Linseneintopf mit Mehlklößen – Wintermahlzeit

Linseneintopf mit Mehlklößen – Win...

Einer der Gründe, warum es diesen Foodblog überhaupt gibt, ist die Absicht, altbekannte (Familien)Rezepte hier zu versammeln. Linsengemüse mit Mehlklößen ist so ein Rezept. Allerdings ist es so, dass wir seit etlichen Jahren nicht mehr allzuoft auf diese Familienrezepte zurückgreifen. Das liegt in erster Linie an mir, denn ich versuche unser kulinarisches Leben möglichst bunt zu gestalten.

Mehlklöße, Mehlspatzen, Mehlknödel

Mehlklöße, Mehlspatzen, Mehlknödel

Wenn Sie nicht in Franken leben, kennen Sie Mehlklöße (Mehlknödel oder auch Mehlspatzen genannt) vielleicht gar nicht. Wenn Sie in Franken leben und diese beliebte Sättigungsbeilage trotzdem nicht kennen, sind sie hier aber erst recht richtig. Denn Sie können lernen wie man Mehlknödel / Mehlklöße / Mehlspatzen (oder wie der Franke sagen würde „Mehlsboodzn“) zubereitet.

Rote Bete-Ravioli mit Meerrettichschaum

Rote Bete-Ravioli mit Meerrettichschaum

Obwohl wir uns alljährlich im Winter eine Stange Meerrettich beim Gemüsemann holen und diese viele Wochen lang im Kühlschrank aufbewahren um bei Bedarf etwas davon abzuraspeln, hatte ich bis vor wenigen Monaten echt keine Ahnung, wie ein Meerrettichfeld aussieht. Und das in meinem Alter! Eine Wissenslücke, die kaum zu entschuldigen ist.

Würzige Kartoffelsuppe – Soulfood

Würzige Kartoffelsuppe – Soulfood

Kartoffelsuppe war in meiner Kindheit ein Alltags-Essen für die ganze Familie, zu dessen Abschluss meistens Schokoladenpudding auf den Tisch kam. Schon alleine deshalb mochte ich sie. Über die Gewohnheiten und Erinnerungen moderner Menschen zum Thema Kartoffelsuppe kann ich nur Vermutungen anstellen.

Capuns – Tolle Mangold-Rollen – Spezialität aus Graubünden

Capuns – Tolle Mangold-Rollen R...

Was ich jetzt einfach mal so behaupte: Mangold ist eine Gemüsepflanze, die weiten Teilen der deutschen Bevölkerung sicher unbekannt ist. Verwandt ist Mangold (selbst ein kultivierte Form der wilden Rübe) mit anderen Rüben wie der Futter-, Zucker- und auch der Roten Rübe. Trotzdem werden vom Mangold nur die Stängel und Blätter gegessen. Für die Rübe interessiert sich kein Koch.

Walnusstarte mit Grand Manier

Walnusstarte mit Grand Manier

Kennen Sie das? Manche Menschen – speziell Kinder – schaffen es häufig sehr schnell, uns Erwachsene für sich einzunehmen. Schon ein kurzes Lächeln von Babys genügt, um uns dahinschmelzen zu lassen. Blitzschnell vergessen wir all den Ärger, der uns eben noch geplagt und missgelaunt gestimmt hat, sofort erfüllt wohlige Wärme und Freude unsere Herzen. – Was das alles mit der feinen Walnusstarte mit Grand Manier zu tun hat, lesen Sie hier

Lebkuchensoufflé auf Schokoladensauce

Lebkuchensoufflé auf Schokoladensauce

Dieses Lebkuchensoufflé auf Schokoladensauce ist ein Dessert, das natürlich bestens in die Vorweihnachtszeit passt und für acht Personen reicht. Ich selbst bewege mich im Bereich Lebkuchen alljährlich in einem strengen Rahmen. Lebkuchen kommen mir frühestens ab 11. November (St. Martin) und längstens bis 6. Januar in den Magen. Und das, obwohl ich in der Lebkuchenstadt Nürnberg lebe.

Schoko Bananen – Eine göttliche Fügung

Schoko Bananen – Eine göttliche Fü...

Wenn der Winter zu Ende ist und die Lageräpfel im Keller in zahlreichen Apfelkuchen verbacken wurden, dann kommt bei uns die Zeit der Schoko Bananen. Natürlich ist die Banane kein Saisonobst – auf das wir ansonsten Wert legen. In dieser Hinsicht ist die Banane so eine Art Notnagel, der mit den Zitronen Hand in Hand geht.

Rosenkohl mit gebratener Polenta und geschmolzenen Tomaten

Rosenkohl mit gebratener Polenta und ges...

Obwohl wir gerne Fleisch auf dem Teller haben, oder vielleicht genau deshalb, haben wir schon vor Jahrzehnten ein Bewusstein dafür entwickelt, woher es kommen sollte und vor allem woher es nicht kommen sollte. Die Lust auf Fleisch ist aber, trotz aller Kenntnisse die man darüber haben kann, scheinbar ungebrochen. Alleine die Tatsache, dass man 7-16 Kilogramm (je nach Quelle) Getreide oder Sojabohnen benötigt, um 1 kg Fleisch zu erzeugen, sollte uns zu denken geben.

Kabeljau – Skrei – im Chinakohlpäckchen

Kabeljau – Skrei – im Chinak...

Winterzeit ist immer auch Kohl-Zeit. Und sei es nur Chinakohl, der in vielen Familien ausschließlich als Salat bekannt ist. Richtig berühmt (und auch im Wortsinn ein bisschen verrucht) wurde er bei uns als koreanischer „Kimchi“. Da die Welt immer kleiner wird, haben sich Köche und vor allem Blogger auch in unseren Breitengraden längst mit den Rezepten für die Fermentation von Chinakohl befasst.

Ochsenschwanzragout – Ein echter Klassiker

Ochsenschwanzragout – Ein echter K...

Ein Ochsenschwanzragout zählt zu den echten Klassikern der Küche. Dabei ist der Ochsenschwanz eines jener Teile des Tieres, der fast ständig in Bewegung ist. Was zur Folge hat, dass er neben zahlreichen Wirbelpaaren auch noch einige Sehnen enthält. Man kann ihn also nicht einfach in Scheiben schneiden und mal eben so braten. Wahrscheinlich auch deshalb ist es recht still geworden um den Ochsenschwanz und das Ochsenschwanzragout. Der moderne Mensch hat keine Zeit, ein Gericht zuzubereiten, das um die vier Stunden Garzeit benötigt.

Schwäbische Krautkrapfen – Pikante Nudelschnecken

Schwäbische Krautkrapfen – Pikante...

Es gibt Gerichte, deren Popularität still und heimlich im Verborgenen gepflegt wird und die trotzdem irgendwann ans Rampenlicht gezerrt werden. So ist es kürzlich einer Spezialität aus Schwaben ergangen, den schwäbischen Krautkrapfen. Zwar wusste ich längst, dass die Schwaben gerne Maultäschle und Linsen mit Spätzle essen. Aber von schwäbischen Krautkrapfen hatte ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht viel gehört.

Herbsüßer Wintersalat

Herbsüßer Wintersalat

Egal ob es nun bald Frühling wird oder der Winter doch noch für eine Weile die Oberhand behält, es ist weiterhin Zeit für Endivien, Rote Bete, Feldsalat und Radicchio. Auch wenn uns die Supermärkte schon wieder Erdbeeren offerieren, als wären diese inzwischen eine immerwährende Selbstverständlichkeit. Wir greifen lieber zu Äpfeln und Pampelmusen.

Rosenkohl-Gnocchi-Tomaten-Pfanne

Rosenkohl-Gnocchi-Tomaten-Pfanne

Wer sehr wenig Zeit hat zu kochen, dem sei diese tolle (Trikolore) Rosenkohl-Pfanne als eine extrem schnelle Mahlzeit empfohlen! Ein vegetarisches (Winter)Gericht in den Farben der italienischen Flagge mit dem man Rosenkohl auch Leuten (Kindern!) servieren kann, die sonst keine große Freundschaft mit diesem eigenwilligen Gemüse pflegen.

Chicorée-Salat mit Früchten

Chicorée-Salat mit Früchten

Chicorée-Salat wird wegen seiner Bitterstoffe gerne mit Früchten kombiniert. In dem folgenden, ganz einfachen Rezept wird diese Methode auf die Spitze getrieben. Ein Wintersalat der Abwechslung auf den Teller bringt und ganz wunderbar zu verschiedenen Fleischgerichten passt.