Die aktuellsten Beiträge (aus dem Blogfeed)

Kaiserburg, Eppelein, Burgenwinkel und my Home is my Castle

Kaiserburg, Eppelein, Burgenwinkel und my Home is my Castle

Sie haben ihn gefangen
mit Spießen und mit Stangen,

von Geilingen, den Eppelein.
Das war ein Jubeln und ein Schrei’n!

Die ganze Stadt war toll und voll,
und was an Gift und was an Groll

Luftiges Rhabarber Mousse in der scharfen Ingwerhippe

Luftiges Rhabarber Mousse in der scharfen Ingwerhippe

Ja, ja. Mousse au Chocolat ist auch eines meiner Lieblings-Desserts (von sehr vielen). Aber was sollte gegen ein luftiges Rhabarber Mousse sprechen, wenn die Jahreszeit dafür gekommen ist? Der absolute Knaller an diesem Dessert ist aber die Ingwerhippe, in der das Rhabarber Mousse serviert werden soll.

Rezeptidee: Grüner Spargel aus dem Ofen

Rezeptidee: Grüner Spargel aus dem Ofen

Grüner Spargel aus dem Ofen ist eine ausgesprochen gute Idee für die Spargelzeit. Wenn auch nicht neu. Während bei meinen Eltern die Zubereitung frischen Spargels fast immer im klassischen Salat oder in der Variante mit Butter und Eigelb endete, treiben wir seit 15 bis 20 Jahren alles mögliche mit unserem Spargel.

Rhabarberauflauf mit Baiserhaube

Rhabarberauflauf mit Baiserhaube

Die Verwendung alter Brötchen in einem Rhabarberauflauf mit Baiserhaube ist für uns nichts Neues. Während etliche unserer Nachbarn zum nahen Main-Donau-Kanal spazieren, um dort mit ihrem alten Brot die Enten zu füttern, landen alte Brötchen bei uns in sogenannten Ofenschlupfern.

Marinierte Spieße vom Schwein mit Apfel und Apfelchutney

Marinierte Spieße vom Schwein mit Apfel und Apfelchutney

[ Sponsored Post ] Marinierte Spieße vom Schwein mit Apfel und Apfelchutney sind eine feine Sache. Speziell für Leute, die die Kombination Fleisch mit Obst sehr gerne mögen. Bestimmt hat auch jeder von uns ein Bild eines Schweines im Kopf, das genüsslich Äpfel verspeist.

Teriyaki vom Huhn, Sesam-Spinatsalat, Reis mit schwarzem Sesam

Teriyaki vom Huhn, Sesam-Spinatsalat, Reis mit schwarzem Sesam

Im TV fiel kürzlich wieder einmal der Begriff des “Teriyaki vom Huhn”. Zubereitet wurde es von einer netten Dame auf Sylt. Die Kombination mit dem Spinatsalat fand ich damals sehr gelungen. Da die Kandidaten, die das Ge­richt serviert bekamen, voll des Lobes waren, habe ich das Teriyakihähnchen (mit ein paar Anpassungen) gleich nachgekocht.

Fischfrikadellen auf kleinen Gemüsen mit Croutons

Fischfrikadellen auf kleinen Gemüsen mit Croutons

Es soll ja Leute geben, die sich Fischfrikadellen im Supermarkt mitnehmen. Tiefgekühlt, und ohne eine Ahnung zu haben was sich darin befindet. Wir mögen bekanntlich keine Fertigprodukte. Weshalb wir selbst­ver­ständlich auch unsere Fischbuletten selber machen. Das ist nicht besonders schwierig und man kann darin ganz verschiedene Fische zum Einsatz bringen.

Schweinebauch Sous Vide 24h/65 mit Honig Balsamico Glasur

Schweinebauch Sous Vide 24h/65 mit Honig Balsamico Glasur

Nicht ganz so viele Wege wie nach Rom führen, führen zu einem Schweinebauch Sous Vide – oder anderen – sehr guten Rezepten mit Schweinebauch. Da wir in unserer Küche sehr großen Wert darauf legen, dass auch die weniger attraktiven Teile vom geschlachteten Tier auf den Tisch kommen, lassen sich hier unter dem Stichwort Schweinebauch zahlreiche Rezepte von hoher Qualität finden. Darunter auch welche von Sternenköchen!

Kartoffelsalat exotisch mit würzigen Zwiebeln

Kartoffelsalat exotisch mit würzigen Zwiebeln

Den bisher besten Kartoffelsalat Exotisch hatten wir zu BBQ-Rippchen aus dem Grill. Dabei haben wir uns keineswegs an der alten Glaubensfrage orientiert, Kartoffelsalat mit oder ohne Mayonnaise (ich bin generell für mit)? Und auch nicht an der Frage, Kartoffeln geschält oder ungeschält (ich bin für geschält)?

Rote Bete und Rhabarber zum Dessert

Rote Bete und Rhabarber zum Dessert

In meiner Buchbesprechung zum “Noma”, die ich hier vor Jahren veröffentlicht habe, wurde vollmundig ange­kündigt, ich würde alsbald das Dessert-Rezept „Rote Bete und Rhabarber“ aus dem Buch auf den Tisch bringen. – Heute kann ich dazu nur sagen: wenn die Buch­be­sprechung nicht mit einem Datum versehen wäre, würde ich es nicht glauben!

Kabeljau auf Fenchel-Orangen-Salat

Kabeljau auf Fenchel-Orangen-Salat

Wenn die Skrei-Zeit vorbei ist, liegt er wieder als Kabeljau in der Theke meines Fischhändlers. Weshalb das folgende Rezept eben Kabeljau auf Fenchel-Orangen-Salat heißt und nicht Skrei auf Fenchel-Orangen-Salat. Der Fischkundige Leser hat es aber längst erkannt: der Name spielt überhaupt keine Rolle!

Fränkischer Schweinebraten in Dunkelbiersoße mit glasierten Karotten

Fränkischer Schweinebraten in Dunkelbiersoße mit glasierten Karotten

Die beste Ehefrau von allen ist felsenfest davon über­zeugt: so ein fränkischer Schweinebraten sei eines der am einfachsten zuzubereitenden Gerichte über­haupt. Trotzdem gibt es Leute, die sich in ihrer eigenen Küche nicht an den Schweinebraten heran­wagen. Was auch ein Grund dafür ist, warum ich unser Rezept hier endlich einmal veröffentliche.