Meine bisherigen Spanienaufenthalte summieren sich auf etliche Wochen. Vier Wochen für den Jakobsweg,

Der Hering macht den Bückling auf Rügen

Der Hering macht den Bückling auf Rügen...

Eine beliebte Attraktion im mondänen Ostseebad Binz auf Rügen ist die Fischräucherei Kuse. Ein kleiner Betrieb in einem flachen Gebäude mit insgesamt etwa zehn Mitarbeitern in Teil- und Vollzeit, der sich in Sichtweite der Seebrücke, am Südende der Strandpromenade befindet. Was die Räucherei zu etwas besonderem macht, ist zweifellos das Strandboot, das wegen der darin befindlichen roten Fähnchen

Karpfenfilet mit Grillpolenta und Kürbiscreme

Karpfenfilet mit Grillpolenta und Kürbis...

Wenn man in Franken an Karpfen denkt, dann meist an die gebackene Version des heimischen Fisches. Dieser wird in Mehl gewälzt und anschließend in schwimmendem Fett ausgebacken. Im besten Fall in Butterschmalz. Dann wird er Serviert mit knusprigen Flossen und einer ebensolchen Schwanzflosse. Weitaus weniger populär ist die zweite bekannte Zubereitungsart: Karpfen „blau“.

Zanderfilet mit Belugalinsen und Paprikasauce

Zanderfilet mit Belugalinsen und Paprika...

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich ein österreichisches Kochbuch empfohlen, das sich ausschließlich mit Süßwasserfischen befasst und selbstverständlich auch in deutschen Buchhandlungen zu erwerben ist. Darin habe ich diese leckere Vorspeise entdeckt, die sich hervorragend für die anstehenden Feiertage eignet.

Spaghetti mit Tomaten und Basilikum auf Honig-Fisch-Sugo

Spaghetti mit Tomaten und Basilikum auf ...

Das Geständnis, dass es trotz aller Abwechslung in unserer Küche, (fast) jede Freitag Spaghetti gibt, habe ich an dieser Stelle schon öfter abgelegt. Wobei die langen Nudeln selbst, natürlich die einzige Kostante auf dem Freitags-Teller sind. Stets auf der Suche nach neuen und interessanten Rezepten, bringen uns die jeweiligen Zutaten erst die Abwechslung auf den Teller.

Heringe mit Rotweinschalotten und Pflaumen auf Kartoffelbett

Heringe mit Rotweinschalotten und Pflaum...

Obwohl ich bis vor kurzem gar nicht wusste, dass es an die 57 verschiedenen Heringsarten gibt, habe ich die kleinen silbernen Schwarmfische, trotz ihrer vielen weichen Gräten, sehr gerne auf dem Teller. Dass die kleinen Kerlchen massenweise, in Tomatensoße ertränkt, in Dosen landen, oder mit jeder Menge Zwiebeln als „Marinierte“ enden, finde ich dabei eher schade.