Kategorie: Rind

Filetsteak mit Rosenkohl und Balsamico-Schokosoße

Filetsteak mit Rosenkohl und Balsamico-Schokosoße

Mit dem feinen Wintergemüse Rosenkohl kann man so einiges anstellen. Mein Lieblings-Rosenkohl-Rezept ist eine ganz einfache Kombination, die auch farblich ein absoluter Tophit ist und nur aus kleinen Tomaten, Rosenkohl, Gnocchi und ein paar wenigen anderen Zutaten besteht. Beliebt ist das Gericht schon deshalb, weil es auch nach einem arbeitsreichen Tag binnen weniger Minuten auf den Tisch gezaubert ist.

Hackbraten in Kräuterhülle mit Erinnerungen an Wimpy und Popeye

Meine persönlichen Erinnerungen und Erlebnisse an und mit Hackbraten sind unschön. Zuhause bei Muttern sah das Ding ziemlich abschreckend aus. Da wir eine sechsköpfige Familie waren, breitete sich kurz vor dem Servieren ein ziemlich großer, fast unförmiger, dampfender brauner Haufen auf dem Ofenblech aus und füllte dieses zu mehr als der Hälfte der Fläche.

Rezept Gebeiztes Roastbeef – Fingerfood als Hors d’œuvre

Rezept Gebeiztes Roastbeef – Fingerfood als Hors d’œuvre

Rindfleisch Kochen, Schmoren, Braten und vor allem Grillen kann jeder. Eine weitere, allerdings recht seltene Garmethode, die viele Menschen zum Beispiel vom „Graved Lachs“ kennen, ist das Beizen. Wir haben vor einigen Monaten, als wir bei Freunden eingeladen waren, ein sehr leckeres Stückchen gebeiztes Rindfleisch in die Finger bekommen, das Ralf (Koflers Spezialist für Fingerfood), neben weiteren kleinen Köstlichkeiten, als Hors d’œuvre reichte.

Grass Fed Wagyu aus Neuseeland. Gar nicht mal so gut!

An dieser Stelle wird in letzter Zeit verstärkt über Fleisch gesprochen. Obwohl mir persönlich einmal in der Woche Fleisch durchaus genügen würde. Die beste Ehefrau von allen sieht das ganz anders und hatte kürzlich erst Geburtstag. Eines ihrer hübsch verpackten Geschenke enthielt 496 Gramm „Grass Fed“ Wagy?

Nierenzapfen, Kronfleisch, Saumfleisch, Onglet, Thick Skirt oder Lombatello mit Selleriepüree

Nierenzapfen, Kronfleisch, Saumfleisch, Onglet, Thick Skirt oder Lombatello mit Selleriepüree

Der Nierenzapfen ist ein kräftiger Muskel mit großem Wohlgeschmack, an dem in der Bauchhöhle die Nieren (deshalb Nierenzapfen) hängen. Er gehört im weitesten Sinn zum Zwerchfell der Tiere und zählt somit zu den Innereien. Jedoch, meine ganze Koch-Literatur, angefangen bei einem alten Buch von 1953 für die deutsche Familie, schwieg sich komplett dazu aus! Auch die von der bekannten Küchenhelden der Neuzeit . Ein Grund mehr, das Stück Fleisch trotzdem zu probieren.

Der Kräuterbraten und mehr zum Thema Fleisch

Der Kräuterbraten und mehr zum Thema Fleisch

Beim durchblättern vieler Fachzeitschriften und auch in manchen Kochbüchern bekommt man den Eindruck, ein modernes Lamm würde nur aus seinem Carree bestehen, das Hähnchen nur aus der Brust, das Schwein existiert gerade noch so wegen der Schnitzel und seiner Lendchen, die Ente und die Gans ziehen ihre Daseinsberechtigung ohnehin nur aus Leber und Brust

Gegrillte Rinder-Rippen mit Barbacoa Sauce

Gegrillte Rinder-Rippen mit Barbacoa Sauce

Hand aufs Herz: Wer hat schon einmal Rinder-Rippen gegrillt? – Seit dem letzten September-Wochenende kann immerhin ich selbst Vollzug melden! Auf das Rezept bin ich in dem Themenkochbuch „Weber’s Grillbibel“ gestoßen und mein Interesse war sofort geweckt. Gegrillte Rinder-Rippen? Das klingt irgendwie groß und ruft nach Fläche auf dem Grill. Die Fläche ist inzwischen kein Problem mehr, den neuen Grill habe ich bereits vorgestellt und sogar schon feines Pulled Pork darin gemacht.

Rinderrouladen an Aprikosensauce

Rinderrouladen an Aprikosensauce

Manche Kochrezepte habe ich jahrelang in meiner Sammlung, oft so lange, dass ich gar nicht mehr weiß woher sie stammen, bevor sie zum erstenmal zubereitet werden. Wenn das jeweilige Rezept den harten Geschmackstest in der Familie besteht, dann wird es ein vollwertiges Mitglied im Archiv und darf auf eine Zweitzubereitung hoffen. Dieses Rouladenrezept hat es geschafft. Eine mehrfache Zubereitung liegt hinter ihm, die Gäste waren jeweils voll des Lobes.

Delikates Borschtsch Rezept – Borschtsch: ein Russischer Klassiker

Delikates Borschtsch Rezept – Borschtsch: ein Russischer Klassiker

Wenn bei uns Väterchen Frost regiert, kann man ruhig mal an Russland und sein bekanntestes Nationalgericht denken. Über die Schreibweise des Begriffs gibt es keine Einigkeit. Die einen sagen Borscht, die anderen nur Borsch oder gar Boschtsch, aber am verbreitetsten scheint das hier verwendetet Borschtsch zu sein. Ich nenne es einfach „Delikates Borschtsch Rezept“, denn darum geht es hier. Ein ziemlich dämlicher Witz erklärt uns die Herkunft des Namens übrigens so:

Hamburger veredelt. Als Burger noch kein Hype waren.

Hamburger veredelt. Als Burger noch kein Hype waren.

Wer sagt denn, dass Hamburger schlechtes Essen sind? Auf dem Bild sieht man die veredelte Version eines einfachen Burger-Rezeptes. Anstelle der üblichen Gurken und Tomaten werden hier Paprikaschoten gehäutet und mit karamelliesierten Zwiebeln serviert. Lecker! – Die Fotos entstanden am 29. Oktober 2010 auf der Nürnberger Verbrauchermesse „Consumenta“, wo ich als Gastkoch die Show-Küche der Möbelmacher benutzen durfte.

Wirsingrouladen mit Majoran

Wirsingrouladen mit Majoran

Wirsing wird in der Regel von Oktober bis April geerntet und ist mit seinen kraus gewellten Blätter im Detail eine richtige Schönheit (siehe Bild 2). In manchen Landstrichen wird der Wirsing auch Welschkohl oder Welschkraut genannt, die Schweizer bezeichnen ihn mit „Wirz“. Die Zubereitung des folgenden Wirsing-Rouladen Rezeptes dauert dauert zwar etwas, gelingt aber leicht. Probieren Sie es aus.

Mit Hackfleisch gefüllte Pfannkuchen

Mit Hackfleisch gefüllte Pfannkuchen

Die Hackfleischsoße wird in Pfannkuchen gefüllt, was ein feines Familiengericht ergibt: Gefüllte Pfannkuchen. – Wenn man genügend Pfannkuchen bäckt, kann man ja noch jeweils einen zum Dessert nachreichen. – Diesen dann einfach mit Nutella bestreichen, mit Obstsalat füllen und mit geschlagener Sahne aufpeppen. Essen macht eben doch glücklich!