Schlagwort: Hähnchen

Hähnchenbrust im Wasabi Crunch mit Asia-Gemüse

Hähnchenbrust im Wasabi Crunch mit Asia-Gemüse

Wasabi ist bekanntlich ein sehr scharfer Japanischer Meerrettich, den man inzwischen nicht nur zum Sushi genießt. Es gibt Unmengen Snacks, wie Chips und Erdnüsse, die mit der scharfen Paste gewürzt sind. Sehr knusprig sind auch Erbsen im Wasabi-Mantel. Diese Erbsen kommen im folgenden Rezept, Hähnchenbrust im Wasabi Crunch, als Teil der Panade und als kleine Beilage zum Einsatz.

Rahmkohlrabi mit bunter Hähnchenbrust

Rahmkohlrabi mit bunter Hähnchenbrust

Wer wie ich, hin und wieder deutschen Fernsehköchen zuschaut, erhält immer wieder Anregungen und Rezepte wie diesen Rahmkohlrabi, die auch für den Alltag tauglich erscheinen. Allerdings loben die Damen und Herren sich dann häufig in den jeweiligen Sendungen selbst über den grünen Klee, was wir als Zuschauer ja nie überprüfen können, und so stehe ich der ein oder anderen Kreation von vornherein kritisch gegenüber.

Physalis-Chutney auf Geflügel-Tramezzini

Physalis-Chutney auf Geflügel-Tramezzini

So ein Geflügel-Tramezzini lässt sich definitiv mit ungezählten Zutaten kombinieren. Aber eine der Varianten, die mir bisher am besten geschmeckt hat, ist dieses Physalis-Chutney auf Geflügel-Tramezzini. – Natürlich könnte man Tramezzinis (einzahl Tramezzino) auch als Sandwich bezeichnen.

Amalfi-Gockel – Zitronenhähnchen mit Kräuterhaut

Amalfi-Gockel – Zitronenhähnchen mit Kräuterhaut

Manche Kleinstädte gelangen zu Weltruhm, ohne dass man so recht weiß warum eigentlich. Ein gutes Beispiel ist Amalfi. In der italienischen Region Kampanien. Es ist sogar relativ mühsam dorthin zu gelangen. Selbst in der heutigen Zeit. – Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts war Amalfi nur auf dem Seeweg zu erreichen. – Heute führt zwar die Autostrada A3 bis in die Nähe der Stadt, aber nach der Autobahn-Ausfahrt folgt die berühmte Straße an der steilen Amalfiküste entlang.