Rosmarin Crème Brûlée mit süßem Pesto

Rosmarin Crème Brûlée

Wenn mir jemand erzählt, er habe kürzlich eine “ganz leckere” Crème Brûlée selbst gemacht oder anderswo verspeist, hege ich stets starke Zweifel. Ist doch Crème Brûlée schon alleine von den Zutaten her ein recht langweiliges und auch prinzipiell recht geschmackloses Dessert. Überzeugt hat mich dagegen diese Varante, die richtig Schwung in das Standard-Rezept bringt.

Auf dem Foto fehlt die knusprige Karamellschicht, die eine Creme Crème Brûlée ein bisschen interessant macht. Da wir das viel interessantere süße Pesto serviert haben, fand ich die Zuckerschicht überflüssig. Aber das kann natürlich jeder halten wie sie/er es will.

Zeitfaktor beachten!
Wie bei den meisten Desserts, gilt es auch hier den Zeitfaktor zu beachten. So benötigt als erstes die Rosmarin-Mischung am besten 2-3 Stunden zum durchziehen. Wenn die Creme später fertig ist, sind weitere 3-4 Stunden Kühlzeit einzuplanen.

Rosmarin Crème Brûlée mit süßem Pesto

Crème Brûlée Zutaten für 6-10 Personen:

Wir verwenden gerne kleine Gläschen mit 125 ml Inhalt. Von diesen kann man 10-12 Gläschen mit der angegebenen Menge füllen.
* 600 g Sahne
* 100 ml Milch
* 8 Eigelbe
* 1 Vanilleschote
* 110 g Zucker
* 2 schöne Rosmarinzweige
* 2 EL brauner Zucker

Zutaten für das Pesto:
* 1 Bund Basilikum
* ca. 60 ml Olivenöl
* 50 g weiße Schokolade
* 10 geschälte Mandeln (oder 30 g Pinienkerne)

Zubereitung Rosmarin Crème Brûlée mit süßem Pesto

Die Nadeln des Rosmarins von den Zweigen streifen und in einer Pfanne ohne Fett (nicht zu heiß) kurz anrösten, um durch die Wärme das Aroma des Rosmarins zu verstärken. Anschließend die Nadeln grob hacken.

Die Vanilleschote halbieren und das Mark auskratzen. Milch und Sahne mit der Vanille aufkochen, die Rosmarin-Nadlen zugeben, den Topf vom Herd nehmen und mit dem Rosmarin nach Möglichkeit 2-3 Stunden durchziehen lassen.

Nun alle Eigelbe und den Zucker mit dem Schneebesen dick-cremig aufschlagen. Die aromatisierte Milch-Sahne-Mischung durch ein feines Sieb geben um die Rosmarin-Nadeln wieder zu entfernen. Die Eier-Zuckercreme zur Sahne-Milch geben und in einem (nach Möglichkeit beschichteten) Topf bei milder Hitze unter Rühren erwärmen, bis die Mischung leicht eindickt und die Rückseite eines Holzkochlöffels überzieht.

! Nicht kochen!
Sonst gerinnt die Mischung.
Die Crème Brûlée 2-3 Stunden, am besten über Nacht auskühlen lassen.

Vor dem Servieren die Crème dünn mit dem braunen Zucker bestreuen und um eine Kruste zu erzeugen 1-3 Minuten auf der obersten Schiene des Backofens bei 250 Grad übergrillen bis der Zucker geschmolzen ist. Selbstverständlich kann man diesen Vorgang auch mit einem Bunsenbrenner erst vor dem Servieren machen.

Basilikumblüte im süßen Pesto

Zubereitung des süßen Pesto:

Das Basilikum mit den Mandel- oder Pinienkernen und dem Olivenöl in einer Moulinette *) (oder ähnlichem Gerät) pürieren. Die weiße Schokolade raspeln und untermischen. Alles kühl stellen.

Vor dem Servieren auf jede Portion Rosmarin Crème Brûlée einen Klacks des Pesto geben und gegebenenfalls mit Basilikumblüten oder frischen Beeren garnieren.

Rosmarin Crème Brûlée
Das süße Pesto zur Rosmarin Crème Brûlée

Hinweis: Dies ist eine Komplett überarbeitete Version vom Januar 2011.

Rosmarin Crème Brûlée mit süßem Pesto

 
Rosmarin im Dessert schmeckt Ihnen? Dann versuchen Sie auch: Rosmarin Sauercreme mit Würzpfirsich

Dazu eine zufällige Auswahl weiterer wunderbarer Desserts in meiner Sammlung:

Bei Pinterest teilen

 

A N Z E I G E
A N Z E I G E

Praktische, kleine Menge:

-carb Xanthan200 g

Letzte Aktualisierung am 12.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Related Posts

Spargel mit Spargelpesto

Spargel mit Spargelpesto

Es steht schlecht um die Pestos. Jawohl, die Mehrzahl von Pesto (der oder das) sind Pestos, nicht etwa Pesti! Diese Weisheit habe ich allerdings dem Duden entnommen, wobei die Frage offen bleibt, ob der Duden überhaupt für italienische Worte zuständig sein darf, oder ob es in Italien eine ähnliche (alte) Rechtschreib-Instanz gibt. – Vielleicht können diese Frage Menschen aus dem dortigen Kulturkreis zufriedenstellend in einem Kommentar unten beantworten?

Metzgerstück, Flaches Filet (D), Teres Major (US), Petite Tender (F)

Metzgerstück, Flaches Filet (D), Teres Major (US), Petite Tender (F)

Fest steht: wenn Sie auf der Suche nach Teres Major beim Arzt landen und dieser diagnostziert ihnen Schulterprobleme, dann sind Sie grundfalsch. Zwar hat jeder Mensch und so manches Tier den “Teres Major” einen Schultermuskel, aber in diesem Beitrag soll es um ein ganz besonderes Stück Rindfleisch gehen. Das Metzgerstück! Oder auch flaches Filet genannt. Nicht zu verwechseln mit dem falschen Filet! In Österreich ist es eventuell auch als Schulterfilet bekannt.



1 thought on “Rosmarin Crème Brûlée mit süßem Pesto”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.