Go Back
+ servings
Eier Scheveningen

Eier Scheveningen zum Frühstück

Diese Eier Scheveningen waren ein sehr gelungenes Experiment auf unserem Frühstückstisch. - Gut, man braucht ein bisschen Zeit für die Zubereitung, aber am Samstag und Sonntag ist vielleicht nicht nur Zeit für eine ausführliche Zeitungslektüre, sondern auch die Gelegenheit mit dem Frühstück selbst ein bisschen zu experimentieren.
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region International
Portionen 4 Personen
Kalorien 1300 kcal

Zutaten
  

  • 100 g Schinkenspeck in Scheiben
  • 4 Eier
  • 100-150 g Gouda mittelalt in Scheiben
  • 50 g Gouda mittelalt gerieben
  • 150 ml saure Sahne
  • 2 TL scharfer Senf
  • 1 Stück weiche Butter
  • 1 bisschen Muskatnuss gerieben
  • Cayennepfeffer
  • Meersalz

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 200 °C vorheizen (Ober-/Unterhitze).
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Scheiben des Schinkenspecks darauf verteilen.
  • Im Ofen backen, bis sie knusperig sind (ca 8-10 Minuten).
  • Eine (oder mehrere kleine) feuerfeste Form mit der Butter ausstreichen
  • Die kross gebackenen Speckscheiben auf dem Boden der Form auslegen.
  • Die Goudascheiben über dem Speck verteilen.
  • Die Eier aufschlagen und diese einzeln auf die Käsescheiben gleiten lassen. Mit geriebenem Käse bestreuen.
  • Saure Sahne mit dem Senf dem Salz und dem Cayennepfeffer vermischen und die Masse vorsichtig um und auf den Eiern verteilen.
  • Im Ofen bei 200 °C Unter-/Oberhitze für etwa 15-20 Minuten golden backen.

Nutrition

Serving: 4PortionenCalories: 1300kcal
Keyword Eier, Frühstückseier, Gericht mit Ei, Scheveningen, überbackene Eier
Rezept probiert?Lassen Sie uns wissen wie es war!