Schlagwort: Mango

Garnelen mit Curry, Mango und Avocado am Reissalat

Garnelen mit Curry, Mango und Avocado am Reissalat

Nachgereicht. Unser Silvestergericht 2011 im schweizerischen Arosa. Die Beleuchtung war ziemlich schlecht. Das Gericht war dafür sehr lecker und kann natürlich auch im Rest des Jahres genossen werden. Mit kleiner Bildergalerie.

Mangosalat mit Asia-Omelett

Mangosalat mit Asia-Omelett

Während ich an anderer Stelle in meinem Blog erst kürzlich das hohe Lied auf kulinarischen Genüsse der Vergangenheit gesungen habe, erinnere ich mich bei jedem Omelett das ich zubereite, in erster Linie an Hühnerfrikasse (mit Champignons aus der Dose). Dieses Frikassee kam in meiner Kindheit in einer furchtbaren, weißen, mehligen Soße, entweder in Blätter­teig­pas­tet­chen oder als Füllung zu Omelett auf den elterlichen Tisch.

Fruchtiger Gurkensalat Asia

Fruchtiger Gurkensalat Asia

Wer damit gerechnet hat, dass die Holländer oder Spanier als Gurkenproduzenten den Weltmarkt beherrschen, hat nicht mit den Chinesen gerechnet. Denn im Jahr 2007 wurden (laut Wikipedia) weltweit etwa 44 Millionen Tonnen Gurken geerntet. Weit mehr als die Hälfte davon, nämlich 28 Millionen Tonnen, in China.

Mango-Erdbeer-Relish mit gebratenem Spargel im Parmesan-Mantel

Mango-Erdbeer-Relish mit gebratenem Spargel im Parmesan-Mantel

Jetzt gibt es alles was man zu diesem Spargel im Parmesan-Mantel benötigt. Spargel, Rucola und sogar Erdbeeren sind auf dem Markt. Jetzt muss nur noch sicher gestellt werden, dass man eine reife Mango in der Küche hat. Denn unreife Mangos sind ein Graus. Wer die Kosten für eine reife Flug-Mango scheut, sollte sich bitte rechtzeitig eine schöne Frucht besorgen und gegebenenfalls einige Tage nachreifen lassen.

Jakobsmuschel-Lasagne mit Mango und Curryschaum

Jakobsmuschel-Lasagne mit Mango und Curryschaum

Mein Geständnis gleich vorneweg: Auf den Fotos sucht man vergeblich nach Jakobsmuschel-Fleisch. Diese Vorspeise war an einem der letzten Wochenenden so fest eingeplant, dass ich, als mir der Fischhändler gestand er habe keine Jakobsmuscheln mehr, nicht mehr auf etwas anderes wechseln wollte. Bei der Suche nach Ersatz fiel meine Wahl auf Steinbeißerbäckchen, die sich ebenfalls eignen. Auch wenn es damit nicht mehr so einfach ist ein kleines Türmchen zu bauen. Den Gästen war das übrigens vollkommen egal.

Romanesco an einer Soße aus Erbsen, Mango und Kokos

Romanesco an einer Soße aus Erbsen, Mango und Kokos

Den Namen hat der Romanesco aus seinem Ursprungsland Italien, auch wenn er schon seit mehreren hundert Jahren als eine Variante des Blumenkohls bei uns bekannt ist. Das Gericht ist bestens für Vegetarier geeignet und bietet die Gelegenheit endlich einmal sehr viele Teile der heimischen Kücheneinrichtung zum Einsatz zu bringen.

Lachs im Backofen mit Mango und Fenchel

Lachs im Backofen mit Mango und Fenchel

Ein sehr einfaches Rezept, auch für den Alltag, mit wunderbaren Zutaten, das sehr gut vorzubereiten ist. Wichtig ist allerdings, dass man eine Mango im Haus hat, die einigermaßen reif ist. Denn sonst fehlt dem ganzen Gericht der entscheidende Pfiff. Woher ich das Rezept habe, kann ich nicht mehr sagen. Vielleicht von einem der zahlreichen Fernsehköche, die sich in meinem Gerät tummeln.

Mango-Carpaccio mit indischem Linsengemüse

Mango-Carpaccio mit indischem Linsengemüse

Wer dieses Rezept mit dem Mango-Carpaccio zubereiten möchte, sollte sich rechtzeitig um gute Mangos kümmern. Zwar gibt es in guten Obst- und Gemüsegeschäften bzw. auf dem Markt frische, und auch reife „Flugmangos“ zu kaufen, diese sind aber meistens sehr teuer. Kauft man sich seine Mangos im normalen Supermarkt, sind diese meistens noch sehr unreif, schmecken deshalb nach wenig und sind obendrein häufig recht hart.