Schlagwort: Oliven

Karottengemüse mit Orangenfilets und grünen Oliven

Karottengemüse mit Orangenfilets und grünen Oliven

Tage wie diese, also jene zwischen dem Weihnachtsfest und dem 6. Januar, können echt anstrengend werden. Überall werden die feinsten Bissen des Jahres serviert. Eingeladen sind die lieben Familienmitglieder, Verwandte und Freunde. Und an den Tagen, an denen man niemand einlädt, wird man vielleicht sogar selber eingeladen. Auch dann gibt es kulinarische Höhepunkte zu verzeichnen und die Personenwaage im Badezimmer haut uns am Morgen unverschämte Zahlen um die Ohren.

Sardinen mit geschmortem Paprikagemüse

Sardinen mit geschmortem Paprikagemüse

Die Erfahrung lehrt: Die einfachsten Zutaten in sehr guter Qualität, und in der richtigen Kombination, ergeben immer das beste Essen. Als großer Fan von einfachen Fischarten wie Sardinen oder Heringen hab ich mich riesig gefreut, als ich das folgende Rezept in dem sehr schönen Kochbuch „Viva Espana. Das Kochbuch: Die besten Rezepte aus der spanischen Landküche“ fand.

Spaghetti alla puttanesca

Spaghetti alla puttanesca

Manche Leute verstehen es nicht, aber seit über 35 Jahren stehen bei uns einmal in der Woche Spaghetti auf dem Speiseplan. Etwa zehn bis fünfzehn verschiedene Rezepte kommen dabei immer wieder zum Einsatz, die aber noch immer nicht alle verbloggt sind. Eines meiner liebsten Rezepte sind diese Spaghetti alla puttanesca.

Karottenflan mit Kresse-Sahne

Karottenflan mit Kresse-Sahne

Wer am Wochenende Gäste erwartet und auf der Suche nach einer ganz einfachen Vorspeise ist, dem sei dieser Karottenflan empfohlen. Allerdings sollte man die Backzeit nicht vergessen. Unter einem Flan versteht man eine im Wasserbad gestockte Masse aus Eiern und Flüssigkeit.

Mediterranes Fenchel-Tomatenragout

Mediterranes Fenchel-Tomatenragout

* 1 kg Fenchel, * 500 g Tomaten, * 0,3 l Weißwein, * 1 TL Fenchelsamen, * 3 Knoblauchzehen, * einige schwarze Oliven, 3-4 EL Olivenöl, Salz + Pfeffer Zubereitung: Tomaten schälen, Fenchel waschen. Die Tomaten achteln und entkernen. Fenchelknollen in nicht zu dünne Streifen…