Fischsuppe mit Klößchen, wenn und aber!

Fischsuppe mit Klößchen, wenn und aber!...

Diese Fischsuppe mit Klößchen trägt einen seltsamen Namen. Die Fischsuppe wäre nämlich ein fantastisches Gericht für den heutigen Karfreitag gewesen. Aber vermutlich nur dann, wenn Sie sich selbst als echten Christenmenschen sehen, der am höchsten aller christlichen Feiertage, nichts anderes in seinen Magen lässt als Fisch.

Französische Zwiebelsuppe überbacken

Französische Zwiebelsuppe überbacken

Kürzlich, auf einer Reise durch die endlichen Weiten unserer Rezeptsammlung, habe ich die französische Zwiebelsuppe gerettet. Ich weiß zwar nicht recht wovor, aber ich denke in erster Linie aus den Klauen der Lebensmittelindustrie. In zweiter Linie davor, vollkommen vergessen zu werden. Und ich bringe sie jetzt wieder ins Bewusstsein meiner Leser. Zwiebelsuppe ist für mich nämlich so ein Ding aus der Vergangenheit.

Cremige Pastinaken-Curry-Suppe mit Apfel

Cremige Pastinaken-Curry-Suppe mit Apfel

Es ist erstaunlich, wie lange man mit ein bisschen Halbwissen durchs Leben kommen kann. So musste ich erst kürzlich ein weiteres Jahr älter werden, um dann endlich zu erfahren: Pastinaken sind nicht gleich Petersilienwurzeln! Wenn Sie das ebenfalls schockiert, sind sie immerhin in guter Gesellschaft. Erfahren habe ich diese topaktuelle Neuigkeit auf dem Weg zu meiner Pastinaken-Curry-Suppe.

Tomatenkaltschale mit Käse, Schinken oder Tofu

Tomatenkaltschale mit Käse, Schinken oder Tofu...

Menschen die Bier als Hopfen- oder Gerstenkaltschale bezeichnen, trifft man heute nur noch selten. Dabei haben diese Bezeichnungen durchaus ihre Berechtigung. Denn Bier war früher tatsächlich eine der häufigsten Grundlagen einer Kaltschale. Das warme Pendant dazu war die Biersuppe.

Kartoffelsuppe mit geschmorten Zwiebeln

Kartoffelsuppe mit geschmorten Zwiebeln

Kartoffelsuppe ist für mich etwas, was einen der allerletzten Plätze einnimmt, auf einer nicht wirklich existierenden Hitliste von Gerichten, die wieder einmal zubereitet werden müssen. Während weite Teile der deutschen Bevölkerung mit der gemeinen Kartoffel schwer sympathisieren, ist sie für mich eine Beilage, die mir nur selten auf den Teller kommt. Richtig gerne mag ich sie nur in Form von Klößen und als Püree. Einige andere Zubereitungsformen kommen zwar trotzdem auf unseren Tisch, aber

Tomatensuppe geklärt. Alles klar?

Tomatensuppe geklärt. Alles klar?

Der Kaspar, der war kerngesund, Ein dicker Bub und kugelrund. Er hatte Backen rot und frisch; Die Suppe aß er hübsch bei Tisch. Doch einmal fing er an zu schrein: „Ich esse keine Suppe! Nein! Ich esse meine Suppe nicht! Nein, meine Suppe ess ich nicht!“ Wer kennt diese Geschichte vom Suppenkaspar bitte nicht? Aber ich muss gleich gestehen selbst ein Suppenkaspar zu sein. Schon immer. Suppe? Mag ich nicht.

Grüne Spinat-Schaumsuppe mit gebackenem Ei

Grüne Spinat-Schaumsuppe mit gebackenem Ei...

Diese grüne Spinat-Schaumsuppe herzustellen ist nicht die große Kunst. Trotzdem hat man ein feines Süppchen in der Schüssel oder im Teller, das schon wegen seiner Farbe der Hit ist. Richtigen Pfiff erhält die Suppe aber erst durch ihre außergewöhnliche Einlage. Denn die Aufgabe des Kochs oder der Köchin besteht darin, die Eier mit einer knusprigen Hülle zu versehen, sie aber trotzdem noch wachsweich zu servieren.

Kalte Mandelsuppe (Ajo Blanco) – weiße Gazpacho

Kalte Mandelsuppe (Ajo Blanco) – weiße Gazpacho...

