Schlagwort: Reisen

Peggy Guggenheim in Venedig. Nachbetrachtung

Peggy Guggenheim in Venedig. Nachbetrachtung

Erlebnisse am Kochtopf sind häufig mit Genuss verbunden. Und selbstverständlich soll es in einem Kochblog um Essen & Trinken und alles was damit zusammenhängt gehen. Allerdings erlebt man im Leben hoffentlich mehr als nur kulinarische Genüsse. Wir zum Beispiel verreisen sehr gerne und ist man erstmal in fernen Ländern angekommen,

Breakfast in America II – Die Qual der Wahl

Breakfast in America II – Die Qual der Wahl

Ein Frühstück kann in Amerika zum grauenhaften Erlebnis werden. Um den dort beschriebenen Erfahrungen aus dem Weg zu gehen, lohnt es sich in eine der zahlreich vorhandenen Einrichtungen zu wechseln, die mit “Breakfast” werben.

Breakfast in America I – Nie ohne Tasse reisen

Breakfast in America I – Nie ohne Tasse reisen

Wer in den Vereinigten Staaten in den Hotels der recht preiswerten Ketten wie Comfort Inn oder Days Inn absteigt, hat vielleicht Glück und bekommt ein Zimmer für zwei Personen mit einem Kingsize-Bett, je nach Landesteil, schon ab 89 Dollar mit Frühstück. In begehrten Touristenzentren können es in den gleichen Ketten allerdings schon mal 99-149 Dollar sein. Immer plus Steuer, die meist (je nach Staat) um die acht Prozent pendelt.

Am Achensee. Ein Tag Urlaub vom Alltag

Am Achensee. Ein Tag Urlaub vom Alltag

Privater Eintrag ins (Blog-)Tagebuch: Man muss ja nicht unbedingt eine Flugreise machen um sich zu erholen. Manchmal genügt es schon, einen kurzen Ausflug in eine ganz andere Welt zu machen, als die, in der wir leben. So gibt es in meiner Heimat Franken zwar durchaus auch Erhebungen in der Landschaft, die ganz nett sind, und sich bestens für ausgedehnte Wanderungen und natürlich für Kletterer eignen.