Darf ich Bitten? – Zur Online-Umfrage?

Online-Umfrage der Universität Hohenheim

Überschrift und Bild lassen es schon erahnen, jetzt geht es ausnahmsweise nicht ums Kochen, Genießen, Backen, Grillen oder Schmoren. Nein, ich habe eine Bitte an meine regelmäßigen LeserInnen und Leser. Normalerweise liefere ich den Inhalt, jetzt können Sie mal Inhalte beisteuern.

Und zwar in einer kurzen Online-Umfrage, die man in 7-10 Minuten ausgefüllt hat. Sie kaufen durch die Teilnahme keine Waschmaschine, unterschreiben keinen neuen Vertrag für Ihr Mobil-Telefon, bekommen kein Zeitschriften-Abo und erwerben auch keine Erotik-Massage. – Sie beantworten einfach ein paar Fragen….


ACHTUNG: Der Link zur Umfrage stand hier nur für 10 Tage
und wurde am Freitag, den 3. Juli 2015 wieder entfernt!


Die Antworten fließen in eine Forschungsarbeit der Universität Hohenheim, die das Ziel verfolgt, herauszufinden, in welcher Hinsicht BlogLeserInnen die Meinungen, Tipps und Vorschläge von den jeweiligen BloggerInnen annehmen, umsetzen und vielleicht auch selbst weitertragen.

Für mich als Schreiber eines Blogs hat das Ergebnis den Vorteil, dass ich am Ende weiß, was Sie am liebsten essen…. Nein, stimmt natürlich nicht! Aber ich erfahre wenigstens wie SIE mit meinen Empfehlungen, Tipps und Rezepten umgehen. Und ob überhaupt.

Im Prinzip gilt der olympische Gedanke: Hauptsache dabei gewesen. Aber wer am Ende der Umfrage seine E-Mail-Adresse angibt, hat auch die Chance, einen von fünf Onlinegutscheinen im Wert von 20€ des Buchhändlers „Wittwer“ zu gewinnen. – Ist halt eine Uni-Umfrage und nicht die einer Millionen-Lotterie. Pech gehabt!

Wenn es genügend Teilnehmer gibt, werden die Ergebnisse des Forschungsprojekts nach der Online-Umfrage zur Verfügung gestellt – und wer weiß – vielleicht sogar hier veröffentlicht.

NACHTRAG: die Online-Umfrage ist beendet

http://ww2.unipark.de/uc/foodblogs

Entdecken Sie jetzt Ihre Meinung, Sie werden garantiert nicht bezahlt um an dieser Online-Umfrage teilzunehmen. Sie tun uns nur einen Gefallen. Das ist doch auch schon was! – Vielen Dank schon mal.

Mit freundlichem Gruß von mir
und auch von dem Studenten-Team Sandra Winkle, Irene Wernik und Markus Fach

 

 

4 Antworten : “Darf ich Bitten? – Zur Online-Umfrage?”

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.