Mit dieser kalten Mandelsuppe aus Spanien (Andalusien) können Sie bei Ihren Gästen ein weiteres Mal den Beweis antreten, dass die einfachsten Dinge im Leben oft die besten sind. Denn für diese Ajo blanco, eine Gazpacho auf Basis von Mandeln, muss nicht einmal der Herd eingeschaltet werden. – Halt! – Entschuldigung, das stimmt nicht ganz,

Kürbissuppe „Paul Bocuse“

Kürbissuppe „Paul Bocuse“

Das Rezept dieser gigantischen Kürbissuppe Paul Bocuse stand angeblich alljährlich auf Neujahrsgrußkarten, die der Großmeister der französischen Küche verschickte. Und wie es die Regeln der Nouvelle Cuisine verlangen, kann es einfacher kaum sein. Wahre Suppenfans werden daran allerdigs die Konsistenz kritisieren, die eher an eine dickliche Creme als an eine Suppe erinnert. Das Kürbisfleisch wird beim Auslöffeln der Füllung mit ausgekratzt. – Der Hammer!

Geeiste Melonen-Ingwersuppe

Geeiste Melonen-Ingwersuppe

Zum Gähnen sind in vielen fränkischen Landgasthöfen und Restaurants nicht nur die angebotenen Desserts, sondern auch das, was unter der Überschrift “Suppen”, gleich am Anfang der Speisekarten für Langeweile sorgt. Einerseits das Vanilleeis mit heißen Himbeeren, wenn man Glück hat, gibt es noch die Dessertvariation des Hauses, auf der dann aber garantiert eine Physalis und ein Stück unreifer Melone neben etwas Halbgefrorenem herumliegt.

Blätterteig-Kissen mit Ziegenkäse

Blätterteig-Kissen mit Ziegenkäse

Diese kleinen Blätterteigkissen eignen sich prächtig als einfacher Fingerfood auf kalten Buffets oder zu einem erfrischenden Aperitif sowie zu dieser eisgekühlten Ingwer-Melonensuppe. Die Zubereitung ist nicht besonders kompliziert und kann selbstverständlich auch in anderer Form erfolgen. Der nächste heiße Sommerabend kann kommen.

Gazpacho – Spanien – EM2012

Gazpacho – Spanien – EM2012

Nur damit es später nicht heißt, ich würde in meinen Geschichten rund um die Rezepte immer nur in der Vergangenheit kramen, habe ich mich ein bisschen schlau gemacht. Es spielen nämlich etwa 25 Millionen Menschen auf dieser Welt Dofus. Wer, wie ich keine Ahnung davon hat, was das sein könnte, dem kann inzwischen geholfen werden. Dofus ist ein 2004 gestartetes, sogenanntes „Massively Multiplayer Online Role-Playing Game“ (MMORPG) eines französischen Entwicklers.

Rote-Bete-Suppe mit Orange und Minze

Rote-Bete-Suppe mit Orange und Minze

Wenige Zutaten, einfache Suppe, tolle Optik. Mit dem Wintergemüse Rote Bete lässt sich viel mehr anfangen, als nur Salat daraus zu machen, den man zum Braten speist. Dieses einfache Suppenrezept fiel mir bei Durchsicht des Kochbuches „Grüne Küche“ von Delia Smith in die Hände. Allerdings misstraue ich allen Menschen, die mir sagen: „das ist der Beste Italiener in ganz …“ oder wie in diesem Fall der Autorin, die schreibt: „Das ist die beste Rote-Bete-Suppe die ich je gegessen habe“.

Delikates Borschtsch Rezept

Delikates Borschtsch Rezept

Wenn bei uns Väterchen Frost regiert, kann man ruhig mal an Russland und sein bekanntestes Nationalgericht denken. Über die Schreibweise des Begriffs gibt es keine Einigkeit. Die einen sagen Borscht, die anderen nur Borsch oder gar Boschtsch, aber am verbreitetsten scheint das hier verwendetet Borschtsch zu sein. Ich nenne es einfach „Delikates Borschtsch Rezept“, denn darum geht es hier. Ein ziemlich dämlicher Witz erklärt uns die Herkunft des Namens übrigens so:

Kürbissuppe mit Ingwer und Apfel

Kürbissuppe mit Ingwer und Apfel

Kürbissuppe ist ein sehr beliebtes Gericht im Herbst und Winter. Die Kürbissuppe sorgt für unser körperliches Wohlbefinden. Sie wärmt uns an kalten Tagen. Sie ist heiß, würzig, bei der richtigen Zubereitung cremig und fruchtig. Womit wir bei den erforderlichen Zutaten Apfel und Ingwer angelangt sind. Hier gibt es ein tolles Rezept einer sehr aromatischen Kürbissuppe.