EuropaKochen 2016 – Die Gewinner – Blogevent

EuropaKochen 2016 - Die Gewinner - Blogevent

Vermutlich habe nicht nur ich das Gefühl, die Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich sei schon seit einer Ewigkeit zu Ende. Womit nicht gesagt werden soll, es lag am ausscheiden der deutschen Mannschaft im Halbfinale gegen Frankreich. Schließlich war dieses Spiel am 7. Juli, das Finale Frankreich gegen Portugal fand nur drei Tage später, am Sonntag, den 10. Juli statt.

Am Tag des Endpiels ging auch unser gemeinsamer Blogevent ‪#‎EuropaKochen‬ zu Ende, der beeindruckende Zahlen vorweisen kann. Eingereicht wurden 63 Beiträge von 42 Bloggern und BloggerInnen, dazu noch zwei Gastbeiträge, weitere acht Artikel mit Rezepten habe ich selber geschrieben.

Europa-Kochen 2016 für FußballfansDie kleinen Playmobil-Männchen (Mister Kick), die uns PLAYMOBIL® gesponsored hat und die ich verschickt habe, gingen selbstverständlich zum Großteil nach Deutschland, aber ich habe auch eines nach England auf den Weg gebracht, zwei oder drei nach Österreich, eins in die Schweiz, zwei nach Italien, eines nach Spanien und zwei gingen an Bloggerinnen in Frankreich.

Dass nicht alle ankamen, ärgert mich selbst am meisten, schließlich habe ich das Porto aus meiner eigenen Tasche bezahlt.

Die Preise: Blogevent EuropKochen 2016

Die Firma Playmobil, respektive Brandstätter, in Zirndorf bei Nürnberg, hat mir zur Verlosung freundlicherweise insgesamt vier wertvolle Preise aus ihrem Sortiment in Aussicht gestellt. Selbst wer keine eigenen Kinder hat, hat sicher Nichten, Neffen, Enkel- oder Nachbarskinder, die riesigen Spaß mit den Spielwaren haben werden.

Foto: geobra Brandstätter GmbH & Co. KG
Gewinn Nr. 1: Diese Fußball-Arena im Koffer. – Foto: © geobra Brandstätter GmbH & Co. KG

Foto: geobra Brandstätter GmbH & Co. KG
Gewinn Nr. 2-4: Torwandschießen. – Foto: © geobra Brandstätter GmbH & Co. KG

EuropaKochen 2016 – Die Gewinner

Nun gibt es nur noch ein Problem: welche von den 63 Beiträgen haben einen der Preise „verdient“? Und wie wählt man das aus? Verlosungen sieht man bei solchen Gewinnspielen immer, manche wurden sogar schon per Video gefilmt und ins Netz gestellt. Ich selbst habe bei einer anderen Verlosung schon mit Messern auf Luftballons geworfen um einen Sieger zu ermitteln.

Vielleicht ist es also an der Zeit, einfach meine persönliche Meinung entscheiden zu lassen, ohne alle anderen Beiträge abqualifizieren zu wollen. Wie jeder sehen kann, gibt es eine Unmenge toller Beiträge, von denen ich mir jetzt einfach vier ausgesucht habe. Sie werden unten nochmals aufgeführt und mit einer kurzen Begründung von mit versehen.

Boeuf Bourguignon sous vide
von Frank, Chef de Cambuse
Platz 1
Franks Boeuf Bourguignon sous vide finde ich ganz besonders interessant, schon alleine wegen der gelungenen Zubereitungsmethode.
Frankreich
Huhn-Lauch-Pie
von Doris, Esszimmer Impressionen
Platz 2
Doris hat ein tolles Gericht gekocht, hat es mit fantastischen Fotos veröffentlicht und sie hatte auch noch das Glück, für Wales angetreten zu sein. Die Mannschaft der Waliser präsentierte sich überaus positiv und die Burschen waren neben den Isländern sicher auch Europameister der Herzen.
Wales
Trostpasta für den traurigen Italiener
von Ariane, Tra dolce ed amaro
Platz 2
Ariane gehört zu den Pechvögeln. Erstens hat sie für die italienische Mannschaft gekocht (was leider zu einem verschossenen Elfmeter zu viel geführt hat) und außerdem kam der Mister Kick nie in Rom bei ihr an. Ich hoffe das große Paket von Playmobil schafft es zu ihr.
Italien
Islandic Skyr Cake
von Steffi, iHerzfood
Platz 2
Die echten Europameister der Herzen waren zweifellos die Isländer, denen Steffi eine wunderhübsche Torte zum Dessert serviert hat.
Island

Die Gewinner erhalten Ihre Preise direkt von der Firma PLAYMOBIL®, ich bedanke mich recht herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.
Wir freuen uns schon auf die WM im Jahr 2018, wenn wir uns um die ganze Welt kochen können.
Die Zusammenfassung: https://aus-meinem-kochtopf.de/europakochen-2016-die-zusammenfassung/

7 Antworten : “EuropaKochen 2016 – Die Gewinner – Blogevent”

  1. Sorry, das ich so spät schreibe. Ich gratuliere allen Gewinnern ganz herzlich und bedanke mich bei Peter für das tolle Event. Es hat viel Spaß gemacht und die Rezepte sind alle ganz toll.

    Gruß Katrin

  2. Kebo sagt:

    Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern (auch wenn meine Mini ein ganz klein wenig traurig ist, er hatte so auf einen Gewinn gehofft)…
    Sonnige Grüße, Kebo

  3. Julia sagt:

    Schööööne Rezepte! Zu recht haben die gewonnen!
    Herzlichen Glückwunsch allen!

    Liebste Grüße,
    die Kochlie.be Julia, die nix gewonnen aber trotzdem viel Spaß hatte!

  4. Herzlichen Dank!

    Über meinen Platz 2 in diesem Wettbewerb freue ich mich natürlich sehr. Stimmt, Barbara…der Wettbewerb hat mir auch viel Spaß gemacht. Beim nächsten Mal bin ich sicher auch dabei. Peter, da gebe ich dir uneingeschränkt recht…die Waliser waren ebenfalls Europameister der Herzen!

    Herzliche Grüße aus der Domstadt Naumburg von
    Doris

  5. Herzlichen Glückwunsch! Das ist eine super Wahl 🙂

  6. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!
    Das Event hat riesigen Spaß gemacht… Ich freue mich schon auf das nächste.
    <3 liche Grüße aus Ostwestfalen
    Das Pfeifhäschen Barbara

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.