Sarah Bernhardt Plätzchen – Gebäck für einen Weltstar

Sarah Bernhardt Plätzchen - Mandelplätzchen mit Cremefüllung und Schokoladenüberzug

Selbstverständlich ist das Internet voller Rezepte für Sarah Bernhardt Plätzchen. Und nachdem auf dieser Webseite nur Rezepte veröffentlicht werden, die von uns zumindest für „gut“ befunden wurden, haben es die Sarah Bernhardt Plätzchen auch hier bis zur Veröffentlichung geschafft.

Der einfache Grund ist die Leckerness der kleinen Gebäckstücke. Da mein Foodblog aber keine einfache Rezeptsammlung ist, muss vorher unbedingt geklärt werden, wer diese Sarah Bernhardt überhaupt war und woher der Kult um die nach ihr benannten Plätzchen kommt.

A N Z E I G E

Bleiben Sie bitte rotzdem gelassen! – Über Sarah Bernhardt Bescheid zu wissen, ist nämlich in erster Linie eine Aufgabe für gebildete Französinnen und Franzosen. Schließlich war die Dame eine Schauspielerin, die im Oktober 1844 in Paris geboren wurde und als französische Nationalistin Auftritte in Deutschland ablehnte.

Lucky Luke Band 35: Sarah Bernhardt
Lucky Luke Band 35:
Sarah Bernhardt *)

Sie gilt als die berühmteste Darstellerin ihrer Zeit und war einer der ersten Weltstars. Charakterisiert wurde sie als exzentrisch, oft überspannt und launisch.

Mit einer eigenen Schauspieltruppe trat sie 1879 in London auf, ein Jahr später tourte sie durch 51 Städte der USA. Zurück in Europa gab sie Vorstellungen in Belgien, den Niederlanden, Russland, Italien, Griechenland, Ungarn, der Schweiz und in Dänemark.

In den Jahren zwischen 1886 und 1889 folgten neue Gastspiele in den USA, von 1891 bis 1893 war sie auf Welttournee. Selbst Englands Königin Victoria und der russische Zar Alexander III. gehörten zu ihren Bewunderern.

Übrigens: der oben verlinkte Wikipedia-Beitrag fördert noch andere interessante Dinge aus ihrem Leben zutage. Unter anderem kann man erfahren, warum man Sarah Bernhardt ein Bein amputierte und dass es sogar eine Pfingstrose in apfelblütenrosa mit intensivem Duft gibt, die ihren Namen trägt.

Jetzt ist es aber höchste Zeit, das Sarah Bernhard Plätzchen Rezept aufzuschreiben!

Eischnee für die Sarah Bernhardt Plätzchen

Sarah Bernhard Plätzchen – Mandelplätzchen mit Cremefüllung und Schokoladenüberzug

Eine wasserdichte Erklärung, was die Herkunft der Plätzchen angeht, ist leider nicht verifizierbar. Im Internet am verbreitesten ist die Angabe, die Plätzchen seien in den 1920er Jahren in Dänemark erfunden worden, um an den Besuch der französischen Schauspielerin zu erinnern.

Wenistens die Widmung des hier vorliegenden Rezeptes für Sarah Bernhard Plätzchen ist glaubhaft, denn es wird jede Menge Eiweiß mit viel Puderzucker steif geschlagen, was grundsätzlich an französische Macarons erinnert, deren Herkunft bis ins Mittelalter zurückreicht.

Alles andere ist höchst zweifelhaft, da weitere Gebäckstücke, die mit dem Namen der Schauspielerin geschmückt sind, oft komplett andere Rezepturen vorweisen!

Sarah Bernhardt Plätzchen - Mandelplätzchen mit Cremefüllung und Schokoladenüberzug

Sarah Bernhardt Plätzchen - Mandelplätzchen mit Cremefüllung und Schokoladenüberzug

Sarah Bernhardt Plätzchen

Eine wasserdichte Erklärung, was die Herkunft der Sarah Bernhardt Plätzchen angeht, ist leider nicht verifizierbar. Im Internet am verbreitesten ist die Angabe, die Plätzchen seien in den 1920er Jahren in Dänemark erfunden worden, um an den Besuch der französischen Schauspielerin zu erinnern.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn.
Gericht Gebäck
Land & Region International
Portionen 40 Stück
Kalorien 4000 kcal

Zutaten
  

  • 6 Bio-Eier (getrennt, benötigt wird zuerst das Eiweiß)
  • 300 g Puderzucker
  • 150 g gemahlene Mandeln

Für die Creme und das Finale benötigt man

  • 6 Eidotter (siehe oben)
  • 200 g Puderzucker
  • 2 Tütchen Vanillezucker
  • 3 EL Kakao
  • 3 EL Milch
  • 250 g zimmerwarme, weiche Butter
  • 100 g Walnüsse (gemahlen)

