Kategorie: Nudeln

Peterlestäschle mit Sabayon – Mit Petersilie gefüllte Teigtaschen

Peterlestäschle mit Sabayon – Mit Petersilie gefüllte Teigtaschen

Den Dingen, die wir am häufigsten nutzen, lassen wir häufig nur sehr wenig Aufmerksamkeit angedeihen. In diesem Rezept für fränkische Peterlestäschle mit Sabayon, rückt ausnahmsweise die Petersilie in den Mittelpunkt eines Gerichts, die sonst immer nur Beiwerk sein darf. – Guten Appetit!

Käse-Makkaroni – Macaroni and Cheese – Klassiker in jedem Diner

Käse-Makkaroni – Macaroni and Cheese – Klassiker in jedem Diner

Käse-Makkaroni machen glücklich! Mich auf jeden Fall. Und wer glaubt, man müsse diesen speziellen Nudelauflauf unbedingt im Supermarkt kaufen und aus der Mikrowelle genießen(?), hat vielleicht nur kein gutes Rezept. Das gibt es aber hier!

Gefüllte Spaghetti-Frittata mit Bloggeschichte

Gefüllte Spaghetti-Frittata mit Bloggeschichte

Eine gefüllte Spaghetti-Frittata ist bei uns so etwas wie ein Reste-Essen das nicht besonders häufig auf den Tisch kommt. Was zum einen daran liegt, dass wir die Mengen die bei uns gegessen werden, recht gut abschätzen können. Demnach bleiben generell nur selten Reste.

Eigelb-Ravioli, Spinat und Raucharoma

Eigelb-Ravioli, Spinat und Raucharoma

Eigelb-Ravioli oder Eierravioli, findet man meist in hochwertigen Kochbüchern. Sie sind einerseits raffiniert, denn der Witz der Eigelb-Ravioli besteht in der Füllung. Sie werden keineswegs so genannt, weil besonders viele Eier im Teig wären, was uns von Kindesbeinen an die Werbung für Eiernudeln weismachen wollte.

Überbackene Birnen-Roquefort-Lasagne mit Salbei

Überbackene Birnen-Roquefort-Lasagne mit Salbei

Kürzlich habe ich ein recht schönes Kochbuch mit dem Titel “Mise en Place” von Klaus Schatzmann hier besprochen und empfohlen. Das nachfolgende Rezept der überbackenen Birnen-Roquefort-Lasagne mit Salbei wurde diesem Buch entnommen, die im Rezept ebenfalls vorgesehenen Karamellfäden zum Finale habe ich mir aber gespart.

Wilder Nudelsalat mit Franzosenkraut und Brennnessel-Chips

Wilder Nudelsalat mit Franzosenkraut und Brennnessel-Chips

Vielen Dank, lieber Peter, dass du mich als Wald- und Wiesenfrau in dein kulinarisches Eldorado auf einen Gastbeitrag eingeladen hast. Willkommen in der Sommerfrische! – Gegessen wird heute etwas später, denn zuerst müssen wir Franzosenkraut und Brennnesseln sammeln ;-)

15 beliebte Spaghetti Rezepte aus meinem Kochtopf

15 beliebte Spaghetti Rezepte aus meinem Kochtopf

Die wenigsten Leute haben Lust auf Experimente, wenn es ums Essen geht. Bei uns ist das ganz anders. Hier werden praktisch pausenlos neue Rezepte ausprobiert. Egal ob es ums Kochen oder Backen geht. – Neben fränkischen Gerichten und etlichen Kuchen, die es verdient haben immer wieder auf den Tisch gebracht zu werden, gibt es nur eine einzige echte Konstante in unserem kulinarischen Leben: Wir essen freitags Spaghetti! Und das schon seit Jahrzehnten!

Pasta mit Brokkoli, Ricotta und Walnüssen

Pasta mit Brokkoli, Ricotta und Walnüssen

Das Geheimnis bei der Zubereitung von Brokkoli ist einzig und allein der richtige Garpunkt! So gesehen hat er einiges mit der Pasta gemeinsam. Ziemlich gemein von ihm ist allerdings, dass er so schnell seine Festigkeit aufgibt. Eben noch lag er bissfest im Topf, kaum 30 Sekunden später kann er schon ziemlich matschig sein. Das ist sicher auch der Grund, warum Brokkoli nicht wirklich beliebt ist. Dabei ist er doch so ein hübsches Kerlchen.

Loup de Mer mit Kapernbutter auf Spaghettinest

Loup de Mer mit Kapernbutter auf Spaghettinest

Dass Spaghetti schon seit Anbeginn unserer Ehe an jedem Freitag den Wochenspeiseplan ergänzen, habe ich hier schon oft erzählt. Auch, dass trotz dieser Tatsache, noch lange nicht alle Spaghetti-Rezept in dieser Rezeptsammlung erfasst sind, war schon Thema. Im letzten veröffentlichten Spaghetti-Rezept, das waren diese Spaghetti mit Minzjoghurt, Paprika und Walnusspesto, gibt es dazu ein paar ausführlichere Zeilen.

Zusammenfassung Blogevent: Pasta Regional

Zusammenfassung Blogevent: Pasta Regional

Wie schon in meinem Aufruf zum Blogevent “Pasta Regional” vermutete: Die Nudel in Deutschland ist ein kulinarischer Anfänger. Alle Menschen in meinem Umfeld, die ich gefragt hatte, ob es denn in Ihrer Kindheit schon richtige (reine) Nudelgerichte gab, haben entweder die Frage gar nicht verstanden, oder kannten Pasta nur als Beilage zum Hauptgericht. So wie man eben Kartoffeln oder Reis verwendet.

Nudeln fränkische Art – Pasta Frankonia

Nudeln fränkische Art – Pasta Frankonia

Die Nudelspezialisten Deutschlands leben in Baden Württemberg. Da gibt es Spätzle, Maustaschen, Krautkrapfen und Schupfnudeln, auch wenn das alles nicht unbedingt Nudeln in der Form sind, wie wir sie aus Italien kennen. Natürlich kann man Nudeln zu vielen Gerichten als Beilage essen, aber gibt es ein richtig bekanntes, typisch deutsches Nudelgericht?

Hörnchennudeln in scharfer Currycreme mit Mango

Hörnchennudeln in scharfer Currycreme mit Mango

Was koche ich heute bloß, ist eine Frage die viele Menschen täglich umtreibt. So auch mich. Naja. Meistens habe ich die Antwort auf diese fiktive Frage sofort parat. Aber es gibt Tage, da geht das auch bei mir etwas zäher. Dann nutze ich die Gnade des zentralen Arbeitsplatzes und gehe in der Mittagspause aus dem Haus. Nur gute hundert Meter von meinem Bürostuhl entfernt,