Kategorie: Sous Vide

Saibling, Apfel, Wasabi, Speck – Sous Vide 30/39,7

Saibling, Apfel, Wasabi, Speck – Sous Vide 30/39,7

Manche Mischungen klingen so richtig spannend. Zum Beispiel Saibling, Apfel, Wasabi, Speck. Wobei der Titel wirklich auf die wesentlichen Komponenten reduziert ist. Nicht erwähnt ist in der Aufzählung die sehr wichtige Petersilie, mit der das Apfelsüppchen so schön grün gefärbt wird.

Schweinebauch Sous Vide 24h/65 mit Honig Balsamico Glasur

Schweinebauch Sous Vide 24h/65 mit Honig Balsamico Glasur

Nicht ganz so viele Wege wie nach Rom führen, führen zu einem Schweinebauch Sous Vide – oder anderen – sehr guten Rezepten mit Schweinebauch. Da wir in unserer Küche sehr großen Wert darauf legen, dass auch die weniger attraktiven Teile vom geschlachteten Tier auf den Tisch kommen, lassen sich hier unter dem Stichwort Schweinebauch zahlreiche Rezepte von hoher Qualität finden. Darunter auch welche von Sternenköchen!

Skrei Sous Vide mit Ingwer-Pomelo, Erdnuss, Wirsing

Skrei Sous Vide mit Ingwer-Pomelo, Erdnuss, Wirsing

Zum Ende des Winters gibt es zwei Gründe, dieses Rezept für Skrei Sous Vide auf den Tisch zu bringen. Erstens weil Sie womöglich erkältet sind und etwas Ingwer Ihnen vielleicht wieder auf die Beine helfen wird. Der zweite Grund ist der Kabeljau selbst. Auf seiner Wanderschaft vom kalten Nordmeer in Richtung Süden kommt der Skrei immer Anfang des Jahres in riesigen Schwärmen an der Küste Norwegens entlang, deshalb auch die Bezeichnung Winterkabeljau.

Nierenzapfen / Onglet / Hanging Tender – Sous Vide 600/49

Nierenzapfen / Onglet / Hanging Tender – Sous Vide 600/49

Der Zahlensalat in der Überschrift zu meinem Onglet mag manche Leserin oder manchen Leser etwas verwirren. Aber keine Panik. Es geht nur um Zeit. Und Temperatur. Die 600 entspricht dabei 10 Stunden (600 Minuten), die 49 steht logischerweise für die Gradzahl, auf die das Sous Vide Gerät eingestellt werden soll.

Rezept für eine Portwein-Reduktion – Gewusst wie!

Rezept für eine Portwein-Reduktion – Gewusst wie!

Die gute alte Portwein-Reduktion oder auch Rotwein-Reduktion ist eine beliebte Soße zu gegrilltem oder kurzgebratenem Rindfleisch. Ich korrigiere: zu jedem guten Stück gebratenem Fleisch. Die Soße macht Eindruck, sie ist kräftig, hat ein wunderbares Aroma, man kann sie in verschiedene Geschmacksrichtungen biegen und sie ist relativ schnell gemacht.

Schweinerippchen mit Petersilienwurzeln Sous Vide

Schweinerippchen mit Petersilienwurzeln Sous Vide

Der Name dieses Gerichts, Schweinerippchen mit Peter­silien­wurzeln Sous Vide, so wie er bereits in der Überschrift steht, ist bei weitem nicht vollständig. Genau betrachtet heißt das, was auf unseren Tellern zu sehen ist: Schweinerippchen (63,5/240) und Peter­silien­wurzeln Sous Vide (85/150) auf Rot­wein­reduktion mit Dattelcreme. Ich weiß, das klingt nach Angeberei, das Gericht wurde aber an einem ganz normalen Werktag, nach acht Stunden im Büro, von mir zusammengebaut.

Schweinenacken Sous Vide 180/58

Schweinenacken Sous Vide 180/58

Dass mein erstes Gericht ein Schweinenacken Sous Vide wurde, war reiner Zufall. Ich hätte ebenso gerne Rind, Gans, Ente oder auch nur Gemüse auf den Speiseplan gesetzt, aber das abgebildete edle Stück Schweine­nacken von etwa 650 Gramm, gefunden in der Theke meines Metzgers, lachte mich so an, ich konnte einfach nicht nein dazu sagen.