Schlagwort: Kuchenrezepte

Kärntner Reindling – Osterreindling

Kärntner Reindling – Osterreindling

Gebacken wird der Kärntner Reindling traditionell nur zwei Mal im Jahr. Einmal zu Ostern und einmal zum Kirchtag, was in Deutschland natürlich für Kirchweih oder Kirmes steht. Auch wenn der Grund für die alljährliche Kirmes bei uns langsam in Vergessenheit gerät: bereits seit dem Mittelalter wird die jährliche Wiederkehr des Tages der Kirchenweihe eines Kirchengebäudes gefeiert.

Dreifacher Schoko-Käsekuchen. Oder Triple Chocolate Cheesecake

Dreifacher Schoko-Käsekuchen. Oder Triple Chocolate Cheesecake

Wenn Sie eine Google-Suche nach Dreifacher Schoko-Käsekuchen gestartet haben und dadurch zu diesem Rezept gelangt sind, dann sind Sie jetzt richtig. Hier gibt es nämlich nur wirklich ausprobierte und von uns für sehr gut befundene Rezepte. Langjährige LeserInnen wissen das und müssen nicht erst Google bemühen.

Englischer Teekuchen – Königskuchen

Englischer Teekuchen – Königskuchen

Rührkuchen sind das klassische Gebäck zum Nach­mittags­kaffee. Sie waren es zu­mindest, als man noch Nach­mittags­kaffee zu sich nahm. Damals als ich noch Kind war und auch später, als ich noch jung, aber schon verheiratet war. Da lud man Freunde sonntags noch zum Nachmittagskaffee ein. Oder junge Mütter, die damals noch nicht unbedingt arbeiten mussten, trafen sich mit anderen jungen Müttern….

Mohn-Apfel-Kuchen – Ein feines Rezept

Mohn-Apfel-Kuchen – Ein feines Rezept

Das Elend mit Rezepten, die man im Internet sucht, ist immer dasselbe. Man stößt über Google zuerst auf Webseiten, in denen vollmundig versprochen wird, hier gebe es mindestens 34 verschiedene Rezepte – bleiben wir ruhig gleich beim Beispiel – für Mohn-Apfel-Kuchen. Mich nervt das. Denn weder habe ich Lust 34 Rezepte zu lesen, geschweige denn 34 Rezepte auszuprobieren. Darüber hinaus kenne ich nicht die Rezeptquelle sowie den Autor, respektive die Bäckerin oder den Bäcker des jeweiligen Rezepts.

Aprikosenkuchen mit Mandeln und Marzipan

Aprikosenkuchen mit Mandeln und Marzipan

Bei Schwiegermuttern gab es früher sehr einfache Kuchen, in deren Teig sich die Früchte der Saison versteckten. Das nannte sich Schlupfkuchen. Die längste Zeit des Jahres fand man darin selbst­ver­ständlich Äpfel, aber auch Kirschen, Zwetschgen, Pfirsiche und selbstverständlich Aprikosen hatten ihre Saison.

Walisischer Teekuchen – Welsh Cake – Wales – EM 2016

Walisischer Teekuchen – Welsh Cake – Wales – EM 2016

Nachdem wir erlebt haben, dass Wales ins Viertelfinale bei der Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich vorgerückt ist, kümmere ich mich an dieser Stelle gerne um das kleine Land auf der britischen Insel. Die zusammengestellte Mischung müsste recht unterhaltsam für Sie sein, im kulinarischen Teil geht es später um ein typisches waliser Teegebäck.

Rhabarberkuchen mit Marzipan und Amaretti – Sensationell!

Rhabarberkuchen mit Marzipan und Amaretti – Sensationell!

Es gibt Rezepte, die wir (plural, da wie immer bei Kuchenrezepten die beste Ehefrau von allen die Hauptrolle spielt), unbedingt vorstellen möchten. Wenn also die Menschen im Frühjahr plötzlich beginnen von Rhabarberkuchen zu schwärmen, sollten Sie unbdingt diesen Rhabarberkuchen mit Marzipan und Amaretti ausprobiert haben. Sie sind dann Kenner/in eines der besten Rhabarberkuchen überhaupt und werden die Bekanntschaft mit ihm nicht bereuen!

Köstlicher Butterkuchen mit Apfel und Mandeln

Köstlicher Butterkuchen mit Apfel und Mandeln

Um manche Dinge wird jede Menge Bohei gemacht, ohne dass jemals etwas dabei herauskommt. Zum Beispiel um die Frage nach der Tradition des Butterkuchens. Wir backen uns den einfach. Nicht oft, aber immer fantastisch! Es gibt natürlich eine unglaubliche Zahl an Butterkuchen-Rezepten im Internet, weshalb Sie sich glücklich schätzen können, den ganzen Quatsch der dort verbreitet wird, nicht lesen zu müssen. Schließlich landen in meinem Blog nur die richtig guten Sachen.

Nürnberger Gewürz-Gugelhupf

Nürnberger Gewürz-Gugelhupf

Hier wird über Blog-Geburtstage geredet, von denen alleine im Kalendarium 2015 gefühlte 712 auftauchten, also im Schnitt an jedem Tag des Jahres deren Zwei. Das Internet ist wirklich ein Hort der wilden Feste und Orgien! – Aber machen Sie sich keine Sorgen. In Wahrheit geht es um einen Nürnberger Gewürzkuchen im Gugelhupf.

Apfelkuchen Normandie – Mit Calvadosäpfeln und Crème Fraîche

Apfelkuchen Normandie – Mit Calvadosäpfeln und Crème Fraîche

Zu den bekanntesten Regionen unseres wunder­schö­nen Nachbarlandes Frankreich gehören (neben etlichen anderen) sicher die Provence, die Bretagne und die Normandie. Wobei die letztgenannten häufig mit speziellen Wetterlagen ausgestattet sind, was wiederum dazu führt, dass sonnenhungrige Strand­urlauber sowohl die Bretagne als auch die Normandie als Urlaubsziel meiden.

Gefüllter Blätterteigkuchen mit Schoko und Kirsch

Gefüllter Blätterteigkuchen mit Schoko und Kirsch

Aufmerksame LeserInnen dieses Blogs wissen darüber Bescheid, dass das Backen prinzipiell nicht meine Domäne ist. Was aber nicht bedeutet, dass ich niemals zu Rührschüssel und Kuchenform greife. Es gibt auch bei mir Lebenssituationen, in denen es nötig wird das zu tun. So zum Beispiel jetzt, da sich die beste Ehefrau von allen, mit der ich schon fast 39 Jahre verheiratet bin, zu einem Kuraufenthalt ins bayerische Voralpenland zurückgezogen hat.

Gestürzter (Blut)Orangenkuchen – Upside-Down Cake

Gestürzter (Blut)Orangenkuchen – Upside-Down Cake

Was die Tarte Tatin mit Äpfeln für die Franzosen ist, nennt man in den USA „Upside-Down Cake“. Auch wenn es da weitere Unterschiede gibt. Zum Beispiel den, dass die Upside-Down Cakes früher in eisernen Pfannen (Skillet) gemacht wurden, weshalb entsprechende Kuchen auch mit dem Begriff Upside-Down Skillet Cake bekannt sind.