Schweinefilet in Balsamico und Rosmarinduft

Schweinefilet in Balsamico - Schweinelendchen in Balsamico mit Rosmarin

Schweinefilet in Balsamico liegt bei uns wesentlich öfter auf dem Teller, als jede andere Zubereitung, die mit Schweinefilet möglich wäre. Woran das liegt, kann ich nicht sagen. Vielleicht weil das Internet schon voll ist, mit Rezepten für Schweinefilet in Balsamico.

Was definitiv für das Rezept spricht, ist seine fixe Zubereitung sowie die wenigen Zutaten, die benötigt werden. Dazu die vollumfänglichen Kombinationsmöglichkeiten. Egal ob frisches Baguette (unsere Lieblinsdkombi), Nudeln oder Reis, dazu ein köstlicher Salat: auch Ihre Gäste werden Augen machen!

Schweinefilet in Balsamico und Rosmarinduft

Schweinelende Balsamico

Schweinefilet in Balsamico

Schweinefilet in Balsamico

Schweinefilet in Balsamico liegt bei uns wesentlich öfter auf dem Teller, als jede andere Zubereitung, die mit Schweinefilet möglich wäre. Woran das liegt, kann ich nicht sagen.
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Schweinefleisch
Land & Region International
Portionen 4

Zutaten
  

  • 800 g bis 1 kg Schweinefilet
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Zwei Rosmarin
  • 8 EL Weißwein
  • 4 EL Balsamico Traditionale
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Honig

Anleitungen
 

  • Das Fleisch parieren und in schöne dicke Filets schneiden.
  • Die Schweinefilets mit Salz und Pfeffer würzen
  • Den Weißwein mit den 4 EL Balsamessig mischen.
  • Die Filets ringsum im Olivenöl anbraten, dann bei reduzierter Temperatur für ca 5-7 Min. sanft weiter garen.
  • Den Rosmarinzweig zugeben und portionsweis das Wein/Essig-Gemisch angießen.
  • Immer nur wenig und immer wieder einkochen lassen. Nach den 10 Min. die Filets aus dem Bratansatz nehmen, in Alufolie (oder siehe Tipp unten) wickeln und ruhen lassen.
  • Die Bratrückstände in der Pfanne mit dem restlichen Wein loskochen, den Rosmarin entfernen, Honig zugeben und eventuell weiteren Wein und Balsamico im ursprünglichen Verhältnis. Die Soße abschmecken.
  • Die Filets aus der Folie nehmen, den Fleischsaft und die Fleischstücke in die Sauce geben.
  • Beim Servieren die Filetscheiben mit der Sauce beträufeln.
  • TIPP: Anstelle der Alufolie kann man auch Pergament- oder Backpapier verwenden. Das empfiehlt sich sowohl aus ökologischen als auch aus gesundheitlichen Gründen.
Keyword Balsamico di Modena, Filet, Schweinefilet, Schweinelendchen, Schweinelende
Rezept probiert?Lassen Sie uns wissen wie es war!

Feiner italienischer Rotweinessig
Das Foto oben ist nur ein Beispiel. Verwenden Sie für das Schweinefilet in Balsamico zum Biespiel Balsamico traditionale *) (altern. Crema di Balsamico) *)

Das Ergebnis meiner Suche im eigenen Blog, nach dem Begriff [ Schweinefilet ] hat mich jetzt selber ein bisschen überrascht. Ich fand unter über 1.100 Beiträgen und Rezepten nur die drei unten aufgeführten Rezepte. Vielleicht liegt das auch an meiner seit Jahren verfolgten Strategie, der Ganzkörperverwertung beim Fleisch.

Schweinefilet in Balsamico als viertes Rezept aufgenommen

Wie ich schon 2011 im Beitrag zu einem Kräuterbraten geschrieben habe, ist mir das Thema wichtig:

„Beim durchblättern vieler Fachzeitschriften und auch in manchen Kochbüchern, bekommt man den Eindruck, ein modernes Lamm würde nur noch aus seinem Carree bestehen, das Hähnchen nur aus der Brust, das Schwein existiert gerade noch so wegen der Schnitzel und seiner Lendchen, die Ente und die Gans ziehen ihre Daseinsberechtigung ohnehin nur aus Leber und Brust.

Vom Kalb lassen wir uns Medaillons, Leber und Zunge schmecken, und vom Rind scheinen nur die Bäckchen und das Filet genießbar. Naja, vielleicht noch das Entrecôte beziehungsweise das Rumpsteak.“

Seit der oben aufgeführten Erkenntnis, vermeiden wir den Einkauf der genannten Fleischteile, oder machen zumindest einen Bogen darum herum. Alternativen auf den Tisch zu bringen, ist wesentlich interessanter. Nachdem es hier auch vom Rind und vom Lamm wenig Rezepte mit den üblichen Verdächtigen gibt, können wir recht zufrieden sein mit unserer Strategie.

Schweinefilet in Balsamico und Rosmarinduft
Hier habe ich zum Schweinefilet in Balsamico ein paar dicke Bohnen und ein bisschen Maispüree serviert

Die schon erwähnten und weitere Rezepte

Kohlrabigemüse mit Schweinefilet im Speckmantel
Spargelsalat mit Schweinefilet und Parmaschinken
Spargel mit Schweinefilet, Kräutersaitlingen und Pasta
– Ein Rezept für das oben erwähnte Maispüree gibt es hier
Mehr tolle Gerichte mit Schweinefleisch:
Schnitzel mit Pfirsichspalten und Thymianhonig
Schweinebauch Sous Vide 24h/65 mit Honig Balsamico Glasur
Schweinenacken Sous Vide 180/58
Confierte Schweinebäckchen nach Fergus Henderson
Köstliche Schweinebäckchen! Gekocht, glasiert und leicht geräuchert
Schweinerücken Tennessee auf Mais-Galetten mit Pfefferkirschen

A N Z E I G E
A N Z E I G E

Eventuell dazu passende Beiträge

Der Braten zum Sonntag

Der Braten zum Sonntag

„Ein Brauch aus Großmutters Tagen ist wieder in Mode: Einmal pro Woche kommt ein gutes Stück Fleisch in den Ofen“. Dieser Gastbeitrag von Martina Hildebrand erschien bereits im Magazin der Wochenendausgabe der Nürnberger Nachrichten vom 19./20. März 2011. Vielen Dank an die Autorin für die Tipps und den Artikel.

Spaghetti mit überbackenen Schweinelendchen

Spaghetti mit überbackenen Schweinelendchen

Das hier ist wirklich das allerletzte. Allerdings muss erst die Frage der Betrachtungsweise geklärt werden. Denn nur wenn ich an meiner langen Reihe von Lieblingsgerichten entlang in die Vergangenheit blicke, ist dieses Gericht das, was ich ganz hinten sehe. Genau genommen ist es also mein erstes Lieblingsgericht. Ich habe es schon als Kind serviert bekommen



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating