Das schnellste Baguette der Welt – schafft wirklich jeder!

Das schnellste Baguette der Welt – schafft wirklich jeder! - Turbo Baguette, schnelles Baguette

Jahrelang und ungenutzt lag bei uns ein Rezept für das schnellste Baguette der Welt herum! Es stammt ursprünglich aus einer Gruppe von Thermomix-Fans, weshalb wir es sehr lange nicht ausprobiert haben. Wir besitzen gar kein solches Gerät, schließlich können wir beide kochen und backen ;-)

Bis es das schnellste Baguette der Welt nun endlich in meinen Blog geschafft hat, vergingen weitere Jahre, was alleine an fehlenden Fotos und mangelnder Motivation – nämlich meiner – lag. Jede Menge Ehrfurcht war aber auch dabei.

Denn wer sich schon einmal mit dem Thema Brot backen befasst hat, weiß, dass es sich um eine echte Wissenschaft handelt. Oder, sagen wir lieber, um echtes Handwerk. Nicht umsonst ist BäckerIn ein Lehrberuf des Handwerks.

Wie wir alle wissen, ist der Niedergang von Handwerksbetrieben der Metzger und Bäcker nicht mehr aufzuhalten. Schon im Jahr 2015 konnte man auf der Webseite von nordbayern.de folgende Fakten lesen:

…In ganz Franken haben im vergangenen Jahr 28 Bäcker ihren Betrieb aufgegeben. In Mittelfranken gibt es derzeit nur noch 221 Bäckereien, das sind fast vier Prozent weniger als im Jahr 2013. Für das Nürnberger Stadtgebiet verzeichnet die Innung noch 30 Betriebe mit eigener Backstube. Nach dem Zweiten Weltkrieg waren es noch über 400.

In ganz Bayern gaben im letzten Jahr [2014] nach Angaben der Landesinnung gegenüber dem Bayerischen Rundfunk 85 Bäckereien auf. Bundesweit liegen die Zahlen für 2014 noch nicht vor. Es wird aber damit gerechnet, dass erneut ein Rückgang kleiner Betriebe zu verzeichnen sein wird. Ende 1997 gab es noch 22.250 selbstständige Bäckereien in Deutschland, 2013 waren es nur noch 13.171 und für das Jahr 2020 wird ein weiterer Rückgang auf nur noch 8.000 selbstständige Bäckereien in der Bundesrepublik prognostiziert….

Baguette im Backofen - Das schnellste Baguette der Welt – schafft wirklich jeder! - Turbo Baguette, schnelles Baguette

Die Folge dieses oben beschriebenen Niedergangs, sind sinkende Qualitätsansprüche der industriellen Hersteller und vor allem der Verbraucher. Wer mit kräftig gewürzten oder zuckerhaltigen Speisen seinen Alltag bestreitet, verliert das Gefühl für gutes Essen.

Und was in einen Rohling für Brot oder Brötchen gemischt werden muss, damit man ihn jederzeit zur Verfügung hat, möchte ich gar nicht wissen. Wir kaufen jedenfalls kein Gebäck aus einem jener Backautomaten, die uns überall im Weg stehen.

Was bleibt also übrig, als selber Brot zu backen? Das schnellste Baguette der Welt können wir Ihnen jedenfalls guten Gewissens empfehlen!

Hier geht es noch nicht um das schnellste Baguette der Welt

Obwohl man sich mit Begeisterung, und sehr gerne, an all die feinen Baguettes erinnert, die man besonders in Frankeich verspeist hat, flößen einem die Herstellungsschritte für ein echtes Baguette große Ehrfurcht ein.

Hochinteressant setzt sich zum Beispiel Lutz Geißler in seinem Werk Das Brotbackbuch: *) mit dem Thema Baguette auseinander. Lutz führt uns auf vier Buchseiten an die Grundlagen eines Baguettes heran, weitere drei Buchseiten verschlingt die exakte Beschreibung von Teigbehandlung und Knettechnik, die bei einem französischen Baguette angewendet werden sollte. Ein schnelles Baguette findet man in seinem Buch nicht.

Rezept für das schnellste Baguette der Welt – Turbo Baguette

Zur freundlichen Beachtung: der Teig muss nicht lange und aufwändig geknetet werden! Es genügt eine Gabel.

Baguette

Das schnellste Baguette der Welt

Backen Sie das schnellste Baguette der Welt. Total easy, knusprig und sehr lecker! ❤️ Nur fünf Zutaten und sehr wenig Aufwand. Kein langes Kneten! Sie werden überrascht sein.
5 from 3 votes
Vorbereitungszeit 4 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn.
Backzeit 25 Min.
Gericht Brot
Land & Region Französisch, International
Portionen 2 bis 3 Baguettes

Equipment

Zutaten
  

  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 10 g Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 380 g Mehl (Weizen oder Dinkel)
  • 1 ½ TL Salz

Anleitungen
 

  • Achtung: der Teig muss nicht lange und aufwändig geknetet werden! Es genügt eine Gabel.
  • Die Hefe in lauwarmes Wasser bröseln und etwas Zucker zugeben. Rühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat.
  • Das Mehl mit einer Gabel - nein, es wird keine Küchenmaschine benötigt - unterrühren!
  • Den Teig mit Salz würzen, nochmals kurz durchrühren.
  • Mit einem frischen Küchentuch abdecken und zwei Stunden an einem warmen Platz gehen lassen, bis sich das Volumen des Teigs etwa verdoppelt hat.
  • Den Backofen auf 240 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Alternativ die Brotback-Funktion des Ofens (wenn vorhanden) mit 240 Grad einstellen.
  • Den sehr klebrigen, fluffigen Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche gleiten lassen. Einmal im Mehl wenden.
  • Der Teig muss auch jetzt nicht geknetet werden!
  • Den Teig mit einer Teigkarte in zwei oder drei gleich große Portionen teilen. Diese im Mehl wenden, dabei ein bisschen in die Länge ziehen.
  • Optimal zum Backen des Baguettes geeignet ist natürlich ein Baguette-Blech
  • Die gestreckten Teigportionen in die Kuhlen des Baguette-Blechs legen. Wenn der Teig zu flüssig scheint, jeweils einen Streifen Backpapier unterlegen.
  • Damit das Brot eine schöne Kruste bekommt, stellt man einen kleinen Topf mit heißem Wasser ganz unten in den Ofen.
  • Das Baguette-Blech kommt für ca. 25 bis 30 Minuten auf die mittlere Schiene. Behalten Sie Ihre Baguettes gut im Auge, wenn sie goldbraun sind, ist das Ende der Backzeit erreicht.
Keyword Baguette, Dinkelbrot, schnelles Baguette, Stangenweißbrot, Weißbrot
Rezept probiert?Lassen Sie uns wissen wie es war!

Baguette Teig-Portionen - Turbo Baguette, schnelles Baguette
Die Teigportionen für das schnellste Baguette der Welt müssen nicht geknetet werden

Baguette-Backblech
Ab in den Ofen – Baguette-Backblech *) mit etwas in Form gezogenen Teigportionen

Baguette im Ofen - Turbo Baguette, schnelles Baguette
Köstlich! Schnelles Baguette aus dem eigenen Ofen.

Weitere tolle Rezepte zum Thema Brot in diesem Blog

(Ham-) Burger Buns selbst gemacht
Sauerrahm-Zwiebel-Fladen, ein herzhaftes Gebäck
Das Karotten-Vollkornbrot der Deutschen Rentenversicherung
Naan Brot selber backen
Focaccia mit Feigen, Walnüssen und Parmaschinken
Baguette mit gesalzener Butter – Zum Tag des deutschen Butterbrotes

Probieren Sie nicht nur das schnellste Baguette der Welt. Sondern auch:

Moonlight Kekse – Vollkorntaler mit Super Spices
Mohntorte mit Rumrosinen und Sahnequark-Haube
Der echte Kaisergugelhupf – Mit Geschichte
Kärntner Reindling – Osterreindling
Nürnberger Gewürz-Gugelhupf

A N Z E I G E
A N Z E I G E


1 Kommentar zu “Das schnellste Baguette der Welt – schafft wirklich jeder!”

  • 5 stars
    Hallo Herr Spandl,

    ich habe es gestern gebacken. Es erinnert mich an Ciabatta. Verwendet habe ich 550er Weizenmehl von der Alb. Es ist wirklich ganz einfach und schmeckt sehr gut! Das nächste Mal werde ich das Salz im Mehl verteilen, bevor ich das Hefewasser dazu giesse. Vielen Dank für das schöne Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating