Schlagwort: Kartoffeln

Zander-Kartoffel-Pfanne mit feiner Estragon-Sauce

Zander-Kartoffel-Pfanne mit feiner Estragon-Sauce

Dieses sehr alte Rezept für eine Zander-Kartoffel-Pfanne ist mir kürzlich, beim herumblättern in einem meiner an­ge­staubten Rezepte-Ordner, wieder in die Hände ge­fal­len. Erinnerungen an schöne Abende mit lieben Freun­den wurden wach, die aber be­stimmt schon 14/15 Jahre her sind. Obwohl das Gericht von mir ein­deutig als “Lecker” klassi­fiziert wurde, kam es schon sehr lange nicht mehr auf den Tisch.

Ofengemüse mit gerösteten Mandeln – Fast Food

Ofengemüse mit gerösteten Mandeln – Fast Food

Gemüse-Eintöpfe sind nicht so wirklich mein Fall. Das ist eine Frage der Konsistenz und unangenehmer Jugend­er­innerungen. Dafür mag ich sehr gerne Ofengemüse wie dieses. Außerdem hat Ofengemüse den Vorteil, dass die Küchenarbeit blitzschnell erledigt ist.

Heringe mit Rotweinschalotten und Pflaumen auf Kartoffelbett

Heringe mit Rotweinschalotten und Pflaumen auf Kartoffelbett

Obwohl ich bis vor kurzem gar nicht wusste, dass es an die 57 verschiedenen Heringsarten gibt, habe ich die kleinen silbernen Schwarmfische, trotz ihrer vielen weichen Gräten, sehr gerne auf dem Teller. Dass die kleinen Kerlchen massenweise, in Tomatensoße ertränkt, in Dosen landen, oder mit jeder Menge Zwiebeln als “Marinierte” enden, finde ich dabei eher schade.

Lachsfilet im Wasabi-Kartoffelspaghettimantel

Lachsfilet im Wasabi-Kartoffelspaghettimantel

Das Wort Kartoffelspaghettimantel ist zwar irre lang, bezeichnet aber das, was hier zubereitet werden soll, einfach am besten. Unbedingte Voraussetzung für diese Mahlzeit ist, dass man in seiner Küche eine sogenannte “Spirali” zur Verfügung hat, mit der man die Kartoffeln in Spaghettiform drechseln kann.