Erdbeerkuchen auf Knusperboden à la Mama

Erdbeerkuchen auf Knusperboden

Die beste Ehefrau von allen gibt zu Protokoll: Es gibt Rezepte, die sich allerhöchster Beliebtheit erfreuen und von denen trotzdem niemand weiß wo sie herkommen. In unserer Familie gehört der hier vorgestellte Erdbeerkuchen auf Knusperboden in diese Kategorie. Seit Jahren ignorieren wir jede einzelne Kalorie die sich in dem leckeren Zeug versteckt, ebenso wie jedes noch so kleine Gramm Fett. Wenn Sie sich bei Ihrer Familie oder bei Ihren Gästen auch mal so richtig beliebt machen möchten, dann versuchen Sie es.

Zutaten:
* 500 g Erdbeeren
* 200 g Speisequark (20%)
* 200 ml Schlagsahne
* 600 g Frischkäse (Joghurt ca. 17% Fett)
* 80 g Puderzucker
* 1 unbeh. Zitrone
* 1 Tütchen Gelatine (9 g = 6 Blatt).

Für den Knusperboden:
* 80 g Cantuccini
* 70 g Amerettini
* 50 g Haselnusskrokant
* 100 g Zartbitterschokolade (mind. 60%)
* 120 g Butter.

* Schokostreusel und handverlesene Erdbeeren für die Deko. Die angegebenen Mengen reichen für eine einfache Springform mit 26 cm Durchmesser.

Zubereitung Erdbeerkuchen auf Knusperboden:

Die Cantuccini und Amarettini hacken (am besten in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz nicht zu klein zertrümmern oder walzen). Die Schokolade ebenfalls in kleine Stückchen hacken. Die Butter bei milder Temperatur schmelzen bis sie flüssig ist.

Haselnusskrokant, Cantuccini- und Amarettini-Brösel mit Schokoladenstückchen und mit flüssiger Butter übergießen, vermischen, und möglichst gleichmässig am Boden der geschlossenen Kuchenform verteilen. Dabei ruhig fest andrücken, dann den Boden kühl stellen bis die restliche Vorbereitung abgeschlossen ist.

In dieser Zeit wird die Butter fest und bindet das ganze leckere Krümelzeug.

Die Gelatine nach Packungsanweisung in etwas kaltem Wasser einweichen. Die Zitronenschale abreiben, den Saft auspressen. Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Die Frischkäsezubereitung mit dem Quark, dem Zitronensaft und der vorher steif geschlagenen Sahne cremig rühren, die abgeriebenen Zitronenschalen untermischen und die leicht erwärmte Gelatine (wenn sie flüssig geworden ist) ebenfalls in die Creme rühren.

Mit den Erdbeeren kann man verfahren wie man möchte. Entweder mischt man die Stücke gleich in die Creme oder man schichtet die Erdbeeren zuerst in die Kuchenform und gibt dann die Creme darüber. Den Kuchen vor dem anschneiden unbedingt einige Stunden kühl stellen. Mit Schokostreuseln und Erdbeeren dekorieren.

Erdbeerkuchen auf Knusperboden

Erdbeerkuchen auf Knusperboden
Aus der Nähe betrachtet: Der Knusperboden für den Erdbeerkuchen auf Knusperboden

Erdbeerkuchen auf Knusperboden

Erdbeerkuchen auf Knusperboden
Grundlage des Knusperbodens sind feine Cantuccini (italienisches Gebäck) und Amarettini.

Erdbeerkuchen auf Knusperboden
Erdbeerkuchen auf Knusperboden

Erdbeerkuchen auf Knusperboden


Da dieser köstliche Erdbeerkuchen auf Knusperboden auch sehr gut als Dessert geeignet ist, gibt es hier ein paar zufällig ausgewählte Desserts in meiner Sammlung:

A N Z E I G E
Jetzt Rabatte sichern!

Jetzt im Angebot:

Letzte Aktualisierung am 16.08.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Related Posts

Saftiger Quarkstollen – Christstollen

Saftiger Quarkstollen – Christstollen

Dieses Rezept für einen fantastisch saftigen Quarkstollen, war bis vor kurzem im Prinzip nur ein weiterer, handgeschriebener Zettel, von denen es viele bei uns gibt und die einen ganzen Leitz-Ordner alleine zum Thema Backen füllen. Wie ich schon etliche Male erklärt habe, bin fürs Backen nicht ich zuständig, sondern die beste Ehefrau von allen an meiner Seite.

Feine Nürnberger Elisenlebkuchen

Feine Nürnberger Elisenlebkuchen

Einer von mehreren TIPPs für die Herstellung von echten Nürnberger Elisenlebkuchen: Orangeat und Zitronat müssen sehr, sehr fein gehackt werden. Bestäuben Sie die beiden klebrigen Zutaten zum schneiden deshalb mit etwas Mehl und gemahlenen Haselnüssen. Die Klebrigkeit kann man dadurch etwas mildern. Erst dann in Rum einlegen. Den Rest des Rezeptes



6 thoughts on “Erdbeerkuchen auf Knusperboden à la Mama”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Cookie-Einstellung

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein um den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes zu gewährleisten sowie zu Analysezwecken. Zudem ermöglichen uns Cookies die Ausspielung von nicht personalisierter Werbung. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie unter Hilfe. IMPRESSUM

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies dieser Webseite zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung ändern.

Zurück