Schlagwort: Kräuter

Fischauflauf mit Fenchel, Honig und Niedecken

Fischauflauf mit Fenchel, Honig und Niedecken

Einer der Gründe, warum es diesen Blog gibt, sind meine Enkelkinder. Die kleinen Racker haben nämlich keine Ahnung von Lebensmitteln und werden beim all­täg­lichen Einkauf im Supermarkt mit ihren Müttern auch nur wenig dazu lernen. Die lieben Kleinen rufen zwar gerne und sehr häufig „das mag ich nicht“, ihre Eltern müssen aber extra weite Fahrten aufs Land organisieren, damit die Wichte lernen, dass Milch nicht im Kühlregal des nahen Supermarkts wächst, sondern aus heute turbo­geladenen Kuh-Eutern kommt.

Hähnchenbrust mit Kräuterkern und Spinat-Soufflé

Hähnchenbrust mit Kräuterkern und Spinat-Soufflé

Wie so oft, klingt auch dieses Rezept viel schwieriger als es wirklich ist. Nur weil hier vom Spinat putzen die Rede ist, muss man ja nicht gleich die Flinte ins Getreide werfen. Selbstverständlich darf man ohne schlechtes Gewissen auch Blattspinat aus der Tiefkühltruhe dazu verwenden. Etwas anders sieht es bei der Verwendung der Hähnchenbrust aus, denn wo verbleibt eigentlich das restliche Fleisch der Hähnchen?

Der Kräuterbraten und mehr zum Thema Fleisch

Der Kräuterbraten und mehr zum Thema Fleisch

Beim durchblättern vieler Fachzeitschriften und auch in manchen Kochbüchern bekommt man den Eindruck, ein modernes Lamm würde nur aus seinem Carree bestehen, das Hähnchen nur aus der Brust, das Schwein existiert gerade noch so wegen der Schnitzel und seiner Lendchen, die Ente und die Gans ziehen ihre Daseinsberechtigung ohnehin nur aus Leber und Brust

Wunderbare Kräuter-Karotten aus meinem Kochtopf

Wunderbare Kräuter-Karotten aus meinem Kochtopf

Karotten und Erbsen aus der Dose als Beil­age zu Fleisch­ge­richten! Das ist für mich ein echter Albtraum aus der Kindheit und selbst die Erfindung der Tief­kühl­kost konn­te daran nicht viel ändern. Erbsen stehe ich bis heute mit kritischer Dis­tanz gegen­über und Ka­rotten haben zu­sätz­lich einen negativen Touch durch die schein­bar stets über­ge­wich­tige Damen­welt, mit echten oder viel häu­figer bei unechten Ge­wichts­pro­blemen.

Amalfi-Gockel – Zitronenhähnchen mit Kräuterhaut

Amalfi-Gockel – Zitronenhähnchen mit Kräuterhaut

Manche Kleinstädte gelangen zu Weltruhm, ohne dass man so recht weiß warum eigentlich. Ein gutes Beispiel ist Amalfi. In der italienischen Region Kampanien. Es ist sogar relativ mühsam dorthin zu gelangen. Selbst in der heutigen Zeit. – Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts war Amalfi nur auf dem Seeweg zu erreichen. – Heute führt zwar die Autostrada A3 bis in die Nähe der Stadt, aber nach der Autobahn-Ausfahrt folgt die berühmte Straße an der steilen Amalfiküste entlang.