Spargel-Gnocchis Friaul

Spargel-Gnocchis

Zutaten für zwei Personen
1 Packung Gnocchi
3 Zweige frischen Majoran
8 Stangen Spargel, grün
8 Stangen Spargel, weiß
etwas Zucker
Salz, Pfeffer
12 Kirschtomaten
Ziegenfrischkäse

Den weissen Spargel schälen, unterdessen Wasser zum kochen bringen. Wasser mit Salz und Zucker würzen, etwas Zitronensaft und ein Stück Butter zugeben. Den weissen Spargel ins Wasser geben, kurz aufkochen lassen, einen flachen Teller auf das Wasser geben, so dass der Spargel auf jeden Fall unter Wasser ist. Zusätzlich Deckel auf den Topf, diesen von der heissen Platte nehmen und den Spargel so 30 Minuten ziehen lassen. Nur in den letzten 6 Minuten den grünen Spargel dazugeben.

Unterdessen die Kirschtomaten halbieren und mit dem Ziegenkäse füllen. Die Gnocchis 3 Minuten in Salzwasser garen.
In eine Pfanne etwas Zucker geben, den inzwischen fertigen Spargel in Stücke geschnitten in die Pfanne geben und kurz karamelisieren, Butter + Gnochis (abgetropft) dazu. Alles kurz schwenken, pfeffern und mit dem klein geschnittenen Majoran würzen.

Gewagte Mischung, uns hat es sehr gut geschmeckt.

gnocchiIntro

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.