Schlagwort: Nougat

Frittierte Nougatkugeln – ein raffiniertes Dessert

Frittierte Nougatkugeln – ein raffiniertes Dessert

Frittierte Nougatkugeln gehören zweifellos in die Kategorie der relativ aufwändigen Desserts. Man könnte natürlich versuchen einzelne Komponeneten wegzulassen, aber dann ist das Dessert nicht komplett. Mein Hauptproblem war wieder einmal das Backen. Aufmerksame Leserinnen und Leser meines Blogs wissen aber: für das Backen ist fast immer meine bessere Hälfte zuständig. Außer bei Desserts. Dann überlässt sie mich häufig meinem Schicksal.

Nougatcreme mit Vanillebirne

Nougatcreme mit Vanillebirne

Es soll Menschen geben, die auf die Krönung eines guten Menüs ohne weiteres verzichten können. Zu dieser Gattung gehöre ich zweifellos nicht. Ein köstliches Dessert gehört einfach dazu. Eine Käseauswahl hilft mir als Ersatz nur an manchen Tagen. Viel lieber ist mir meistens eine wirklich “einfache” Nachspeise, wenn sie nur halbwegs ideenreich daher kommt.

Köstliche Nuss-Nougat-Roulade

Köstliche Nuss-Nougat-Roulade

Diese köstliche Kalorienbombe geht im Prinzip schnell herzustellen, trotzdem sollte man sich am besten an zwei aufeinanderfolgenden Tagen etwas Zeit für sie nehmen. Warum das so ist, wird in der Rezeptbeschreibung erklärt. Was den Biskuit selber angeht, so sind wir der Meinung, dass dieses Rezept, vielleicht sogar gerade wegen seiner Einfachheit, das bisher Beste ist.

Nougat-Mousse auf grüner Insel – Irland – EM2012

Wer schon einmal etwas davon gehört hat, dass es eine Fußballauswahl der Vatikanstadt gibt, darf jetzt schnell die Hand heben und bekommt eine Extra-Portion des heutigen Desserts. Wer auch noch wusste, dass deren Trainer seit 2010 Giovanni Trapattoni heißt, führt hiermit 2:0. – Der sympathische italienische Trainer mit den lustigen Sprüchen verspürt offensichtlich keinerlei Lust darauf, sich im sonnigen Süden aufs Altenteil zurückzuziehen. Denn von 2008 bis 2013 war er (über 70-jährig) in Irland als Trainer der dortigen Nationalmannschaft engagiert

Spekulatius-Mousse am Orangensee

Spekulatius-Mousse am Orangensee

Es gibt Butterspekulatius, Gewürzspekulatius und Mandelspekulatius. Wenn man sich die Mühe macht, herausfinden zu wollen, woher der Begriff Spekulatius eigentlich kommt, dann stößt man schnell auf allerlei Mutmaßungen mit vielen “hätte, könnte, vermutlich” in den Sätzen, weswegen ich das Thema gar nicht weiter vertiefen will. Fest steht allerdings, dass Spekulatius-Mousse ein köstliches Dessert ist.


Cookie-Einstellung

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein um den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes zu gewährleisten sowie zu Analysezwecken. Zudem ermöglichen uns Cookies die Ausspielung von nicht personalisierter Werbung. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie unter Hilfe. IMPRESSUM

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies dieser Webseite zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung ändern.

Zurück