Speckzwiebeln auf Salatbett mit Gemüse aus dem Ofen

Speckzwiebeln auf Salatbett mit Gemüse aus dem Ofen

Erfahrungsgemäß nehmen Vegetarier es einem recht übel, wenn man Gemüse zubereitet, ein bisschen Speck hinzufügt und das ganze trotzdem in der Kategorie „Vegetarisch“ seines Blogs einordnet. Mich stört die Erregung von Vegetariern zu diesem Thema kaum. Ich kenne nämlich auch sogenannte „Speckvegetarier“. Das sind Vegetarier, die trotz ihres ansonsten fleischlosen Daseins, auf den Geschmack von Speck auf der Zunge nicht verzichten möchten.

Aber jedem das Seine! – Das folgende Rezept nennt sich Speckzwiebeln auf Salatbett mit Gemüse aus dem Ofen und eignet sich bestens für Vegetarier, die einfach nur den Speck weglassen müssten um ein wunderbares Essen auf dem Tisch zu haben. Okay: einen anderen Titel sollte das Gericht dann noch haben. Wie wäre es mit Ofengemüse auf Salatbett mit Ziegenfrischkäse?

Zutaten für Speckzwiebeln auf Salatbett mit Gemüse aus dem Ofen

Ausreichend für vier Personen:
* 6 weiße Zwiebeln
* Frühstücksspeck in Scheiben (je nach Menge der Zwiebelhälften)
* 4 Tomaten
* 1 gelbe Paprikaschote
* 250 g Ziegen(frisch)käse
* 100 g bunte Salatmischung
* 1 Peperoni
* 100 g frische Champignons
* je 2 Zweige Rosmarin u. Thymian
* 6 EL Olivenöl
* 8 EL Balsamico-Essig
* Salz + Pfeffe
* Prise Zucker

ZUBEREITUNG der Speckzwiebeln mit Ofengemüse:
Zwiebeln kurz in Wasser einweichen, schälen und halbieren.

Zwiebelhälften in eine Ofenform geben, Olivenöl darüber träufeln und gute 40 Minuten bei 180° schmoren lassen. Dann die Zwiebelhälften mit den Speckscheiben umwickeln und erneut in die Form geben. Die Tomaten halbieren, die Paprikaschote in Streifen schneiden und mit den Champignons über den Zwiebeln verteilen.

Rosmarin und Thymian grob hacken und ebenfalls über das Gemüse geben. 2 EL Olivenöl, eine Prise Zucker, Salz und Pfeffer darüber streuen und alles für weitere 20 Minuten bei 200 °C in den Ofen geben.

Den Salat auf einer Platte anrichten, das Ofengemüse darüber verteilen, die gehackte Peperoni und den Ziegenkäse auf die Platte geben und mit dem restlichen Olivenöl und dem Balsamico beträufeln.

Speckzwiebeln mit Ofengemüse
Die Zutaten für unsere Speckzwiebeln auf Salatbett mit Gemüse aus dem Ofen – Auch als Speckzwiebeln mit Ofengemüse hier zu finden

2 Antworten : “Speckzwiebeln auf Salatbett mit Gemüse aus dem Ofen”

  1. Frau Kampi sagt:

    Das wär was für mich. Ich würd nur die Paprika schälen und vielleicht die Tomaten weglassen für mich. Aber alles andere nehm ich so. Mit Speck!

Trackbacks/Pingbacks

  1. Ofengemüse mit gerösteten Mandeln – Fast Food | Aus meinem Kochtopf - [...] sind nicht so wirklich mein Fall. Dafür aber Ofengemüse. Das hat auch noch den Vorteil, dass die Küchenarbeit blitzschnell…

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.