Schlagwort: Pecorino

Das einfachste Spaghetti-Rezept ever! – Spaghetti mit Pecorino und Pfeffer

Das einfachste Spaghetti-Rezept ever! – Spaghetti mit Pecorino und Pfeffer

Natürlich muss man das einfachste Spaghetti-Rezept, jenes mit Pecorino und Pfeffer – der italienische Name dafür ist Cacio e pepe – nicht mit Spaghetti essen. Es geht auch mit anderer Pasta. Aber, ich habe es schon etliche Male erwähnt (wie auch nicht), wir essen seit etwa 40 Jahren immer freitags Spaghetti.

Linguine mit Zwiebeln und Speck

Linguine mit Zwiebeln und Speck

Heute gibt es ein italienisches Alltagsrezept, ausgelegt für 2-3 Personen, das sich sehr schnell zubereiten lässt. Die von mir verwendeten Linguine, sind nur eine von vielen Alternativen. Schmecken tut es auch mit jeder anderen Pasta-Sorte, am besten mit Spaghetti. Guten Appetit allseits.

Spaghetti Carbonara – Rezept und Legende

Spaghetti Carbonara – Rezept und Legende

Spaghetti Carbonara findet man weltweit auf den Speisekarten italienischer Restaurants. Dazu hat man Erinnerungen an mehr oder weniger gelungene Versionen dieses Gerichts, die man bei Freunden oder Verwandten aufgetischt bekam. Nach jahrelanger Suche eines richtig guten Rezepts für Spaghetti Carbonara, erscheint uns dieses als das perfekteste und beste! Der Aufwand ist für ein Nudelgericht verhältnismäßig hoch. Aber es lohnt sich!

Gefüllte Paprikaschoten (Peperoni ripieni)

Nichts gegen den obligatorischen Salat mit frischem Baguette zu kurz gebratenem Fleisch. Aber auf der Suche nach einer Beilage zu guten Steaks ist mir in einem alten Kochbuch aus Italien das folgende delikate Rezept für gefüllte Paprikaschoten begegnet. Da es sich bestens für den Alltag eignet, also schnell gemacht ist, soll es hiermit weiterempfohlen werden.