Kategorie: Sommer

Marinierte Kräutermakrelen (Sgombri alla marinara)

Marinierte Kräutermakrelen (Sgombri alla marinara)

Die marinierten Kräutermakrelen sind eine erfrischende Vorspeise und man benötigt nur wenig Fantasie, sich dieses Gericht als leichtes Hauptgericht im Sommer vorzustellen. Die Zubereitung ist einfach, allerdings benötigen die Fische 24 Stunden Marinierzeit. Nicht vergessen!

Bunte Grütze mit Balsamicocreme

Bunte Grütze mit Balsamicocreme

Bunt wie der Sommer selbst kommt dieses, im Prinzip ganz einfache, Dessert daher. Dazu allerdings gleich ein Tipp: Man kann anstelle von Agar Agar natürlich auch ganz normale Gelatine (die auch wesentlich geschmacksneutraler als das Agar Agar daher kommt) verwenden. Gelatine hat außerdem den Vorteil,…

Tomatencocktail – ohne Alkohol

Tomatencocktail – ohne Alkohol

Gute Barkeeper wissen weltweit, was sie nach der Bestllung zu mixen haben. Bei diesem Tomatencocktail sieht das schon ganz anders aus. Er enthält keinen Alkohol und hat fast gar nichts mit einem Getränk zu tun. Okay, man kann das Zeug in Gläser füllen, dann sieht es sehr gut aus. Und es schmeckt sehr gut.

Meine Erdbeermarmelade ist eine Konfitüre

Meine Erdbeermarmelade ist eine Konfitüre

Gestern in meiner Küche: Was die EG alles für uns regelt (Wikipedia-Auszug): …. Die Europäische Gemeinschaft hat am 26. Oktober 1982 jedoch einen auch als „Konfitürenverordnung“ bezeichneten Rechtsakt erlassen und darin normativ einen anderen Sprachgebrauch festgelegt. Um Verwechslungen in englischsprachigen Verkehrskreisen zu vermeiden, wurden die…

Sommerlicher Melonensalat mit Litschi und Gurke

Sommerlicher Melonensalat mit Litschi und Gurke

Schärfe im Salat ist nicht unbedingt jedermanns Sache. Trotzdem ist ein sommerlicher Melonensalat mit Litschi und Gurke eine schöne Erfrischung zu den meisten Grillgerichten. Was die Schärfe angeht lässt sich diese jederzeit variieren. Anstelle der Chili kann man auch Cayennepfeffer zum Einsatz bringen.

Gazpacho Original – Kalte spanische Gemüsesuppe

Gazpacho Original – Kalte spanische Gemüsesuppe

Es gibt sie wirklich auch bei uns, die Gazpacho Original. An heißen Sommertagen. Tage die wir sonst nur als Erinnerung an den Urlaub mit uns herumtragen. An denen wir schlapp in den Seilen hängen, jede Bewegung einen Schweißausbruch verursacht und man sich nur Eines wünscht: Kühle. Und wir stellen uns an solchen Tagen erst recht die Frage, was könnten wir essen, ohne ewig in der Küche zu stehen?

Auberginenröllchen – Ein köstliches Alltagsgericht

Auberginenröllchen – Ein köstliches Alltagsgericht

Hier kommt ein sehr einfaches Alltagsgericht daher, das recht einfach zuzubereiten ist und natürlich ausgezeichnet schmeckt. Sonst würde es sich ja nicht in dieser Rezeptsammlung befinden. Auch Leute die im Kochen nicht besonders geübt sind werden das schaffen. Bei uns kommt das wunderbare Auberginen Rezept speziell im Sommer gerne mit einem Stück türkischem Fladenbrot auf den Tisch.

Quiche Lorraine – Lothringer Speckkuchen

Quiche Lorraine – Lothringer Speckkuchen

Die Quiche Lorraine wird auch Lothringer Speckkuchen genannt, da sie ursprünglich aus Lothringen kommt. Das unten aufgeführte Rezept ist vielfach erprobt und die Menge reicht für eine normale, runde Spring-, beziehungsweise für eine Tarteform. Eine Zugabe von Schnittlauch, Lauch oder Zwiebeln wäre eine Option, die aber mit einer echten Quiche Lorraine dann nichts mehr zu tun hat sondern eher einer „Zwiebel- oder sonstwas-Tarte“ entspräche.