Küche. Aus alt mach neu. Teil 5

kueche5_01a

Der “Flow Star 150” Mauerkasten. Dieser öffnet sich bei laufendem Dunstabzug und führt die Gerüche nach außen. Bei ausgeschaltetem Dunstabzug verschließt er die Öffnung.

kueche5_01b

Der Kasten in der Küche.

kueche5_02

Das Rohr von außen.

kueche5_03

Der Schieber mit Verschluss. Hier noch mit Schutzfolie versehen.

kueche5_04

Geplant als Farbkleks. Eine Bahn bunte Tapete (quer tapeziert), behandelt mit Tapetenlack, anstelle eines Fliesenspiegels. Bei “nicht-mehr-gefallen” leicht und schnell auszutauschen.

kueche5_05

Spinnennetz. Ein schöner Name für dieses alte Gerät.

kueche5_06

Der Fußboden. Im Rohzustand.

kueche5_07

kueche5_06a

Erste Bahnen sind verlegt.

kueche5_08

kueche5_09

kueche5_10

» » » Zum sechsten und letzten Teil der Fotoserie geht es hier entlang

A N Z E I G E

Praktische, kleine Menge:

-carb Xanthan200 g

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Related Posts

Küche. Aus alt mach neu. Teil 6

9:10 Uhr. Der einzige Hochschrank steht. – 9:20 Uhr. Alles wird ins Haus geschleppt. – 9:30 Uhr. Blitzschnell sind erste Erfolge zu erkennen. – 10:45 Uhr. In der im Lieferwagen eingebauten Werkstatt wird gesägt. A N Z E I G E Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 […]

Tag der offenen Küche

Bei Stephanie, die den schönen Blog “Kleiner Kuriositätenladen”, betreibt, wird derzeit dazu aufgerufen einen Blick in die eigene Küche zuzulassen. Eine gute Idee, denn nun kann man endlich die Küchen der anderen Blogger(Innen) sehen, oder erfährt Geschichten über die Entstehung des ein oder anderen Chaos. […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.