Schlagwort: Tagliatelle

Pasta mit Tomatensoße, vier Kräutern und Pinienkernen

Pasta mit Tomatensoße, vier Kräutern und Pinienkernen

Die Gründe dafür, ausgerechnet im Hochsommer Pasta mit Tomatensoße, Kräutern und Pinienkernen auf den Tisch zu stellen, sind schnell aufgezählt. Erstens soll es schnell gehen wenn es draußen heiß ist. Zweitens sind die Tomaten im Garten vielleicht schon reif. Und drittens warten die Gartenkräuter schon lange darauf, endlich zum Einsatz zu kommen.

Spargel mit Chili-Erdbeeren an Rucolanudeln

Spargel mit Chili-Erdbeeren an Rucolanudeln

Spargel und Erdbeeren sind ein wunderbares Duo, die in ihren Erntezeiten gerade noch zusammenfinden. Speziell am Ende der Spargelzeit sind bei uns auch die Erdbeeren reif. Das nussige Aroma des Rucolas ergänzt in diesem vegetarischen Gericht die beiden ersten Komponenten bestens.

Spargel mit Schweinefilet, Kräutersaitlingen und Pasta

Spargel mit Schweinefilet, Kräutersaitlingen und Pasta

Schweinefilet ist doch irgendwie 70er oder 80er Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts und auch jede Menge verbrannte Erde, oder? All die ganzen Lendentöpfchen, Lendchen in Pfefferrahmsoße, Lendchen in Blätterteig! Wer hat denn nun gute Erinnerungen an diese Gerichte vorzuweisen? Ich sitze auf einem ganzen Haufen ver­drängter Erinnerungen. Generell an Schweine­medaillons, die von unmotivierten Köchen auf sogenannten Grill­tellern abgelegt wurden – und noch immer werden.

Kalbsleber mit Birnen Ragout auf grünen Bandnudeln

Kalbsleber mit Birnen Ragout auf grünen Bandnudeln

Kalbsleber mit Birnen? Dazu auch noch Nudeln, Kokosmilch und Vanille? Das klang für mich zunächst etwas seltsam. Da das Rezept aber vom Meister der Gewürzkombination, Alfons Schuhbeck stammt, habe ich mich einfach ans ausprobieren gemacht. Wie zu erwarten konnte sich das Ergebnis sehen lassen. Unser Urteil nach dem Essen: Sehr, sehr lecker!

Zucchini-Nudeln an Zitronensauce

Zucchini-Nudeln an Zitronensauce

Zucchini gehören zu den Gemüsesorten die bei uns ganzjährig zu haben sind, allerdings zur zu sehr unterschiedlichen Preisen. Im Frühjahr kommen im gut sortierten Gemüsegeschäft noch die Zucchiniblüten hinzu, die man füllen und ausbacken kann. Gartenbesitzer hegen und pflegen ihre Zucchini um sie dann irgendwann großzügig zu verschenken. In unseren Breitengraden geht selbst die längste Zucchinizeit zum Glück irgendwann im Herbst zu Ende.