Kategorie: Backen

Der echte Kaisergugelhupf – Mit Geschichte

Der echte Kaisergugelhupf – Mit Geschichte

Glauben Sie bloß nicht, Sie hätten einen echten Kai­ser­gugelhupf im Backofen oder auf dem Teller, wenn die­ser nicht aus mächtigem Hefeteig besteht. Schließlich wissen wir: das Internet ist voll von nach­ge­machtem Quatsch! Und obwohl es einen geschicht­lichen Hinter­grund sowie ein über­liefertes Rezept zum echten Kaisergugelhupf gibt, erdreisten sich manche Menschen, ihr Gebäck

Moonlight Kekse – Vollkorntaler mit Super Spices

Moonlight Kekse – Vollkorntaler mit Super Spices

Amüsiert kann man zur Kenntnis nehmen, dass auch der gute alte Vollkorntaler in der Neuzeit angekommen ist. Er heißt jetzt allerdings nicht mehr so. Vollkorntaler war gestern, heute nennt man ihn am besten Moonlight Cookie, vor allem dann, wenn er mit Super Spices von der Gewürzmühle Brecht zubereitet wird.

Shortbread mit Erdnusskaramell, Schokoganache und Meersalz!

Shortbread mit Erdnusskaramell, Schokoganache und Meersalz!

Kann schottisches Shortbread mit Erdnuss­karamell, Scho­ko­ganache und Meer­salz(!) als Weih­nachts­gebäck durch­gehen? In unserem Haus­halt schon. Ob­wohl manche Weih­nachts­plätzchen ja als ewige Klassiker herum­gereicht werden, andere dagegen einer gewissen Mode unter­liegen. Als modische Plätzchen kann man das Short­bread mit Erd­nuss­karamell und Scho­ko­laden­ganache einordnen.

Triple Chocolate Chunkies mit beschwipstem Ragout von Zitrusfrüchten

Triple Chocolate Chunkies mit beschwipstem Ragout von Zitrusfrüchten

Triple Chocolate Chunkies mit beschwipstem Ragout von Zitrusfrüchten ergeben ein tolles Dessert. Die Scho­ko­lade in den Riesen­brownies passt ausgezeichnet zu dem Salat von ver­schie­denen Zitrusfrüchten. Perfekt ist das Dessert, wenn man die Triple Cho­colate Chunkies den Gästen noch lauwarm serviert, die Scho­ko­laden­stück­chen noch ein kleines bisschen flüssig . . . mmmhhh. Unsere Gäste waren sehr angetan!

Mürbeteigplätzchen mit Mohnfüllung – Mohnplätzchen

Mürbeteigplätzchen mit Mohnfüllung – Mohnplätzchen

Bevor wir uns an die Mürbeteigplätzchen mit Mohn­fül­lung machen, die wir auch einfach Mohn­plätz­chen nennen könnten, muss kurz darüber nachgedacht werden, in welcher Form man die Plätz­chen backen möchte. Die ange­gebene Menge reicht für etwa 40 Plätz­chen, die auf einer Fläche von etwa 20 x 14 Zenti­meter gebacken werden sollen. Das entspricht in etwa der Größe eines DIN A 5 Blattes.

Der Becherkuchen ist der einfachste Kuchen der Welt

Der Becherkuchen ist der einfachste Kuchen der Welt

Ist der Becherkuchen wirklich der einfachste Kuchen der Welt? – Obwohl ich ein sehr skep­tischer Mensch bin und nur sehr un­gern Super­lative auf­schreibe, muss ich es hier doch einmal tun. Denn der Becher­kuchen ist wohl wirklich der einfachste Kuchen der Welt. Was allerdings genauer definiert werden muss, bevor wir uns einen Becher­kuchen backen, ist der Begriff “Becher”.

Rhabarbertorte mit Karamellsahne

Rhabarbertorte mit Karamellsahne

Vielleicht ist so eine Rhabarbertorte mit Karamellsahne nicht die alleroptimalste Form, um die Vorteile des Früh­lings­ge­müses Rha­bar­ber zu verwerten. Schließlich ist der Rhabarber im Frühjahr ein wunderbarer Spender von Vitamin C. Ich finde, so viel Gesundheit kann man ruhig mal ein bisschen Rhabarbertorte mit Karamellsahne entgegensetzen.

Schon wieder ein ultimativer Schoko-Cheesecake?

Schon wieder ein ultimativer Schoko-Cheesecake?

Obwohl Cheesecakes, wie dieser ultimative Schoko-Cheesecake, beim Verbraucher sehr hoch im Kurs stehen, gibt es sie in Deutschland praktisch nicht zu kaufen. Ein Grund mehr, dieses fan­tas­tische Rezept für einen un­glaub­lichen Schokoladen-Cheese­cake hier zu ver­öf­fent­lichen. Aber bitte Vorsicht beim Aufschneiden: die Größe eines normalen Kuchenstücks zu verdrücken, fällt Ihnen eventuell schwer!

Einfache Schokoladentarte mit Himbeeren

Einfache Schokoladentarte mit Himbeeren

Wer Schokokuchen mag und unsere anderen Schoko­kuchen-Rezepte kennt, wird die folgende, saftige Schokoladentarte, wenn nicht ins Herz, so zumindest schnell in den Magen schließen. Die beste Ehefrau von allen hat das Rezept fast ohne Änderung durch­ge­wunken und nach­gebacken. Was im Prinzip schon einem Gütesiegel entspricht!

Französische Trüffel-Torte – Dazu: Wissenswertes über Biskuit

Französische Trüffel-Torte – Dazu: Wissenswertes über Biskuit

Sucht man im Internet nach einer feinen Schokoladen-Trüffel-Torte stößt man zuerst auf große Rezeptportale, die tausende von Rezepten veröffentlicht haben. In der Kurzbeschreibung bei Google stehen dann Sätze wie “Schoko­laden-Trüffel-Torte ist ein Rezept mit frischen Zutaten aus der Kategorie Schokoladenkuchen”. Man erkennt auf Anhieb, es geht keinesfalls um die Qualität des Rezeptes,

Köstlicher Stollenkonfekt mit Marzipan

Köstlicher Stollenkonfekt mit Marzipan

Kürzlich habe ich meine Liebe zum Stollenkonfekt mit Mar­zi­pan entdeckt. Schließlich muss die beste Ehefrau von allen ein bisschen entlastet werden! Im Vorjahr hat sie nämlich für Kolleginnen, ihr nahestehende Man­dan­ten und natürlich für einige Familien­mit­glieder in der Vor­weih­nachts­zeit sagenhafte 14 Stollen gebacken. Dabei ist die Zahl 14 kein Tippfehler!

Focaccia mit Feigen, Walnüssen und Parmaschinken

Focaccia mit Feigen, Walnüssen und Parmaschinken

Wenn im Herbst an Ihrem Feigenbaum ein paar kleine reife Früchte hängen, Sie aber keinen Plan haben, was man damit anfangen könnte, dann kommt hier die Idee dafür. Backen Sie sich ein Focaccia mit Feigen, Walnüssen, Pinienkernen und am besten auch noch mit Parma- oder San Daniele Schinken.


Secured By miniOrange