Spargelrollen mit Sauce Hollandaise

Spargelrollen

Zutaten für 4 Personen

* 1 kg grüner Spargel
* 8 Lasagneblätter
* 8 Scheiben Parmaschinken (80g)
* Salz
* 1 El Öl

Für die Sauce Hollandaise
* 175 g Butter
* 3 Eigelbe
* 1 El Zitronensaft (frisch gepresst)
* Salz
* 1 El Sauerrahm (10%), Crème fraîche (30%) oder Sahnejoghurt
* Pfeffer
* 1/2 Knoblauchzehe, die gleiche Menge Ingwerwurzel

ZUBEREITUNG

Spargel waschen und nur das untere Drittel schälen, die Enden abschneiden. Salzwasser aufkochen, etwas Öl in das Wasser geben, dann einzeln die Lasagneblätter zugeben und 3 Minuten kochen lassen. Nudelblätter mit einem Schaumlöffel herausheben und in kaltem Wasser abschrecken.

Salzwasser nochmals aufkochen, den Spargel zugeben und bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten kochen lassen. Inzwischen die Nudelblätter trockentupfen und mit je einer Schinkenscheibe belegen. Spargelstangen herausheben, kalt abschrecken und sehr gut abtropfen lassen.

Je 3-4 Spargelstangen in ein Lasagneblatt einrollen und in eine mit Öl gefettete Auflaufform (Länge 35 cm) legen.

Eigelbe, Zitronensaft (dazu Knoblauch + Ingwer) und etwas Salz in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab glatt mixen. Butter schmelzen lassen. Langsam bei laufendem Pürierstab in die Eigelb-Zitronensaftcreme laufen lassen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss den Sauerrahm unterrühren.

Sauce über die Spargelröllchen geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) auf dem Rost in der 2. Schiene von unten 12-15 Minuten überbacken.

spargelroellchen2
spargelroellchen3

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.