Kategorie: Unterwegs

Faszination Whisky – Zu Gast in der Whisky Erlebniswelt

Faszination Whisky – Zu Gast in der Whisky Erlebniswelt

Um die Faszination Whisky zu erleben, muss man nicht unbedingt nach Schottland reisen. So richtig fasziniert wird man sogar sein, wenn man im niederösterreichischen Waldviertel, in einem Ort namens Roggenreith angekommen ist. Allerdings ist das mit dem Ankommen so eine Sache. – Einerseits: nie war das leichter als jetzt.

In die Wasnerin mit leichterem Gepäck, dafür zum A & O

In die Wasnerin mit leichterem Gepäck, dafür zum A & O

Wenn man darauf aufmerksam machen will, dass etwas grundlegend wichtig ist, dann sagt man schnell mal, dass es sich hierbei um das A & O handelt. – Einen Teil dessen, was im G’sund und Natur Hotel „DIE WASNERIN“ wirklich wichtig ist, erfahren Sie hier.

Besuch in der Forellenzucht Dettmeyer – Alles Handarbeit!

Besuch in der Forellenzucht Dettmeyer – Alles Handarbeit!

Wenn sich jemand damit auskennt, wie es einem Schwarm Forellen geht, dann ist das sicher Frederik Dettmeyer. Bei unserem Besuch in der Forellenzucht Dettmeyer (in Bad Iburg) habe ich ihn gefragt, ob er die Häupter seiner Lieben heute schon gezählt hat. Die Frage war natürlich nicht ernst gemeint

Das Landidyll-Hotel Gasthof zum Freden in der Pralinenschachtel

Das Landidyll-Hotel Gasthof zum Freden in der Pralinenschachtel

Wer nicht glaubt, dass alleine der Aufenthalt im Landidyll Hotel Gasthof zum Freden als Urlaubsziel genug sein könnte, mag sich gerne mit dem Teutoburger Wald dort befassen. Um darin herumzuradeln oder zu Wandern. Fleißige können hier Tagungen abhalten, Faule können „wellnessen“ und wer unbedingt feiern will, findet garantiert passende Räumlichkeiten. – Wir waren begeistert!

Mein schönes Franken in fünf tollen Büchern – Ein Freizeitspecial

Mein schönes Franken in fünf tollen Büchern – Ein Freizeitspecial

Auf Reisende warten in Franken nicht nur gemütliche Fachwerkstädtchen, romantische Burgen, guter Wein und zumeist etwas maulfaule Gastgeber. Denn die Fränkin (und der Franke) ist Per se keine jener Frohnaturen, wie sie im Rest Deutschlands durchaus vorkommen. Mein schönes Franken nicht nur für Touristen.

Landidyll Hotel zum Kreuz im Glottertal – Tolle Badische Küche

Landidyll Hotel zum Kreuz im Glottertal – Tolle Badische Küche

Am Landidyll Hotel zum Kreuz im Glottertal führt kein Weg vorbei. Auf jeden Fall für alle, die auf der Suche nach stimmungsvollen Ambiente im Schwarzwald sind. Und das findet man bei Familie Kunz, die das alte Gasthaus Hotel zum Kreuz schon seit über 300 Jahre bewirtschaftet.

Irish Coffee und Ken Folletts „Nacht über den Wassern“

Irish Coffee und Ken Folletts „Nacht über den Wassern“

Zum Irish Coffee Rezept kommen wir erst am Ende dieses Beitrags. Vorher geht es um ein interessantes, kleines Museum in Irland, genauer in Foynes, dessen Lage die Ortschaft einst zu einem wichtigen Ver­kehrs­knoten­punkt machte. Heute unvorstellbar! Er­fun­den hat den Irish Coffe näm­lich Joe Sheridan, der damals Chef des Res­tau­rants, das sich am Flug­hafen Foynes befand.

Keine Klagen über die Klagenfurter Hütte

Keine Klagen über die Klagenfurter Hütte

Ein besonderes Erlebnis hatten wir auf unserer Kärnten-Reise im Juli. Ein echtes Kon­trast­pro­gramm zum Luxus im Bio­hotel Daberer. Es geht um eine Wanderung vom Bärental (in der Kärntner Region Rosen­tal), hoch zur Klagen­furter Hütte, wo wir eine sehr rustikale Nacht ver­bringen konnten. Die Klagen­furter Hütte liegt im Herzen der Karawanken auf 1.664 Metern über dem Meer…

Zu Gast beim Imker Herbert Zwischenbrugger im Kärntner Gailtal

Zu Gast beim Imker Herbert Zwischenbrugger im Kärntner Gailtal

Auf mein Frühstücksbrötchen habe ich mir heute eine ordentliche Schicht Honig geschmiert. Trotz des Ge­nusses, plagte mich umgehend ein schlech­tes Gewissen. Schließlich stammt der Honig vom Imker Herbert Zwischen­brugger im Kärntner Gailtal. Diesen hatten wir das Glück vor wenigen Monaten persönlich kennen­zu­lernen, ohne dass darüber etwas in meinem Blog zu lesen war. Was nun umgehend nachgeholt wird.

Die mit dem Vogel. Das Biohotel Daberer

Die mit dem Vogel. Das Biohotel Daberer

Wer dauernd BIO sagt und lebt, sollte ruhig auch mal einen Aufenthalt im Biohotel Daberer planen. Denn Ur­laub im schönen Gailtal, mitten in Kärnten? Das ist Genuss, ist erhol­sam, gesund und etwas ganz be­son­deres! Dabei ist das Biohotel Daberer be­stimmt eine der aller­ersten Adressen, für Menschen, denen der Sinn nach Bio steht. Und das schon seit über 40 Jahren!

Auf der Suche nach der Zirbe im Salzburger Lungau

Auf der Suche nach der Zirbe im Salzburger Lungau

Über die Auswirkungen von Zirbenholz auf uns Men­schen gibt es allerlei Geschichten. Eine besagt, um­ge­ben von zir­ben­holz­ge­täfelten Wohn­stuben oder Ein­­rich­­tungs­­gegen­ständen, seien die Men­schen früher ge­sün­der und fried­­licher gewesen. Der wunder­­bare Geruch des Holzes und seine ätherischen Öle hätten für einen stabileren Kreislauf und besseren Schlaf gesorgt.

Ein Tag in Kutná Hora. – Und am Ende 40.000 menschliche Skelette

Ein Tag in Kutná Hora. – Und am Ende 40.000 menschliche Skelette

Kutná Hora ist eine kleine Stadt in Tschechien, die etwa 80 Kilometer östlich von Prag liegt. Sie ist aus mehreren Gründen einen Besuch wert. Das charmante Städtchen hat einige sehr interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten, obwohl viele Touristen sicher nur wegen dem Sedletz-Ossarium hier auftauchen. Früher führte die Stadt den Namen Kuttenberg.