Schlagwort: Rhabarberkuchen

Rhabarberkuchen mit Streuseln auf Mürbteig. Der Beste!

Rhabarberkuchen mit Streuseln auf Mürbteig. Der Beste!

Früher war nicht alles besser! Aber früher hat man Menschen, deren Ausführungen im Gespräch zu lang und zu aus­schweifend waren, ein fröhliches „Rhabarber, Rhabarber, Rhabarber“ entgegengerufen. Warum man das gemacht hat, und woher dieser „Brauch“ kommt, weiß ich leider nicht mit Sicherheit. Ziemlich sicher scheint mir dagegen, dass jedes längere Wort, das man mehrmals nacheinander vor sich hinspricht, seinen Sinn vollkommen verliert. Womit wir beim Mantra angekommen wären.

Rhabarbertorte mit Karamellsahne

Rhabarbertorte mit Karamellsahne

Vielleicht ist so eine Rhabarbertorte mit Karamellsahne nicht die alleroptimalste Form, um die Vorteile des Früh­lings­ge­müses Rha­bar­ber zu verwerten. Schließlich ist der Rhabarber im Frühjahr ein wunderbarer Spender von Vitamin C. Ich finde, so viel Gesundheit kann man ruhig mal ein bisschen Rhabarbertorte mit Karamellsahne entgegensetzen.

Schoko-Rhabarber Tarte

Schoko-Rhabarber Tarte

Die unvorstellbare Trefferzahl von 1.020.000 Er­geb­nissen zeigt uns Google jetzt (Mai/2015) an, wenn man nach dem Begriff „Schoko-Rhabarber Tarte“ sucht. Das Problem daran ist nur: wer weiß schon, hinter welchem Treffer sich ein wirklich sehr leckeres Rezept für einen Schoko-Rhabarber Tarte verbirgt? Sicher behauptet das jede Webseite von sich. Bei uns können Sie allerdings sicher sein!

Rhabarber-Käsekuchen mit Mascarpone

Rhabarber-Käsekuchen mit Mascarpone

Obwohl es hier um einen Rhabarber-Käsekuchen mit Mascarpone geht, sage ich trotzdem: am liebsten mag ich Rhabarberkuchen mit Baisser. Dieses leckere Zeug hat nur einen Haken: es ist oft schon nach einigen Stunde nicht mehr so knusprig wie es war als es aus dem Ofen kam und am nächsten Tag hat es sich optisch keinesfalls zu seinem Vorteil weiterentwickelt.