Küchenparty 2011 – “Weißes Roß” Illschwang

Am 25. März 2011 war es wieder so weit. Die Familie Nägerl in Illschwang lud zur Küchenparty und das geht so: Man bedient sich am Vor- und Nachspeisenbuffet, das Hauptgericht holt man sich persönlich in der Küche ab, wo man dem Team bei der Arbeit zusehen kann. Im Preis von 59 Euro pro Person sind neben den Speisen alle Weine und das Mineralwasser enthalten.
Im Jahr 2011 präsentierte das fränkische Weingut Hans Wirsching aus Iphofen die Weine.

Beachten Sie bitte den Hinweis auf weitere Fotos am Ende dieses Eintrags. Hier der erste Teil:

Küchenparty in Illschwang
Ein Blick über das Vorspeisenbuffet. Hier zuerst das gebackene Kalbsbries.

Weitere Teile des Vorspeisenbuffets
Weitere Teile des Vorspeisenbuffets.

Küchenparty in Illschwang
Dreierlei von der Tomate im Glas.

Zweifarbiges Spargelmousse
Zweifarbiges Spargelmousse

Küchenparty in Illschwang
Gebackenes Kalbsbries auf Kartoffel-Bohnensalat

Küchenparty in Illschwang
Das Morchelrisotto

Ziegenkäseravioli in feinem Apfelschaum
Ziegenkäseravioli in feinem Apfelschaum.

Die komplette Bilderstrecke mit allen Fotos finden Sie hier.

1 Antwort : “Küchenparty 2011 – “Weißes Roß” Illschwang”

  1. Jacob sagt:

    Überwältigend.
    Vielen Dank für das Bildbericht.
    Habe mir einige Ideen/ Anregungen geholt.
    Das Essen war ein Traum….
    Schokoladenlasagne , der Name bezieht sich auf die Blätter ( Schoko ) oder Füllung ?

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.