Go Back
+ servings
Erdbeer-Buttermilch-Mousse

Erdbeer-Buttermilch-Mousse. Einfach köstlich!

Diese Erdbeermousse mit Buttermilch ist eine fruchtige und luftige Nachspeise. Ihr Vorteil: mit diesem Rezept kann nichts schief gehen!
4.5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Dessert
Land & Region International
Portionen 4
Kalorien 100 kcal

Zutaten
  

  • 700 g Erdbeeren
  • 400 ml Buttermilch
  • 100 g Zucker
  • ½ Zitrone (davon der Saft)
  • ½ Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne
  • 9 g Gelatine (gemahlen, 1 Tütchen)
  • Zitronenmelisse oder Minze zur Deko

Anleitungen
 

Zubereitung der Erdbeer-Buttermilchmousse:

  • Zunächst die Erdbeeren waschen, putzen, vierteln. Danach werden vermutlich noch um die 400 Gramm der Erdbeeren übrig sein.
  • Diese nun im Mixer fein pürieren. Mit etwas Zucker und dem Zitronensaft kurz aufkochen. Vom Herd nehmen.
  • Da ich überhaupt keine Fruchtkerne mag, und seien sie auch nur so klein, wie die der Erdbeeren, streiche ich Fruchtpürees wie für diese Erdbeer-Buttermilch-Mousse immer duch ein feines Sieb. Das ist aber ein Arbeitsschritt den man wirklich nicht unbeding nachvollziehen muss ;-)
  • In der Zwischenzeit die Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen.
  • Etwa ein Drittel des Erdbeerpürees auf Gläser verteilen, im verbleibenden Rest die eingeweichte Gelatine bei milder Wärme auflösen.
  • Die Buttermilch in einen Messbecher oder eine Schüssel geben, aufrühren, dann das restliche Erbeerpüree einarbeiten und die Masse etwa eine Stunde abkühlen lassen.
  • Die Vanille auskratzen, in die Sahne mischen und diese steif schlagen.
  • Die so gewürzte Sahne unter die abgekühlte Buttermilch-Erdbeer-Masse heben.
  • Vorsichtig auf das bereits portionierte Erdbeerpüree in den Gläsern verteilen und mindestens 2-3 Stunden kühl stellen.

Nutrition

Calories: 100kcalFat: 10gVitamin C: 60mg
Keyword Erdbeer-Buttermilch-Mousse, Erdbeer-Mousse, Erdbeeren, Erdbeermousse
Rezept probiert?Lassen Sie uns wissen wie es war!