Saftiger Quarkstollen – Christstollen

Saftiger Quarkstollen – Christstol...

Dieses Rezept für einen fantastisch saftigen Quarkstollen, ist im Prinzip nur ein weiterer, handgeschriebener Zettel, von denen es viele bei uns gibt und die einen ganzen Leitz-Ordner alleine zum Thema Backen füllen. Wie ich schon etliche Male erklärt habe, bin fürs Backen nicht ich zuständig, sondern die beste Ehefrau von allen an meiner Seite.

Bratapfel-Cookies

Bratapfel-Cookies

Die Plätzchenback-Aktionen früherer Zeiten liegen längst hinter uns. Wir haben eine Unmenge an Rezepten und Gebäckstückchen ausprobiert, wurden von Uromas, Omas, Müttern, Tanten und Freundinnen mit deren Plätzchen beglückt, was irgendwann zu einem strengen Prozess der Selektion geführt hat. Diese Bratapfel-Cookies gehören zur ewigen Hitliste.

Foodcamp Franken beim Freibäcker Arnd Erbel

Foodcamp Franken beim Freibäcker Arnd Er...

Jetzt verstehe ich, warum der Organisator vor Ort, Florian Bailey, alles was sonst noch auf dem Foodcamp Franken stattfinden sollte, um den Besuch bei Freibäcker Arnd Erbel herum aufgebaut hat. Denn Arnd Erbel muss man erlebt haben. Und man sollte auch sein Brot gegessen haben. Er ist ein Entertainer. Aus ihm spricht die Leidenschaft für ein Handwerk,

Schoko-Nougat-Tarte

Schoko-Nougat-Tarte

Mir als großem Schokoladenfan rief das Rezept dieser Schoko-Nougat-Tarte schon vor etlichen Jahren zu: “mach mich, misch mich, back mich”. – Jedesmal wenn ich den Ordner aufschlug, in dem ich das Rezept abgeheftet hatte, buhlte sie so um meine Aufmerksamkeit. Das einzige, was mich davon abhielt diesem Ruf schon viel früher zu folgen, ist meine relative Unkenntnis in Backangelegenheiten.

Der perfekte Nusskuchen

Der perfekte Nusskuchen

Der perfekte Nusskuchen ist in schriftlicher Form schon gute 35 Jahre in unserem Familienbesitz und war bisher trotzdem noch nicht in diesem Blog zu finden. Obwohl ich diese Beiträge schreibe um eines Tages eine schöne Rezeptsammlung zu haben, die ich meinen Kindern und Enkelkindern hinterlassen kann, kam ich bisher noch nicht auf die Idee, ausgerechnet dieses Rezept zu veröffentlichen. Denn ein Nusskuchen-Rezept? Das hat doch wirklich jeder Haushalt im Schrank. – Oder doch nicht?

Mandel-Kaffee-Torte

Mandel-Kaffee-Torte

Wie schon Niki Segnit in ihrem tollen “Geschmacksthesaurus” so treffend geschrieben hat: “Ist Kaffee erst mal geröstet, verfügt er über eines der komplexesten aller Aromen.” Das ist auch der Grund, warum bisher alle Versuche gescheitert sind, mich selbst zum Teetrinker umzuerziehen. Den Eindruck, Tee wäre nur gefärbtes und irgendwie aromatisiertes Wasser, trage ich schon immer mit mir herum.

Apfelkuchen mit Apfelweinschaum

Apfelkuchen mit Apfelweinschaum

Ob Beziehungen die auf einem Faschingsball beginnen, auf Dauer von Erfolg gekrönt sind, entzieht sich meiner Kenntnis. Allerdings habe ich kürzlich in einem Radiobeitrag eine interessante Theorie gehört. Es ging um die Wahl der Karnevals-Kostüme und was man daraus über seinen Träger, bzw. seine Trägerin ablesen kann. Denn man kann daraus ersehen, wie die jeweilige Person, die in dem Kostüm steckt, eigentlich tickt! Zum Rezept des Apfelkuchen mit Apfelweinschaum kommen wir gleich….