Anleitungen
 

Zuerst stellt man die Macarons her

  • Das komplette Eiweiß wird mit 300g Puderzucker steif geschlagen.
  • Nun die 150g gemahlene Mandeln in den Eischnee einrieseln lassen
  • Ofen auf 125°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Umluft ist nicht geeignet).
  • Ein (besser mit zwei Blechen arbeiten) Ofenblech mit Backpapier auslegen
  • Die Eischneemasse in einen Spritzbeutel füllen und eine Tülle ohne Muster aufsetzen.
  • Dann spritzt man kleine Häufchen (1,5-2 cm im Durchmesser) auf das Backpapier, die möglichst alle gleich groß sein sollten. Dabei genug Abstand lassen (die Eischneehäufchen verändern sich beim trocknen/backen)
  • Die Bleche für ca. 45 – 60 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Wichtig ist, dass die Backofentür einen Spalt offen bleibt!
    Am besten klemmt man einen Kochlöffel oder einen Korken oben in die Tür.
    Sinn der Aktion: Die Macarons werden mehr getrocknet als gebacken!
  • Nach dem Trocknen/Backen für einige Minuten kühl stellen.

Herstellung der Creme:

  • Einen Topf mit Wasser vorbereiten.
  • Das Wasser sollte bei mittlerer, gleichmäßiger Hitze simmern
  • Am besten eine Metallschüssel verwenden und darin zunächst die Eidotter mit dem Puderzucker schaumig schlagen.
  • Die Schüssel in das vorbereitete Wasserbad stellen und weiterschlagen bis die Masse beginnt dicklich zu werden
  • Während dessen nach und nach Vanillezucker, Kakao und Milch einarbeiten. Dabei stets weiterschlagen
  • Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen, etwas abkühlen lassen und die weiche Butter löffelweise unterrühren.
  • Die fertige Creme kühl stellen.

Walnüsse und Schokocreme: Sarah Bernhardt Plätzchen fertig machen

  • Nun setzt man immer zwei der Gebäckstücke (Spitze auf Spitze) zusammen und füllt den Hohlraum zwischen den Plätzchen mit der Creme.
  • Die Creme sollte an der Seite nicht austreten, aber die Leerräume komplett füllen.
  • Die gemahlenen Walnüsse dünn ausstreuen, dann die fertig gefüllten Doppelplätzchen seitlich darin rollen, so dass die Walnüsse an der Schokocreme als dünne Schicht hängen bleiben.

Aufbewahrung:

  • Ganz wichtig ist es, die fertigen Plätzchen vor Feuchtigkeit zu schützen! Denn wenn die Macarons Feuchtigkeit ziehen, werden sie zäh.
  • Am besten in einer mit Butterbrotpapier ausgelegten Blechschachtel aufbewahren und auch zwischen den einzelnen Lagen Butterbrot-, respektive Backpapier schichten.
  • Wenn die Gebäckstückchen nicht wie von selbst verschwinden, halten sie circa zwei Wochen.

Nutrition

Calories: 4000kcalFat: 250gSugar: 500g
Keyword Macarons, Plätzchen, Weihnachtsgebäck
Rezept probiert?Lassen Sie uns wissen wie es war!

Mehr zum Thema Plätzchen und Advent:

Kokosplätzchen mit Zitrone – Für die Vorweihnachtszeit
Eierlikör-Kokos-Trüffel zum Verschenken und selber Genießen
Schoko-Spekulatiuskugeln – Weihnachtliche Köstlichkeit
Zimtkuchen Rezept mit Mandeln, Korinthen, Rosinen und Rum
Mürbeteigplätzchen mit Mohnfüllung – Mohnplätzchen
Gefüllte Schokoherzen – Geheimsache!
Shortbread mit Erdnusskaramell, Schokoganache und Meersalz!
Das allerbeste Nussecken Rezept überhaupt!
Köstlichen Stollenkonfekt mit Marzipan
Feine Marzipankissen – Das Rezept
Schokoknöpfe – Plätzchen einfach
Köstliche Orangenschnecken
Wunderbare Bratapfel-Cookies zum Advent
Flachszöpfe, Flachswickel, Flachszöpfchen, Flachszöpfle
Noch mehr tolles Weihnachtsgebäck.

A N Z E I G E

Die aktuelle Belletristik-Bestsellerliste bei Amazon

Letzte Aktualisierung am 15.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Eventuell dazu passende Beiträge

Saftiger Quarkstollen – Christstollen

Saftiger Quarkstollen – Christstollen

Dieses Rezept für einen fantastisch saftigen Quarkstollen, war bis vor kurzem im Prinzip nur ein weiterer, handgeschriebener Zettel, von denen es viele bei uns gibt und die einen ganzen Leitz-Ordner alleine zum Thema Backen füllen. Wie ich schon etliche Male erklärt habe, bin fürs Backen nicht ich zuständig, sondern die beste Ehefrau von allen an meiner Seite.

Feine Nürnberger Elisenlebkuchen

Feine Nürnberger Elisenlebkuchen

Einer von mehreren TIPPs für die Herstellung von echten Nürnberger Elisenlebkuchen: Orangeat und Zitronat müssen sehr, sehr fein gehackt werden. Bestäuben Sie die beiden klebrigen Zutaten zum schneiden deshalb mit etwas Mehl und gemahlenen Haselnüssen. Die Klebrigkeit kann man dadurch etwas mildern. Erst dann in Rum einlegen. Den Rest des Rezeptes



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating