Kleines Kochbuch – Kleine Verlosung

SF_Kochbuch-3_Titel

E-Mails die so beginnen, lese ich wirklich gern: „Herzlichen Glückwunsch – Dein Rezept hat es ins neue Kochbuch von Staatl. Fachingen »Natürlich besser kochen«, Band 3, geschafft! Die Auswahl fiel uns bei über 200 köstlichen Rezepten nicht leicht.“

Zugegeben: diese Nachricht ist nicht mehr ganz frisch. Sie traf bei mir schon im November 2013 ein. Damals suchte Uwe von Highfoodality über einen Blogevent 20 Rezepte, die in dem geplanten, kleinen Kochbuch von Staatl. Fachingen erscheinen könnten. Das Büchlein ist nun endlich gedruckt, hat eine Auflage von 300.000 Exemplaren und wird derzeit an die Wasser-Kunden der genannten Firma verteilt.

Mein eingesandtes Rezept waren die leckeren Schokobananen vom Grill, die man in der soeben eröffneten Grillsaison sofort ausprobieren kann.

Nachtrag:

Als Lohn für meine eigene Beteiligung erhielt ich von Staatl. Fachingen zehn dieser Bücher, von denen ich hier fünf Exemplare verlost habe.
Die Gewinner wurden per E-Mail benachtrichtigt.

Schokobananen vom Grill.
Kleines Kochbuch – Kleine Verlosung

Bohnen

Melonen-Feta-Salat

21 Antworten : “Kleines Kochbuch – Kleine Verlosung”

  1. Rene sagt:

    Wasser ist die Grundessenz für des Deutschen Leibspeise, dem Bier.

  2. Peter Füssel sagt:

    Wasser ist…
    Wasser ist ein edler Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen.

    Stammt zwar auch nicht von mir, finde ich aber seit 50 Jahren schön.

  3. Anna sagt:

    Wasser ist…

    … das kalte fiese Zeugs, was Mama uns morgens immer ins Gesicht spritzt, wenn wir mal wieder nicht in die Gänge kommen und lieber noch im warmen Bett kuscheln!

    Liebe Grüße,
    Anna(6) und Julia(4)

    … aber kochen kann Mama trotzdem am allerbesten! Auch ohne so ein komisches Wasser-Kochbuch!

  4. Thea sagt:

    Wasser ist zum Waschen da, sage ich nun auch, obwohl es schon ‚mal gepostet wurde.
    Allerdings: Ohne Wasser wäre die Erde nichts, und alle Menschen sollten ungehinderten Zugang zu Wasser haben – und wo es möglich ist: ohne Kosten.

  5. steffen sagt:

    wasser ist das wichtigste lebensmittel. es ist gleichzeitig auch das einzige, das unverzichtbar ist, denn ohne wasser gibt es kein leben. gleichgültig, ob menschen, tiere oder pflanzen, sie alle können ohne wasser nicht leben.

    nicht von mir, sondern von johannes knippschild (diplomingenieur für wasserwirtschaft und autor des buches: „das wasser – quelle des lebens“

  6. Katrin sagt:

    Wasser ist… nass 😉

  7. Neri Zi. sagt:

    Wasser ist eines der höchsten Güter.
    Es MUSS jedem Menschen uneingeschränkt zur Verfügung stehen.

    LG Neri

  8. Sarah sagt:

    Wasser ist ist eine chemische Verbindung aus den Elementen Sauerstoff (O) und Wasserstoff (H) 😉

    VG Sarah

  9. Nele sagt:

    Wasser ist… der Alptraum für jede temperierte Kuvertüre, aber ein Segen für frische Pasta. 😉

  10. Bbbi sagt:

    WASSER IST LEBEN

  11. „Wasser ist … gut, alkoholfreies Bier ist besser!“ Ersteres trinke ich gerade, denn letzteres ist mir ausgegangen. 🙁

    Kurze Anmerkung:
    „Das Büchlein ist nun endlich gedruckt, hat eine Auflage von 300.000 Exemplaren und wird derzeit an die Wasser-Kunden der genannten Firma verteilt.“

    Da sieht man wieder mal, dass große Firmen das entsprechende Geld für so etwas haben. Vom umgangssprachlichen „Kleingeld“ will ich hier gar nicht erst reden. Das Buch ist vermutlich professionell produziert und nach den wenigen Fotos, die Du gepostet hast, wurde auch ein Foodstylist und/oder Foodfotograf beschäftigt. Hast Du Dich mit der Auflage nicht vertan? Ich kenne Format, Umfang und verwendetes Papier für Umschlag und Buchblock nicht, aber ich würde auf einen Druckpreis im Offsetdruck von 20–25 € pro Exemplar rechnen. Bei dieser Auflage hat man dann ganz schnell die halbe Million Euro überschritten. Und das wird an die Kunden „verteilt“?

    Übrigens, ich habe auch gerade ein Hobbykochbuch „in der Mache“, kann mir aber den Druck nicht leisten. Nicht mal eine Auflage von 1.000 Exemplaren – so etwas ist, gerade bei schönen Kochbüchern, die optisch viel mehr darstellen müssen im Vergleich zu einem Belletristikbuch, „schweineteuer“.

    • Hallo Thomas,
      mit Deiner Einschätzung was die Druckkosten angeht, liegst Du mit Sicherheit kilometerweit daneben. Der Stückpreis sinkt im Druckbereich enorm, je höher die Auflage ist. Deshalb vermutlich auch die 300.000. Ich komme aus der Branche….

      • Moin, Peter, Du hast recht, bei den Stückkosten war ich vermutlich zu hoch. Ich habe vor Jahren ein 350 Seiten starkes Buch als Hardcover produzieren lassen, bei einer Auflage von 1.000 Exemplaren für etwa 6,– € Stückkosten. Lass mal nun die Stückkosten bei der hohen Auflage bei 3–4 € liegen, dann ist man dennoch schnell an der 1-Million-Euro-Grenze. Ich sag ja, die großen Firmen haben das Geld für so etwas.

  12. Christina Horn sagt:

    Wasser ist wie die Luft zum atmen

    liebe grüße
    christina horn
    little-angel2012@web.de

  13. Stefan Wagner sagt:

    Wasser ist zum Waschen da 😉

  14. Erik Greven sagt:

    Wasser ist für 783 Millionen Menschen nicht täglich verfügbar…

  15. spinosa1967 sagt:

    Wasser ist vielseitig einsetzbar. Wenn man es zu 100 Prozent durch Rotwein ersetzt, ist es ein vorzügliches Getränk.

  16. Julia sagt:

    Wasser ist…das Blut der Erde (ich gebs zu, ist geklaut von Leonardo Da Vinci, aber originell ist es :-))

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleines Kochbuch – Kleine Verlosung | CookingPlanet - […] Kleines Kochbuch – Kleine Verlosung […]