Feldsalat mit Walnüssen – Rezept

Feldsalat mit Walnüssen

Feldsalat mit Walnüssen heißt in Österreich selbstverständlich Vogerlsalat mit Walnüssen. Da die Schweizer den Feldsalat Nüsslisalat nennen, entsteht in unserer Kombination eine Namens-Doppelung, die auf dem Teller aber keine Rolle mehr spielt. Der geheimnisvollste Name für den Feldsalat ist sicherlich Rapunzel, wobei das nichts mit dem Märchen zu tun hat.

Außerdem habe ich den stillen Verdacht, dass Rapunzel aus dem Sprachgebrauch verschwindet. Wenn Sie also nach Rapunzelsalat mit Walnüssen gesucht haben, sind Sie hier trotzdem richtig.

Ein bisschen Aufregung verursacht der Feldsalat auf jedem Tisch wenn er nicht richtig gewaschen ist. Wer mag schon Sand zwischen den Zähnen? Da hilft es auch nicht, dass die Gattung Feldsalat zur Unterfamilie der Baldriangewächse zählt. Mich jedenfalls beruhigt das nicht.

Die Zutaten für den Feldsalat mit Walnüssen

Für vier Personen
* 150 g Feldsalat
* 1 kleine rote Zwiebel oder eine Schalotte
* 4-6 EL geschälte Walnüsse
* 2 EL Weißweinessig
* 2 EL Wasser
* 6 EL sehr gutes Walnussöl
* 1 EL Quittengelee
* Salz
* schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Die Zubereitung des Salates ist denkbar einfach:
Zunächst die Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie beginnen zu duften. Dabei die Pfanne hin und wieder schwenken. Walnüsse herausnehmen.

Den Feldsalat putzen, gründlich waschen und gut abtropfen lassen.

Die Schalotte schälen und sehr fein hacken. Die Verwendung einer roten Zwiebel, anstelle der Schalotte, führt dazu, dass die Dressing leicht rosa wird. Was hübsch aussieht, sonst aber keinen tieferen Sinn hat.

Die Zwiebelwürfel mit dem Walnussöl, Weißweinessig, Wasser, Quittengelee, Salz und Pfeffer in einer kleinen Moulinette mixen. Walnüsse und Feldsalat auf Tellern anrichten. Die Dressing vor dem Servieren darüber träufeln.

Rezept für Feldsalat mit Walnüssen
Probieren Sie es aus: es ist ein wunderbares Rezept für Feldsalat mit Walnüssen

Weitere Salat-Rezepte finden Sie in meiner Kategorie Salat
Darunter gibt es das sehr gute Rezept Feldsalat mit Brot, Speck und Granatapfelkernen


Related Posts

Schoko-Nuss-Kuchen. Walnusskuchen

Schoko-Nuss-Kuchen. Walnusskuchen

Ein Walnusskuchen Rezept, in dem genau genommen drei verschiedene Nüsse und reichlich Schokolade zum Einsatz kommen. Was die Namensgebung des köstlichen Gebäcks ein bisschen schwierig macht. Aber die Menge der Walnüsse überwiegt, weshalb wir ihn einfach Walnusskuchen nennen. Schoko-Nuss-Kuchen gilt aber auch.

Vegane Kohlrabi-Ravioli mit roten Linsen und Walnüssen

Vegane Kohlrabi-Ravioli mit roten Linsen und Walnüssen

Obwohl das nur selten vorkommt, muss ich konstatieren: mir fehlt es an Vorstellungskraft. Wie es wäre vegan zu leben. – Vielleicht könnte ich es für mich alleine auf die Reihe bekommen. Aber alles andere ist unmöglich. Das beginnt schon in der Familie. Wenn alle an einem Tisch sitzen sind wir zwölf Personen. Alleine dieser Zirkus der damit verbunden wäre. Rohkost statt Schäufele?



1 thought on “Feldsalat mit Walnüssen – Rezept”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Cookie-Einstellung

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein um den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes zu gewährleisten sowie zu Analysezwecken. Zudem ermöglichen uns Cookies die Ausspielung von nicht personalisierter Werbung. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie unter Hilfe. IMPRESSUM

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies dieser Webseite zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung ändern.

Zurück