Schlagwort: Wintersalat

Confierte Gänsekeule mit Wintersalaten und Gorgonzola-Dressing

Confierte Gänsekeule mit Wintersalaten und Gorgonzola-Dressing

Man kann nicht sagen, Gänsebraten wäre Langweilig. Ab er es gibt Momente im Leben, da reicht auch confierte Gänsekeule. Wir hatten kürzlich die Situation, dass für die Anzahl der erwarteten Gäste, zwei komplette Gänse einfach zu viel gewesen wären.

Feiner Wintersalat ohne Blätter

Feiner Wintersalat ohne Blätter

Wer sich einen Kopf Weißkohl ins Haus gekullert hat, um daraus zum Beispiel Krautfleckerl oder auch richtige Kohlrouladen zuzubereiten, dem bleibt von dem Kohlkopf, auch Weißkraut, Weißkabis oder gar Kappes genannt, eventuell ein Teil übrig. Eine kleinere Menge davon, so an die 100-200 Gramm, kann man gut für den folgenden Wintersalat brauchen.

Fenchel-Blutorangensalat mit knackigem Schweinebauch

Fenchel-Blutorangensalat mit knackigem Schweinebauch

In unserer Nase befinden sich zwei voneinander unabhängige Riechsysteme. Das eine ist das olfaktorische System mit zwei Schleimhäuten im oberen Nasenbereich, die die “Riechzone” bilden. Die Mühe, die dort befindlichen Rezeptoren zu zählen, hat sich noch nie jemand gemacht. Die Dinger sind nämlich verdammt klein und gehen in die Millionen.

Kunterbunter Wintersalat mit Forellencreme

Kunterbunter Wintersalat mit Forellencreme

Mir fällt einfach nichts ein! – Zumindest nichts, was wie der Weinbau, und alles was damit zusammenhängt, unser Leben und die Geschichte der Menschheit beeinflusst hätte. Würde ich Kirschen kultivieren, könnte ich irgendwann die Früchte essen, Kuchen damit backen, Marmelade einkochen, sie in Alkohol (Eierlikör!) einlegen und die abgelutschten Kerne in ein Kissen stopfen.

Herbsüßer Wintersalat

Herbsüßer Wintersalat

Egal ob es nun bald Frühling wird oder der Winter doch noch für eine Weile die Oberhand behält, es ist weiterhin Zeit für Endivien, Rote Bete, Feldsalat und Radicchio. Auch wenn uns die Supermärkte schon wieder Erdbeeren offerieren, als wären diese inzwischen eine immerwährende Selbstverständlichkeit. Wir greifen lieber zu Äpfeln und Pampelmusen.

Chicorée-Salat mit Früchten

Chicorée-Salat mit Früchten

Chicorée-Salat wird wegen seiner Bitterstoffe gerne mit Früchten kombiniert. In dem folgenden, ganz einfachen Rezept wird diese Methode auf die Spitze getrieben. Ein Wintersalat der Abwechslung auf den Teller bringt und ganz wunderbar zu verschiedenen Fleischgerichten passt.

Chicorée-Schiffchen auf gebratenem Wirsing

Chicorée-Schiffchen auf gebratenem Wirsing

Den Kochkünsten des Herrn Horst Lichter darf man ja, nach Begutachtung zahlreicher seiner Fernsehauftritte, ruhig ein bisschen skeptisch gegenüberstehen. Als Dauerbrenner hat sich bei uns inzwischen aber dieser gebratene Wirsingsalat mit den Chicorée-Schiffchen entpuppt, dessen Rezeptur vermutlich noch aus der Sendereihe “Kerners Köche” stammt. Ein wunderbarer Wintersalat, bestens dazu geeignet, nur mit einem Stückchen Baguett verzehrt zu werden. Alles andere überlasse ich gerne Ihrer Fantasie.