Feine Nürnberger Elisenlebkuchen

Feine Nürnberger Elisenlebkuchen

Einer von mehreren TIPPs für die Herstellung von echten Nürnberger Elisenlebkuchen: Orangeat und Zitronat müssen sehr, sehr fein gehackt werden. Bestäuben Sie die beiden klebrigen Zutaten zum schneiden deshalb mit etwas Mehl und gemahlenen Haselnüssen. Die Klebrigkeit kann man dadurch etwas mildern. Erst dann in Rum einlegen. Den Rest des Rezeptes

Schmandkuchen mit Sauerkirschen

Schmandkuchen mit Sauerkirschen

Als es in grauer Vorzeit darum ging, das Internet mit sinnvollen Inhalten vollzustopfen, hatten die Technikfreaks natürlich ihre Nasen ganz weit vorne. Das Netz war schließlich ihre Erfindung und so konnte man bald via BTX und Modem alles über Technik und Funktionsweise des Netzes recherchieren. – Aber erst Marc Andreessen riss mit seinem Netscape Navigator Anfang der 1990er Jahre wichtige technische Hürden ein.

Das Brotbackbuch

Das Brotbackbuch

Das Brotbackbuch. Eine Rezension. – Im Zeitraum 2650-2000 vor Christus hatten die alten Ägypter bereits herausgefunden, wie man mit Sauerteig umgeht und stellten laut Wikipedia bereits etwa 16 verschiedene Sorten Brot her. Zur Zeit Karl des Großen (768-814) gab es in unseren Breitengraden dann bereits den Beruf des Bäckers, auch wenn es weitere Jahrhunderte dauerte, bis sich der Bäckerberuf als „freier“...
Schoko-Bienenstich

Schoko-Bienenstich

Zum Glück hat dieses feine Rezept eines Schoko-Bienenstichs nichts mit dem Stich einer summenden Biene zu tun. Meine Bemühungen, herauszufinden, woher der Name des beliebten Bienestichs kommt, verliefen leider im Sand. Oder besser im Internet. Die Erklärungen, die man zu diesem Thema findet, sind jedenfalls wenig erhellend oder für meine Begriffe nicht schlüssig genug. Fest steht nur, dass der traditionelle...
Rohrnudeln, Buchteln oder Zwetschgennudeln

Rohrnudeln, Buchteln oder Zwetschgennude...

Die berühmtesten Buchteln (auch Rohrnudeln oder Zwetschgennudeln) der Welt, sind sicher die des Café Hawelka in Wien. Das Café Hawelka wird so ziemlich in jedem Wiener Reiseführer genannt, auch wenn die Josefine Hawelka, nachdem sie das Café 66 Jahre lang mit ihrem Mann Leopold geführt hatte im Jahr 2005 verstarb. Wie man unter anderem bei Wikipedia nachlesen kann, schrieb Heimito von Doderer bereits 1960 über das...
Zwetschgenkuchen mit Streuseln

Zwetschgenkuchen mit Streuseln

Zwetschgenkuchen mit Streuseln muss in unserem Haushalt auf jeden Fall aus Mürbteig hergestellt werden. Es gibt zwar einige Kuchen, für die sich auch Hefeteig als Grundlage eignet, ich persönlich habe aber keine einzige angenehme Erinnerung an Zwetschgenkuchen mit Hefeteig. Meine Omas und Großtanten buken früher diverse Kuchen immer aus Hefeteig, bei denen der Teig alleine schon weit mehr als einen Zentimeter dick...
Cappuccino Torte mit Sauerkirsch-Kompott

Cappuccino Torte mit Sauerkirsch-Kompott

Alles nur eine Frage der Form? Na klar. – Egal ob es um Manieren geht, um Bauwerke, um Autos, Klamotten, Kunst, Gemälde, Skulpturen, um Gedichte, Haikus, Musik, Geräte von Apple, den eigenen Körper, Leistungsfähigkeit, Fußball, Fernsehshows, Geburtstagskarten, Torten oder Backformen. Alles eine Frage der Form. Nicht zu vergessen natürlich das Essen. Besonders in der heutigen Zeit ist die Form unseres Essens...
Die Zimtroulade und das Glück

Die Zimtroulade und das Glück

Manchmal geht man an einem Geschäft, einem Café oder an einem Restaurant vorbei und hat durch einen Duft, der von dort heraus dringt, plötzlich ein ganz klares Bild von einem Gericht vor Augen, oder man hat sogar einen eindeutigen Geschmack auf den Knospen der Zunge, der uns schon seit ewigen Zeiten nicht mehr begegnet ist. Mir geht es häufig so. Oft genügt es auch schon, ein Rezept zu lesen, schon habe ich sehr...